Militärgeschichte

10 Bilder

100. Todestag von Jagdflieger Oswald Boelcke aus Dessau 1

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 07.11.2016 | 149 mal gelesen

Am 28.10.2016 wurde in Dessau-Roßlau der 100. Todestag von Hauptmann Oswald Boelcke (1891-1916), einer der erfolgreichsten Jagdflieger des Ersten Weltkrieges, gewürdigt. Schon am Vormittag fand dazu im Dessauer Ratssaal eine vom Stadtarchiv durchgeführte Veranstaltung statt. Nach der Begrüßung durch Dr. Frank Kreißler und dem Grußwort von Oberbürgermeister Peter Kuras, sowie Oberstleutnant Jürgen Schönhöfer den Kommandeur der...

2 Bilder

Vor 60 Jahren Gründung der NVA 1

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 18.05.2016 | 90 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Am 1. März diesen Jahres jährte sich die Gründung der Nationalen Volksarmee zum sechzigsten Mal. Der Förderverein Militärhistorisches Museum Anhalt e.V. erinnert mit einer Sonderausstellung an diese Zeitgeschichte. Die Sonderausstellung ist am 21. und 22. Mai, jeweils von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Militärmuseum Roßlau, Am Finkenherd 1, in 06862 Dessau-Roßlau zu besichtigen. Am Samstag wird den Besuchern eine besondere...

1 Bild

Die Versuchsbrücken auf dem Pionier-Übungsplatz Roßlau, als Versuchsbauwerke der Deutschen Wehrmacht

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 13.03.2016 | 113 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Am 10. April 2016 um 10:00 Uhr lädt der Förderverein Militärhistorisches Museum Anhalt e.V. in Roßlau, Am Finkenherd 1, zum Vortrag von Detlef Güth ein, mit dem Thema „Die Versuchsbrücken auf dem Pionier-Übungsplatz Roßlau, als Versuchsbauwerke der Deutschen Wehrmacht“. Zugleich findet das Treffen des Arbeitskreises Anhalt der Deutschen Gesellschaft für Heereskunde statt. Interessierte sind recht herzlich eingeladen. Kontakt...

Vortrag militärischer Steinschlosspistolen

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 10.09.2015 | 37 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Im Rahmen der Vortragsserie des Arbeitskreises Anhalt der Deutschen Gesellschaft für Heereskunde wird am 13.09.2015, 10:00 Uhr, in den Vereinsräumen des Förderverein Militärhistorisches Museum Anhalt e.V., von M. Ebert, Halle/S., der Vortrag "Die Entwicklung militärischer Steinschlosspistolen von 1700 - 1840" gehalten. Wichtige Entwicklungsschritte werden anhand von Originalmodellen vorgestellt. Gäste sind...

1 Bild

Vortrag über Grabendolche

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 10.06.2015 | 79 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Am Sonntag den 14.06.2015 um 10:00 Uhr gestaltet der Förderverein Militärhistorisches Museum Anhalt e.V. im Rahmen des Arbeitskreises Anhalt der "Deutschen Gesellschaft für Heereskunde" einen Vortrag zum Thema "Deutsche Grabendolche und ihre Verwendung bei Sturmbataillonen und allgemein bei der Truppe". Referent wird Achim Barth aus Taucha sein. Die Veranstaltung findet in den Vereinsräumen in Roßlau, Am Finkenherd 1...

2 Bilder

Sonderausstellung zum Kriegsende

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 03.05.2015 | 102 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Am 08. Mai diesen Jahres jährt sich das Ende des Zweiten Weltkrieges zum siebzigsten Mal. Der Förderverein Militärhistorisches Museum Anhalt e.V. erinnert mit einer Sonderausstellung an die Ereignisse im April und Mai 1945 in Dessau-Roßlau und Umgebung. Die Sonderausstellung ist am 09. und 10. Mai, jeweils von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Militärmuseum Roßlau, Am Finkenherd 1, zu besichtigen. Für das leibliche Wohl wird...

3 Bilder

Vortrag: Die 12. Armee – Armee Wenck

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 18.04.2015 | 202 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Technisches Rathaus | Genau 70 Jahre nach der Aufstellung der 12. Armee durch General Wenck, hielt am 17.04.2015 der Militärhistoriker Oberstleutnant a.D. Harald-Uwe Bossert einen Vortrag darüber. Es war nicht nur zur gleichen Zeit, Wenck war vom 12. bis 21. April 1945 in Roßlau, es war auch noch der gleiche Ort. Der Vortrag fand im Technischen Rathaus von Dessau-Roßlau statt, der damaligen Pionierschule 1 der Deutschen Wehrmacht, was der...

2 Bilder

Vortrag zur Regionalgeschichte

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 09.04.2015 | 110 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Technisches Rathaus | Am 17. April 2015 veranstaltet der Förderverein Militärhistorisches Museum Anhalt e.V. einen Informationsabend zur Regionalgeschichte „Das Ende des 2. Weltkrieges vor 70 Jahren“. Der Militärhistoriker Oberstleutnant a.D. Harald-Uwe Bossert hält einen Vortrag zum Thema „General Wenck und die 12. Armee“. Dieser Verband wurde im April 1945 im Raum Halle, Dessau, Wittenberg neu aufgestellt und hatte die Aufgabe einen...

