MZ-Berichterstattung

1 Bild

Ein Wochenrückblick mit Magengrummeln 14

Gabriele Degen
Gabriele Degen | Halle (Saale) | am 08.12.2015 | 142 mal gelesen

Halle (Saale): Bürgerreporter-Schreibtisch | Der heutige Artikel nebst Kommentar zu diesem Thema hat meiner Meinung nach ein paar Worte verdient. Und weil ich dazu mehr sagen möchte, als ein paar Zeilen, habe ich mich für diese Variante entschieden. Offene Diskussion und sachliche Kritik sind immer noch die beste Lösung bei mentalen Bauchschmerzen. So sehe ich das jedenfalls. Jeder von uns Bürgerreportern freut sich, wenn sein Artikel oder sein Foto erhöhte...

3 Bilder

Neues am MZ-Tag der offenen Tür: Vom Bleistift zum Speicherchip 3

Gabriele Degen
Gabriele Degen | Halle (Saale) | am 07.09.2015 | 109 mal gelesen

Halle (Saale): MZ-Redaktion | "Journalismus ist Literatur in Eile." Matthew Arnold (1822-1888) Nur selten bekommen Berufszweige weniger in die Hand: 26 Buchstaben, ein paar Umlaute, einige Sonderzeichen und Ziffern, unendlich zu kombinieren. Daraus muss man erst einmal etwas machen! Und noch ein entscheidender Faktor sitzt den Journalisten immer im Nacken: die Zeit! In meinem Kopf schwirren Bilder wie aus alten Filmen: Männer mit offensichtlich zu...

11 Bilder

6.500 Besucher erkunden die Mitteldeutsche Zeitung zum Tag der offenen Tür ! 1

Manfred W.
Manfred W. | Halle (Saale) | am 08.09.2014 | 221 mal gelesen

Halle (Saale): Manni57 | 6.500 Besucher erkunden die Mitteldeutsche Zeitung zum Tag der offenen Tür ! http://www.mz-web.de/halle-saalekreis/6500-besucher-erkunden-die-mitteldeutsche-zeitung,20640778,28340876.html Ziat “ Natürlich haben die Bürgerreporter das Ereignis dokumentiert. Es wurde fotografiert und mitgeschrieben. Bereits am Nachmittag standen die ersten Berichte...

1 Bild

Der erste Gruppenbild zum MZ- Tag mit den Bürgerreportern !!! 3

Manfred W.
Manfred W. | Halle (Saale) | am 07.09.2014 | 154 mal gelesen

Halle (Saale): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Um 25:25 Uhr - das arme Mädel wurde nie geboren - oder doch nur Druckfehler ! 4

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 11.06.2014 | 72 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

MZ --- aus einer perfiden, abgeschmackten Story wird Kapital geschlagen!!! 4

Bernd Müller
Bernd Müller | Halle (Saale) | am 02.06.2013 | 173 mal gelesen

http://www.mz-buergerreporter.de/halle-saale/lokales/der-kreuzwortraetselmord-die-autorin-des-buches-als-mitwisserin-des-mordes-d4145.html Ich empfinde es gegenüber dem Opfer als eine Obszönität sondergleichen nach 30 Jahren, ein Buch zu veröffentlichen um damit Geld zu verdienen. Wo bleibt da die oft gepriesene Menschlichkeit ja die Humanität. Mir fällt es sehr schwer die richtigen Worte zu finden. Die Buchhandlung in...

1 Bild

...unkorrekte Bildunterschrift MZ 04.01. S.2 oben 1

Bernd Müller
Bernd Müller | Halle (Saale) | am 04.01.2013 | 219 mal gelesen

MZ, vom 04.01.2013 S. 2 oben: Eine sinnentstellende Überschrift Sehr geehrte Damen und Herren Redakteure, • mit dem Halbkugelversuch von Otto von Guericke kann kein Nachweis des Vakuums geführt werden, sondern der Nachweis, dass die Luft mit einer Kraft, Druckkraft auf die Erdoberfläche drückt. Denn ein Vakuum ist ein luftleerer Raum, in dem der Luftdruck im Raum gegen Null geht. In der Geschichte gingen Physiker oft...

2 Bilder

Brüder oder Gebrüder Jakob und Wilhelm Grimm 1

Bernd Müller
Bernd Müller | Halle (Saale) | am 22.12.2012 | 1185 mal gelesen

... da staunt der Leser sicherlich, die Brüder Grimm als Repräsentanten auf der altdeutschen DM-Währung ... ...waren es nur Brüder oder Gebrüder Grimm als Geschäftsleute??? Brüder Grimm oder Gebrüder Grimm ist die gemeinsame Bezeichnung für die Brüder Jacob Grimm (* 4. Januar 1785 in Hanau, † 20. September 1863 in Berlin) und Wilhelm Grimm (* 24. Februar 1786 in Hanau, † 16. Dezember 1859 in Berlin), die als Juristen,...

MZ-Berichterstattung über das Verbrennen von Abfällen 1

Horst Cunäus
Horst Cunäus | Hettstedt | am 07.11.2012 | 308 mal gelesen

An die Mitteldeutsche Zeitung, Lokalredaktionen Eisleben und Sangerhausen Betrifft: Die MZ und ihre Berichterstattung über das Verbrennen von Abfällen; die Qualität der Berichterstattung der Mitteldeutschen Zeitung als das wichtigste meinungsbildende Medium im LK Mansfeld-Südharz MZ-Chefredakteur Hartmut Augustin am 18.06.2012: „Journalisten sind es gewohnt, dass ihre Arbeit von der Öffentlichkeit hinterfragt wird....