Mitteldeutsche Zeitung

11 Bilder

Sommermusiktage der Stadt Coswig mit Chorkonzert eröffnet 5

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 16.06.2017 | 235 mal gelesen

Im 830. Jahr des Bestehens der Stadt Coswig wurden am Freitag die Sommermusiktage mit einem Chorkonzert in der Nicolaikirche eröffnet. Chöre aus Coswig, Luko, Dessau- Mildensee und Rodleben sowie Posaunenbläser wechselten einander ab. Traditionsgemäß begrüßte die Bürgermeisterin, Doris Berlin, die Chöre und Zuhörer. Sie würdigte die Bedeutung der Musik als "Balsam für die Seele". Im Laufe des Konzertes konnten die Zuhörer...

5 Bilder

Ist er der letzte noch erhaltene, Jahrhunderte alte Grenzbaum in unserer Gegend?

Helmut Zeitzmann
Helmut Zeitzmann | Thale | am 13.06.2017 | 61 mal gelesen

Es ist schon etwas Ergreifendes, wenn man vor diesem uralten, knorrigen Exemplar von einer Eiche steht. Dieser Baum ist höchstwahrscheinlich ein uralter Grenzbaum, den es bis Mitte des 16. Jahrhunderts (bevor dann Grenzsteine aufgestellt worden) gab. Einst fand ich in dem Heft "Der Himmel auf Erden" von Walter Diesing das Bild dieser alten Eiche mit einer vagen Standortbeschreibung. Trotz intensivem Suchen fand ich diese...

11 Bilder

Musik kann wie ein Wunder sein 4

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 11.06.2017 | 149 mal gelesen

Pfingstsingen in Dessau- Waldersee "Musik kann wie ein Wunder sein, sie öffnet alle Herzen und lässt das Glück hinein," so der Text eines Liedes, interpretiert vom Friedrich- Schneider-Chor aus Dessau. Zum traditionellen Pfingstsingen am Sonntag lud der Heimatverein Dessau- Waldersee ein. Am Programm waren der Schneider-Chor, der Madrigalchor, Schülerinnen der Musikschule Dessau und die Blechblassolisten vom...

1 Bild

Zarte Schönheit 8

Sylvia Mende
Sylvia Mende | Lochau | am 09.06.2017 | 64 mal gelesen

Schnappschuss

11 Bilder

Vom Handwerksbetrieb zum Ausflugsziel 7

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Groß Quenstedt | am 06.06.2017 | 89 mal gelesen

Halberstadt: Wassermühle | Die Wassermühle von Klein Quenstedt Am Pfingstmontag lud der Mühlenverein zum Deutschen Mühlentag in die Denkmal geschützte Wassermühle im Halberstädter Ortsteil Klein Quenstedt ein. Sie ist über 700 Jahre alt und liegt am Assebach der in Aspenstedt entspringt. Die Mühle wurde 1844 von der Familie Heucke gekauft und ist seit sieben Generationen in ihrem Besitz. Es handelt sich hier um kein Museum, sondern sie ist ein...

2 Bilder

Ein Laufrad von 1761 8

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Braunsbedra | am 04.06.2017 | 71 mal gelesen

Braunsbedra: Pfännerhall | Das Fahrrad wird 200 Jahre alt … Im Jahre 1817 erfand Karl Freiherr von Drais (1785-1851), Forstbeamter und Erfinder, das Ur-Fahrrad. Am 12.Juni 1817 fuhr er mit dem von ihm konstruierten (und 1818 patentierten) Laufrad von seinem Wohnhaus in Mannheim in das 7 Kilometer entfernte Schwetzinger Relaishaus. Mit dem 50 Pfund schweren Gefährt aus Holz benötigte er bei einer Geschwindigkeit von 15 Stundenkilometern eine Stunde für...

14 Bilder

Husaren und Kürassiere zu Gast in Halberstadt 11

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 29.05.2017 | 134 mal gelesen

Halberstadt: Domplatz | Großer Aufmarsch auf dem Domplatz Am Samstag, den 27. Mai 2017 erlebten die Zuschauer auf dem Domplatz den glanzvollen Auftritt der Kürassiere und Husaren. Mit einem Spielmannszug aus Harsleben an der Spitze marschierten die Traditionsverbände auf ihren Pferden ein. Halberstadt war von 1623 bis 1994 - also 371 Jahre lang - Garnisonsstadt und seit 1817 - also 200 Jahre lang - hatten die Kürassiere ihren Standort in der...

