Obelisk

6 Bilder

Rätselhafte Inschrift in Bennstedt 6

Martin Beitz
Martin Beitz | Salzatal | am 16.12.2016 | 228 mal gelesen

Salzatal: Gutspark | Im Gutspark von Bennstedt (Saalekreis) zwischen Kirche und ehemaligem Gutshof haben ein Jahrhundert lang Mitglieder der Familie Koch Ruhe und Entspannung gesucht. Deshalb ist der damals mit einer Mauer umgebene Park lange Zeit der Öffentlichkeit nicht zugänglich gewesen und nur wenig darüber bekannt, wie genau seine Ausstattung aussah. Die Mitteldeutsche Zeitung hat bereits vor sechs Jahren über diese Anlage berichtet,...

2 Bilder

Gedenken der zivilen Opfer in den letzten Kriegstagen 1945 am Volkstrauertag 1

Ingrid Ursula Stockmann
Ingrid Ursula Stockmann | Halle (Saale) | am 14.11.2016 | 48 mal gelesen

Premnitz: Obelisk | Ein kleines Dorf hat sie nicht vergessen Elly Jäger Mein 81-jähriger Onkel aus Wolfsburg und meine 88-jährige Mutter aus Halle konnten erstmalig ihre Mutter, Elly Jäger, die am 27.04.1945 im Dorf Mögelin, (unterwegs von Premnitz nach Rathenow), erschossen wurde, öffentlich ehren. Meine Schwester, mein älterer Sohn und ich begleiteten die beiden Kriegswaisen zu einem Treffen mit dem Premnitzer Bürgermeister, Ralf Tebling,...

4 Bilder

Arbeitseinsatz in der Roßlauer Garnison

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 07.05.2016 | 66 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Obelisk | In Vorbereitung auf den Tag der Befreiung am 8. Mai, der sich in diesem Jahr zum 71. Mal jährt, wurde am Obelisken in der Roßlauer Garnison ein Arbeitseinsatz vom ansässigen Militärverein durchgeführt. Die Arbeiten wurden auch von der Gärtnerei Gebeler unterstützt, die die Bepflanzung der Blumenschalen übernahm. Der im vorigen Jahr renovierte Obelisk leistet nun wieder seinen Beitrag zum schöneren Aussehen im Wohngebiet „Am...

6 Bilder

Der Obelisk bei Giersleben ! 1

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Giersleben | am 16.06.2014 | 123 mal gelesen

Giersleben: Manni57 | Der Obelisk steht westlich an der Landstraße L 72 zwischen Schackenthal und Warmsdorf auf dem Gebiet der Gemarkung Giersleben. Unmittelbar östlich des Obelisken beginnt die Gemarkung von Amesdorf. Die L 72 ist in diesem Bereich Teil der Deutschen Alleenstraße. Geschichte Errichtet wurde der Gedenkstein gemäß seiner Inschrift im Jahre 1838 zu Ehren von Heinrich zu Anhalt im Zusammenhang mit der zuvor errichteten...

24 Bilder

Mägdesprung - Carlswerk – Obelisk 1

Olaf Pflüger
Olaf Pflüger | Harzgerode | am 16.10.2013 | 189 mal gelesen

Harzgerode: Bahnhof | Unser erster Zwischenhalt der entddeckertour durch den Harz war der Obelisk und das Carlswerk in Mägdesprung. Das Carlswerk wurde fast so erhalten, wie es bei Schließung von den Mitarbeitern verlassen wurde. Alle Gerätschaften würden vermutlich auch heute noch ihren Dienst verrichten. Infos über das Carlswerk der Stadt Harzgerode.