Reformationsjubiläum

39 Bilder

Von Angesicht zu Angesicht - ein bewegender Festgottesdienst und Abschlusstag des Deutschen Evangelischen Kirchentages in Wittenberg 2

Andreas Porsche
Andreas Porsche | Halle (Saale) | am 30.05.2017 | 141 mal gelesen

Ein bewegender Festgottesdienst und Abschlusstag des Deutschen Evangelischen Kirchentages am Sonntag (28. Mai) auf den Elbwiesen vor den Toren von Wittenberg. Hier einige Fotoimpressionen. … und nach dem Festgottesdienst konnten wir Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier hautnah und sehr diskussionsfreudig in der Menschenmenge erleben: von Angesicht zu Angesicht!

14 Bilder

Für eine Rose Ewigkeit

Andreas Porsche
Andreas Porsche | Wettin-Löbejün | am 23.04.2017 | 55 mal gelesen

Löbejün: Historische Stadthalle | Beeindruckendes Konzert mit ausdrucksstark und emotional vorgetragenen Klavierwerken Löbejün (Wettin-Löbejün) Am Samstag, den 22. April 2017, hatten die Internationale Carl-Loewe-Gesellschaft und die Stadt Wettin-Löbejün anlässlich des 148. Todestages des in Löbejün geborenen Komponisten Carl Loewe (1796 – 1869) und im Rahmen der Luther-Ehrungen und Reformationsfeierlichkeiten 2017 zu einem besonderen Klavierkonzert mit...

3 Bilder

Sinfoniekonzert zum Reformationsjubiläum 1

Sebastian Theilig
Sebastian Theilig | Sangerhausen | am 29.03.2017 | 48 mal gelesen

Sangerhausen: Jacobikirche | Das Reformationsjubiläum 2017 in Sachsen-Anhalt ist auch in Sangerhausen angekommen. Unter dem Titel "Ein feste Burg" lädt die Junge Philharmonie Mansfeld-Südharz am Sonntag zu einem Sinfoniekonzert in die Jacobikirche Sangerhausen. Unter Leitung des Dirigenten Christian Beyer spielt das Sinfonieorchester der Kreismusikschule Werke von Johann Sebastian Bach, Otto Nicolai und Felix Mendelssohn Bartholdy, die sich mit Luther...

4 Bilder

Veranstaltungs- und Ausflugstipps des Tourismusverbandes Sachsen-Anhalt für Mai 2016

Tourismusverband Sachsen-Anhalt e. V.
Tourismusverband Sachsen-Anhalt e. V. | Magdeburg | am 29.04.2016 | 34 mal gelesen

Es grünt so grün … Es grünt und blüht nun allerorten - im „Gartenreich“ öffnen die Pforten. Am 7. Mai ist Auftakt dieses „Festes der Sinne“ im Gartenreich Dessau-Wörlitz, das in diesem Jahr den Fokus auf „Baukunst“ lenkt. Das harmonische Miteinander von Gartenkunst, Baukunst und bildender Kunst ist eine wesentliche Besonderheit dieses UNESCO-Welterbes und wird auch beim Eröffnungskonzert am Schloss Oranienbaum zu erleben...

1 Bild

2017 geht der Vorhang auf in Wittenberg zum Reformationsjubiläum 1

Willgard Krause
Willgard Krause | Wittenberg | am 19.04.2016 | 16 mal gelesen

Schnappschuss