1 Bild

Flugtage in Laucha an der Unstrut 3

Dieter Gantz
Dieter Gantz | Querfurt | am 28.05.2017 | 87 mal gelesen

Flugtage in Laucha Ende Mai 2017 Schon 27 Mal gab es Flugtage in Laucha. Viele Hundert Fans alter und neuer Flugzeugtechnik treffen sich hier jedes Jahr. Nicht nur große Propellermaschinen, sondern auch Modelle und auch Leichtflugzeuge begeisterten. Einen kleinen Film von dieser Veranstaltung, bei herrlich warmen Wetter, habe ich eingefügt. Film: https://youtu.be/pRV2U0qG2SQ

10 Bilder

Da stinkt etwas ganz gewaltig im Salegaster Forst 2

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 23.05.2017 | 173 mal gelesen

Viele Jahre sind seither vergangen, als der Salegaster Forst zwischen Jeßnitz, Greppin, Muldenstein und Bitterfeld noch ein Naturschutzgebiet war. Doch nun wird der schöne Auenwald immer mehr zum Opfer der Land & Forstwirtschaft. Nicht nur das immer mehr alte Laubbäume gefällt werden um aus ihnen Profit zuschlagen und selbst in der Schonzeit schwere LKW `s durch den Wald fahren um die Polder abzutransportieren, NEIN , auch...

5 Bilder

Örtlicher Teilhabemanager stellt sich dem Behindertenbeirat vor

Am 22. Mai 2017 tagte der Beirat für Menschen mit Behinderungen des Landkreis Anhalt-Bitterfeld (BMB) in Zerbst. Der Einladung folgte auch Felix Liersch, Örtlicher Teilhabemanager, und stellte sich in diesem Zusammenhang den Mitgliedern des BMB vor. Das Projekt "Örtliches Teilhabemanagement im Landkreis Anhalt-Bitterfeld" hat das Ziel eine deutliche Verbesserung der gesellschaftlichen Teilhabe von Menschen mit...

4 Bilder

Rotkäppchen-Express im Saale- und Unstruttal unterwegs

Wolfgang Krolop
Wolfgang Krolop | Freyburg (Unstrut) | am 21.05.2017 | 38 mal gelesen

Freyburg (Unstrut): Unstruttal | Heut war wieder ein Sonderzug mit einer Dampflok der Baureihe 41 im Saale - und Unstruttal unterwegs. Das Wetter hatte gepasst. Der Rotkäppchen-Express verkehrt im Jahr zwei Mal. Viele Hobbyfotografen waren unterwegs. Sogar eine Drohne wurde für Luftaufnahmen eingesetzt. Im Oktober kann man dieses Ereignis wieder mit erleben.

37 Bilder

Eröffnung der Weltausstellung Reformation 2017

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 21.05.2017 | 98 mal gelesen

Vor der Eröffnung wurde am Wittenberger Hauptbahnhof im Beisein der Landesbischöfin der Evangelischen Kirchen in Mitteldeutschland, Ilse Junkermann sowie weitere Persönlichkeiten der Europäische Stationsweg offiziell empfangen. Das Geschichtsmobil das 25.000 Kilometer durch 19 europäische Länder zurückgelegt hat, ist Teil der Weltausstellung Reformation "Tore der Freiheit". Die Tour des Trucks war am 3. November 2016 in...

4 Bilder

Vorgärten der Stadt werden zum Problem 8

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 21.05.2017 | 199 mal gelesen

Beim Besuch der Moses-Mendelssohn-Gedenkstädte im Mittelring fiel mir sehr unangenehm dieser Vorgarten am gegenüberliegendem Haus auf. Meterhohes Gras. Im Fenster wurde auf einem Aushang ersichtlich, dass der Vorgarten der Stadt gehört und diese ihren Verpflichtungen nicht nachkommt. Andere Bewohner der Straße haben Lösungen gefunden. Für die Besucher des Museums ist es ein sehr unschöner Anblick. Ich würde mir so einen...

52 Bilder

Neue Residenz in Halle

Manfred Boide
Manfred Boide | Halle (Saale) | am 20.05.2017 | 102 mal gelesen

Halle (Saale): Neue Residenz | Erlebnisausstellung - "Die Reformation und ihre Folgen" Neue Residenz 20.05.2017 - 31.10.2017. www.facebook.com/manfred.boide

8 Bilder

Spatenstich für neuen Spielplatz in Ammendorf 2

Zaida Grigull
Zaida Grigull | Halle (Saale) | am 20.05.2017 | 93 mal gelesen

Halle (Saale): Ammendorf | Wo sollen unsere Kinder spielen? Diese Frage stellen sich die Bewohner der Heimstättensiedlung in Ammendorf seit langem, denn der einzige intakte Spielplatz in Ammendorf befindet sich gut zwei Kilometer und einige Hauptstraßen von der Siedlung entfernt. Bis heute, denn am 20. Mai 2017 wurde der Grundstein für den Bau eines Spielplatzes in der Heimstättensiedlung gelegt. Zahlreiche Ammendorfer unterstützten die Aktion, die...