2 Bilder

Sonderausstellung am 27. und 28. September 2014 2

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 23.09.2014 | 209 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Am 27. und 28. September 2014 gestaltet der Förderverein für das Militärhistorische Museum Anhalt e.V., in seinen Ausstellungsräumen in Roßlau, Am Finkenherd 1, seine diesjährige Herbstausstellung zum Thema „Vor 75 Jahren – Beginn des 2. Weltkriegs“. Neben militärischen Ausrüstungsgegenständen, Dokumenten und Uniformen wird umfangreiches Kartenmaterial zu den damaligen Kampfhandlungen in Polen ausgestellt. Ebenso wird das...

3 Bilder

75 Jahre - Beginn des 2. Weltkrieges

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 01.09.2014 | 289 mal gelesen

In der ehemaligen Pionierschule der Wehrmacht, dem heutigen Technischen Rathaus von Dessau-Roßlau, wurde am 1. September 2014 an den Beginn des 2. Weltkrieges vor 75 Jahren erinnert. Unter anderem wurde mit einer Schweigeminute an die Opfer des Weltkrieges gedacht. Die Veranstaltung durch die AG Heimatgeschichte und den Förderverein Militärmuseum Anhalt weckte großes Interesse bei den Dessau-Roßlauer Bürgern. Die Ausführungen...

43 Bilder

Militärgeschichte gegen die Kräfte der Natur

Daniel Dautz
Daniel Dautz | Coswig (Anhalt) | am 28.08.2014 | 154 mal gelesen

Ganz in der Nähe von Dessau-Roßlau gibt es diesen verlassenen Ort. Hier wurden im Auftrag des Heeresbauamtes eine Versuchsstraße und diverse Brückenkomplexe gebaut. Laut einer Schautafel des Biosphärenreservat Mittelelbe, diente die Versuchsstraße haupsächlich als Teststrecke für die stationierten Panzertruppen und als Zufahrt für die Kasernen. Durch den Einbau verschiedener Pflastergrößen und Arten sowie unterschiedlicher...

1 Bild

Vortrag Zur Bewaffnung des Kontingents Anhalt-Dessau im Deutschen Bund

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 11.07.2014 | 101 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Im Rahmen der Vortragsreihe des Arbeitskreises Anhalt der Deutschen Gesellschaft für Heereskunde wird am Sonntag, dem 13.07.2014, 10:00 Uhr, im Objekt des Fördervereins des Militärhistorischen Museums Anhalt, Am Finkenherd 1, 06862 Dessau-Roßlau, das Thema „Zur Bewaffnung des Kontingents Anhalt-Dessau im Deutschen Bund“ behandelt. Der Referent, Herr Konrad Brandt, Halle/Saale, zeigt an Hand von Beispielobjekten, welche Blank-...

1 Bild

1,2,3 und Feuer! 5

Peter Losch
Peter Losch | Quedlinburg | am 04.07.2014 | 54 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Sonderausstellung am 24. und 25. Mai 2014

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 23.05.2014 | 181 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Der Förderverein Militärmuseum Anhalt gestaltet am 24. und 25. Mai 2014 in seinem Objekt in Roßlau, Am Finkenherd 1, seine Frühjahrsausstellung " Vor 100 Jahren - Beginn des 1. Weltkriegs ". Die Ausstellung ist an beiden Tagen von 10,00 Uhr bis 18,00 Uhr zu besichtigen, für das leibliche Wohl ist gesorgt. Zur Ausstellung erscheint auch wieder eine neue Ausgabe der Schriftenreihe des Vereins zu diesem Thema. Informationen...

Handwaffen auf Briefmarken

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 30.03.2014 | 177 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Handwaffen auf Briefmarken Wann? 13.04.2014 10:00 Uhr Wo? Militärmuseum Anhalt, Am Finkenherd 1, 06862 Dessau-Roßlau Im Rahmen der Vortragsreihe des Arbeitskreises Anhalt der Deutschen Gesellschaft für Heereskunde wird am Sonntag, dem 13.04.2014, 10:00 Uhr, im Objekt des Fördervereins des Militärhistorischen Museums Anhalt, Am Finkenherd 1, 06862 Dessau-Roßlau, das Thema „Handwaffen auf Briefmarken“ behandelt. Der...

132 Bilder

Militär Museum Kossa - Ostalgie zum anfassen 1

Daniel Dautz
Daniel Dautz | Coswig (Anhalt) | am 02.03.2014 | 154 mal gelesen

Militär Museum Kossa - Denk mal Bunker - Museen gegen das Vergessen mit viel Ostalgie zum Anfassen. Beeindruckende 24 Mio. DDR Mark, die unter den Wurzeln der Dübener Heide vergraben liegen.

