Schützenplatz

Chronik von Westerhausen - Noch rechtzeitig vor der 200 Jahrfeier

Jürgen Geppert
Jürgen Geppert | Münchenhof | am 21.06.2015 | 101 mal gelesen

Thale: Schützenplatz | Noch rechtzeitig vor der 200 Jahrfeier des Volks- und Schützenfestes in Westerhausen erschien die Chronik der Schützengesellschaft Westerhausen von 1815 e.V., die einen geschichtlichen Bogen von 1814 über die Zeit, bis über das Schützenwesen in der DDR, und bis heute spannt. Eindrucksvoll werden die Entwicklung der Schützengesellschaft, die Pflege der Tardition, das Wettkampfwesen und Höhepunkte dargestellt. Ein besonderer...

5 Bilder

Ein Montag in Jessen 1

Beate Schmager
Beate Schmager | Jessen (Elster) | am 12.08.2013 | 181 mal gelesen

Jessen (Elster): Innenstadt | Das 175. Schul- und Heimatfest ist Geschichte. Montag, 12. August 2013: Während sich ab 10.00 Uhr (nicht nur) die "alten Jessener" zum Treff im Sommergarten des Schützenhauses einfanden, startete ab Marktplatz noch mal ein "Auszug" zum Kinder- und Familientag in Richtung Festplatz.

Reizthema Einkaufszentrum

Karina Lerz
Karina Lerz | Zeitz | am 12.07.2013 | 170 mal gelesen

Irgendwie kann ich es nicht nachvollziehen, weshalb ein neuer Netto-Markt auf dem Gelände in der Gleinaer Straße entstehen soll, vor allem, weil es in unmittelbarer Nähe bereits einen gibt, der dann geschlossen werden muss. Ich frage mich nur, warum? Bestehen bauliche oder sonstige Mängel? Jedenfalls sind bisher keine Einschränkungen bekannt. Und von der Schließung ist dann auch der Markt in Zeitz-Ost betroffen, noch ein...

3 Bilder

Bei der 420. Montagsdemo in Zeitz 2

Wilfried Heineck
Wilfried Heineck | Zeitz | am 17.05.2013 | 223 mal gelesen

Zeitz: Montagsdemo | Montagsdemo? Gibt 's die noch? Das wird so mancher fragen, wenn das Thema aufkommt. Natürlich gibt es sie noch. Am 13. Mai 2013 fand die 420. Zeitzer Montagsdemo statt. Getragen von Menschen, die sich nicht mit allem abfinden, was eigentlich in unserer Gesellschaft unakzeptabel sein sollte. Nur wagen es leider recht wenige Leute, offen gegen Übelstände zu protestieren, anstatt sie nur unverbindlich im Bekanntenkreis zu...

Einkaufszentrum Schützenplatz 1

Karina Lerz
Karina Lerz | Zeitz | am 18.11.2012 | 344 mal gelesen

Irgendwie nervt mich die Diskussion über den Bau oder Nichtbau eines Einkaufszentrums auf dem Platz des ehemaligen Betriebes Pianounion gewaltig. Ich verstehe nicht, wo eigentlich das Problem der Stadträte und Händler der Innenstadt liegt, mit ihrer Aussage, dass die Innenstadt dann noch unattraktiver werde. Es geht ja hauptsächlich um die Entstehung eines Lebensmittelmarktes und natürlich einer Drogerie, die es ja in der...