10 Bilder

Storchenballett mit Spitzenniveau 1

Wolfgang Neutsch
Wolfgang Neutsch | Jessen (Elster) | am 17.05.2017 | 66 mal gelesen

Nur 10 Minuten hat die Vorstellung gedauert, dafür aber war sie allererste Sahne – und alles ohne Ankündigung und dazu noch kostenlos! Der Auftritt des Storchenpaares auf dem Nest in Gorsdorf (Landkreis Wittenberg) hatte internationales Niveau, auch wenn der kleinliche Kritiker hier und dort leicht asynchrone Bewegungen hätte feststellen können. Jedoch aus meiner Sicht war die Choreographie hervorragend, weil Rhythmus...

1 Bild

Kastanienblüte am Schloss 1

Willgard Krause
Willgard Krause | Wittenberg | am 16.05.2017 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Wittenberger Stadtraumgalerie wird erweitert

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 14.05.2017 | 103 mal gelesen

2013 begann der Wittenberger Verein Wbmotion e.V. damit, graue Wände in Form einer StadtRaumGalerie künstlerisch aufzuwerten. Zahlreiche Künstler aus dem In- und Ausland haben bereits eine Vielzahl von ansprechenden Bilder geschaffen. Darunter das 2017 geschaffene Wandgemälde Katharinenportal durch den Künstler Tasso. Noch verfeinert der spanische Künstler Antonio Segura Donat (Dulk) aus Valencia sein Wandbild 2017 hier...

20 Bilder

L3A - Roboter am Rathaus Bitterfeld-Wolfen 2

Michael Hesselbarth
Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 13.05.2017 | 66 mal gelesen

Seit ein paar Tagen bewacht eine Roboterdame "L3A" das Gelände am neuen Rathausstandort in Bitterfeld-Wolfen. Die Dame besteht aus fünf Tonnen Stahl und ist das Werk vom Künstler aus der Region, Raik Dalgas.

8 Bilder

Zurück in die Zukunft

Herr Treffler
Herr Treffler | Halle (Saale) | am 11.05.2017 | 64 mal gelesen

Halle (Saale): Living Lab | Viel Licht. Wohnküche. Bad ohne Fenster. Wenn oben gespült wird, rauscht es auch unten bei mir. Ansonsten ist es sehr still in der Unstrutstraße 7. Mein Fahrrad nehme ich trotzdem mit in die Wohnung. Auch wenn ich es sonst immer draussen vor der Tür stehen lasse. Das Klischee von der gefährlichen Plattenbausiedlung habe ich also schon einmal verinnerlicht. Dabei sollte ich es besser wissen. Die erste Hälfte meines Lebens ist...

1 Bild

Herbst im Frühling 5

Katrin Koch
Katrin Koch | Friedersdorf | am 10.05.2017 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

36 Bilder

✎ Das Wochenende lief rund ❣ 9

Monika Habermann
Monika Habermann | Halle (Saale) | am 10.05.2017 | 143 mal gelesen

Meine ganz persönliche kurze „Saale-Rad-Route“ war am vergangen Wochenende die Teststrecke für das neue Zweirad meiner Enkelin. Die Tour begann am südlichen Stadtrand und führte über den Böllberger Weg, die Rabeninsel und Hafenbahntrasse, hinüber zur Peißnitzinsel und unter der Giebichensteinbrücke hindurch zum Kröllwitzer Ufer. Nachdem die Sonne sich hinter Wolken versteckt hielt, die an Umfang und dunkler Farbe schnell...

9 Bilder

Spannende Ballonfahrt 6

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 10.05.2017 | 93 mal gelesen

Ein Heißluftballon am Himmel, wie herrlich. Ich muss gleich wieder an meine zwei Fahrten denken und wünschte, ich wäre mit an Bord und könnte von dort die Aussicht genießen. Wir hören, wie der Pilot immer wieder den Brenner betätigt, können aber nicht erkennnen, dass der Ballon wieder an Höhe gewinnnt. Ganz im Gegenteil, er sinkt weiter. Nach mehreren Versuchen gewinnt er doch noch an Höhe und entschwindet aus unserem...

1 Bild

Heute am 09. Mai 2017 8

Annette Funke
Annette Funke | Halle (Saale) | am 09.05.2017 | 43 mal gelesen

Schnappschuss