1 Bild

Vortrag des Arbeitskreises Anhalt

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 06.10.2013 | 180 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Im Rahmen der Vortragsreihe des Arbeitskreises Anhalt der Deutschen Gesellschaft für Heereskunde wird am Sonntag, dem 13.10.2013, 10:00 Uhr, im Objekt des Fördervereins des Militärhistorischen Museums Anhalt, Am Finkenherd 1, 06862 Dessau-Roßlau, Herr Hans-Michael Elfferding, Dessau-Roßlau, zum Thema „Der Beginn des kalten Krieges zwischen der Sowjetunion und den Westmächten“ sprechen. Interessierte Besucher sind herzlich...

Sonderausstellung des FV Militärhistorische Museum Anhalt e.V. am 28. + 29.09.2013 in Roßlau

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 03.09.2013 | 129 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Am 28. und 29. September 2013 gestaltet der Förderverein Militärhistorisches Museum Anhalt e.V. in Roßlau, Am Finkenherd 1, seine nächste Sonderausstellung zum Thema "Die Kampfgruppen in Dessau und Roßlau, 1953 bis 1990" - Ihre Aufgaben, Strukturen, Bewaffnung und Ausrüstung. Die Ausstellung ist an beiden Tagen von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Weitere Informationen unter 0172 6853505...

5 Bilder

Großes Interesse an Sonderausstellung Dessau800

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 12.07.2013 | 370 mal gelesen

Vom 05.07. bis 07.07.2013 gestaltete der Förderverein Militärhistorische Museum Anhalt e.V., im Rahmen des Jubiläums „Dessau 800“, eine Sonderausstellung in der Dessauer Ratsgasse. Dargestellt wurden die Kasernen von Dessau im Laufe der Zeit, dazu Uniformen und Ausrüstungsgegenstände, angefangen bei Ferdinand von Schill bis zur Bundeswehr. An allen 3 Tagen gab es Schaugießen und Bemalen von Zinnfiguren durch Hans-Jörg...

Ausstellung zur Militärgeschichte von Dessau 05.-07.07.2013

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 03.07.2013 | 148 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Ratsgasse | Vom 05.-07.07.2013 findet in Dessau neben dem Rathauscenter (Scheibe Nord, ehemals Sport 2000), zum Festwochenende „Dessau 800“ eine Ausstellung zur Militärgeschichte von Dessau statt. Weiterhin werden Vorführungen im schaugießen und bemalen von Zinnfiguren durchgeführt. Auch werden sachkundige Mitglieder des Arbeitskreises Anhalt der Deutschen Gesellschaft für Heereskunde vor Ort sein. Interessierte sind recht herzlich...

1 Bild

Die Geschichte des Lederhelms (Pickelhaube)

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 04.06.2013 | 489 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Am 09. Juni 2013 lädt der Förderverein Militärhistorisches Museum Anhalt e.V. in Roßlau, Am Finkenherd 1, zum Vortrag von Konrad Brandt aus Halle ein, mit dem Thema „Die Geschichte des Lederhelms (Pickelhaube)“. Zugleich findet das Treffen des Arbeitskreises Anhalt der Deutschen Gesellschaft für Heereskunde statt. Interessierte sind recht herzlich eingeladen.

Sonderausstellung des FV Militärhistorische Museum Anhalt e.V. am 01. + 02.06.2013 in Roßlau

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 27.05.2013 | 111 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Am 01. und 02. Juni 2013 präsentiert der Förderverein Militärhistorisches Museum Anhalt e.V. in Roßlau, Am Finkenherd 1, seine nächste Sonderausstellung zum Thema „Die persönliche Ausrüstung des Soldaten im Wandel der Zeit“. Aus der vom Verein herausgebrachten Schriftenreihe, ist zur Ausstellung auch das neue Heft 01-2013, mit dem Titel „Auch Kriegserlebnisse prägten uns in unserer Jugend und Kindheit – Zeitzeugen erinnern...

Vortrag "Deutsche Messerbajonette"

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 07.04.2013 | 212 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Der Förderverein Militärhistorisches Museum Anhalt e.V. hat am 14.04.2013 seinen nächsten Stammtisch der unter anderem mit einem Vortrag von Joachim Barth über Deutsche Messerbajonette gestaltet wird. Gleichzeitig findet das Treffen des Arbeitskreises Anhalt der Deutschen Gesellschaft für Heereskunde statt. Interessierte sind recht herzlich eingeladen, es besteht auch die Möglichkeit Auskunft über eigene, mitgebrachte...

25 Bilder

Der Bunker Kossa bei Söllichau 6

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 10.02.2013 | 1063 mal gelesen

Söllichau: Bunkeranlage | Die Bunkeranlage Kossa ist ein Relikt aus der Zeit des kalten Krieges in der ehemaligen DDR.DerBunker war bzw. soll gegen einen Atomschlag sicher gewesen sein.Die Kosten für den Bau dieser Anlage verschlang 24 Millionen DDR-Mark.Von hier aus sollte eine ganze Armee im Kriegsfall befehligt werden.In der Bunkeranlage befinden sich mehrere Bunker, wie z.B. ein Führungsbunker, ein Nachichtenbunker, ein Versorgungsbunker und ein...