Opfer des Faschismus

12 Bilder

Aufregung bei der Zeitzer Gedenkveranstaltung anläßlich des 70. Jahrestages der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz 4

Wilfried Heineck
Wilfried Heineck | Zeitz | am 28.01.2015 | 283 mal gelesen

Wer am Dienstag (27.1.2015) kurz vor 16:00 Uhr auf dem Zeitzer Altmarkt eintraf, konnte einen recht aufgebrachten Oberbürgermeister Kunze erleben. Der Grund seiner Aufregung war offensichtlich eine lange, mit rotem Textil belegte Treppe, welche den Zugang zum mit gefährlichen Schotterbrocken verstellten Denkmal für die Opfer des Faschismus erleichtern sollte. Ein Lob dem, der diese geniale Idee verwirklichte!* Kunze...

8 Bilder

Da steht es nun und kann nicht anders! 2

Wilfried Heineck
Wilfried Heineck | Zeitz | am 21.11.2013 | 604 mal gelesen

Zeitz: Mahnmal für die Opfer des Faschismus | Das Positive vornweg: Nun steht es wieder, das Zeitzer OdF-Denkmal! Allen Angriffen zum Trotz! Vieles wurde versucht, um es endlich loszuwerden: Ein Stadtrat der Alternativen Liberalen Liste (ALL) äußerte hierzu, zum Gedenken brauche man kein Denkmal. Er selbst gedenkt stattdessen seit Jahren am Kriegerdenkmal bei entsprechenden Anlässen gemeinsam mit politischen Freunden der Toten zweier Weltkriege, genauer: er gedenkt...

8 Bilder

Gedenken für die Opfer des Faschismus am ehemaligen jüdischen Betsaal in Zeitz 6

Wilfried Heineck
Wilfried Heineck | Zeitz | am 06.11.2013 | 754 mal gelesen

Zeitz: Ehemaliger jüdischer Betsaal | Wie einer Mitteilung der Mitteldeutschen Zeitung zu entnehmen war, fand am 08.09.2013, dem Gedenktag für die Opfer des Faschismus und zugleich auch Tag des offenen Denkmals, um 10:00 Uhr eine Gedenkveranstaltung für die Opfer des Faschismus vor dem ehemaligen jüdischen Betsaal in der Zeitzer Judenstaße statt. Für diesen Sonntag hatte der Stadtverband der Partei Die LINKE sowie die Regionalorganisation Zeitz der KPD zur...

3 Bilder

Aus der Sichtachse aus dem Sinn? Mahnmal für die Opfer des Faschismus soll angeblich um 30 Meter versetzt werden!

Wilfried Heineck
Wilfried Heineck | Zeitz | am 14.09.2013 | 306 mal gelesen

Zeitz: Mahnmal für die Opfer des Faschismus | Vertreter der Stadtverwaltung besuchten am 11. September 2013 die Aust & Köckritz Metallrestaurierung GbR in Ortrand bei Pulsnitz, wo gegenwärtig Arbeiten am Zeitzer Denkmal für die Opfer des Faschismus ausgeführt werden. Auf der Website der Stadt Zeitz wird darüber berichtet. Weiter heißt es in diesem Beitrag, dass der genaue Zeitpunkt für die Wiederaufstellung des Denkmals noch nicht feststeht. In jedem Fall wird es...

3 Bilder

Über das Zeitzer Mahnmal für die Opfer des Faschismus 1

Wilfried Heineck
Wilfried Heineck | Zeitz | am 23.05.2013 | 704 mal gelesen

Zeitz: Mahnmal für die Opfer des Faschismus | Anläßlich der Umgestaltung des Zeitzer Altmarktes geriet dort das Mahnmal für die Opfer des Faschismus in ernsthafte Gefahr: manche Leute innerhalb wie außerhalb der Kommunalpolitik bemühten sich erheblich, um dieses Mahnmal in seiner Bedeutung zu entwerten. Ein häufig angeführter Einwand: es stehe nur für „eine kleine Gruppe kommunistischer Widerstandskämpfer“ und nicht für alle Opfer des Faschismus. Manche dieser...