Ordnungsamt

Herstellung der öffentlichen Ordnung und Sicherheit

Udo Müller
Udo Müller | Halle (Saale) | am 16.05.2017 | 28 mal gelesen

In den Abendstunden des 15.Mai war es wieder mal soweit. Die Mitarbeiter des Ordnungsamtes waren in der südlichen Innenstadt in der Geseniusstraße und deren Umfeld unterwegs. Ziel war es, soviel kleine Zettel mit Stadtwappen an abgestellten Fahrzeugen anzubringen wie nur möglich! Sie kommen dann, wenn die meisten Bewohner ihr Tageswerk vollbracht haben, Also zu einer Zeit, wo durchaus mit einer größeren Anzahl von...

Beim Gassigehen angegriffen

Udo Müller
Udo Müller | Halle (Saale) | am 20.03.2017 | 18 mal gelesen

In diesem Viertel sind unzählige Kackhaufen von Hunden an der Tagesordnung. Als ich diese Nachricht gelesen habe, war mein erster Gedanke endlich wurde mal wer erwischt. Auch wenn man vielleicht vor Wut schäumt, deshalb handgreiflich zu werden geht absolut nicht. Da die Ordnungshüter gerufen wurden, würde doch mal interessieren, ob die Hundehalterin auch gleich mit einem Ordnungsgeld belegt wurde? Schließlich war der...

1 Bild

Kunstprojekt? Für Hundebesitzer ohne Anstand und ohne Moral

Udo Müller
Udo Müller | Halle (Saale) | am 02.02.2017 | 7 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

78.400 Zahl des Jahres 2016 3

Udo Müller
Udo Müller | Halle (Saale) | am 02.01.2017 | 28 mal gelesen

Ordnungsamt verteilte 78.400 Knöllchen unter Scheibenwischer . So oder ähnlich war es jüngst in der MZ zu lesen. Ich habe keine Ahnung ob diese Anzahl nun beachtlich oder eher schwach ist. Beachtlich ist allerdings, dass hier nur von Kraftfahrzeugen die Rede ist. Interessant wäre eine gegenüberstellende Zahl der abgestraften Hundehalter, welche ihren Vierbeinern gestatten überall hinzukacken und "vergessen" die...

nächtlicher Lärm - wer genehmigt so etwas ? - und wo war die Polizei ??? 1

Ronald Tropartz
Ronald Tropartz | Dessau-Roßlau | am 20.09.2016 | 100 mal gelesen

Was ist los mit der Dessauer Stadtverwaltung? Diese Frage muss angesichts der am Freitagabend, den 16.09.2016 offensichtlich genehmigt stattgefundenen sehr lauten Veranstaltung mitten in der Stadt Dessau fragen ! Wer genehmigt so etwas und das auch noch bis nach 01:00 Uhr Nachts ??? Was die ganze Angelegenheit noch interessanter macht, ist die Reaktion der Polizei : trotz wohl, nach Angaben des Diensthabenden am Telefon,...

1 Bild

Bitterfelder Montagsdemo auf neuem Niveau! 1

Andreas Buser
Andreas Buser | Bitterfeld-Wolfen | am 02.02.2015 | 423 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Markt | Jetzt gibt es auch in Bitterfeld Polizeischutz für friedliche Demonstranten! (Der Steuerzahler zahlt ja) Die Bitterfelder Montagsdemo gibt es schon seit dem 26.Mai 2014 und es hat nie Probleme gegeben. Nun ist aber auch hier eine gewisse Aggression gegen die Demonstranten aufgekommen. Die heutige Montagsdemo konnte nicht wirklich durchgeführt werden, da Sie ständig durch Zwischenrufe und andere Gegebenheiten gestört wurde....

5 Bilder

Ordnungsamt nur Kassierer ??? 2

Ronald Tropartz
Ronald Tropartz | Dessau-Roßlau | am 21.11.2013 | 3435 mal gelesen

So, oder so ähnlich muß man sich die Frage schon stellen angesichts der in den Bildern dargestellten Tatsachen. Sicherlich, so oder so ähnlich sieht es an vielen Schulen aus und man muß sich schon fragen, wo denn die Intelligenz der Eltern ab geblieben ist, wenn sie meinen, ihre eigenen Kinder zwar gesichert und geschützt zur Schule bringen bzw. dort abholen zu müssen, aber ansonsten keinerlei Rücksicht, nicht mal gegenüber...

2 Bilder

Sicherheit fehlgeschlagen 1

Andy Mallack
Andy Mallack | Sangerhausen | am 27.09.2013 | 197 mal gelesen

Warum wurde nichts gemacht ? Am Dienstag den 23.09.13 stellten wir auf dem Radweg an der Goethe-Grundschule fest, das sich ein Verkehrsschild auf dem Zaun zu einem Privatgrundstück befindet. Also riefen wir das Ordnungsamt gegen 16:12 Uhr an, damit diese Gefahrenquelle beseitigt wird. Man versprach auch sofort, dieses Schild zu entfernen. Schön und Gut, aber was passierte dann ? Nicht viel, das Schild hängt...

1 Bild

Schilder – Schildbürger – Streiche – Bürgerstreich – Amtsmüdigkeit

Bernd Müller
Bernd Müller | Halle (Saale) | am 18.09.2013 | 135 mal gelesen

Halle (Saale): Stolberger Straße | Schnappschuss

Ordnungsamt unterliegt vor Gericht

Peter Ohlendorf
Peter Ohlendorf | Bornstedt | am 08.03.2013 | 892 mal gelesen

Lutherstadt Eisleben: Raismeser Straße | Parken neben Feuerwehrzufahrt Nun ist es amtlich, das Parken auf den halbrunden Straßenverbreiterungen in der Raismeser Straße stellt keine Ordnungswidrigkeit nach § 12 Abs. 1, § 49 StVO; §24 StVG; 53 BKat dar. Der Versuch mir eine Verkehrsordnungswidrigkeit zu unterstellen, weil ich meinen PKW auf einer der beiden halbrunden Straßenverbreiterung neben der eigentlichen Feuerwehrzufahrt in der Raismeser Straße abgestellt...

1 Bild

Ist das nun ein Fall für den Tierschutz oder das Ordnungsamt? 4

Gerd Born
Gerd Born | Dessau-Roßlau | am 29.11.2012 | 362 mal gelesen

Rosslau: Magdeburger Straße | Schnappschuss