Schulschließungen

1 Bild

Schulplanungsdesaster am Beispiel Stolberg

Walter Helbling
Walter Helbling | Berga | am 15.11.2013 | 760 mal gelesen

Stolberg (Harz): Grundschule | Ein krasses Beispiel für aus dem Ruder gelaufene Schulplanung erleben wir derzeit in der GemeindeSüdharz, wo Ende Oktober auf mirakulöse Weise beschloßen wurde, die Grundschule Stolberg zu schließen und deren Kinder bis 2017/18 nach Hayn zuschicken, worauf dann auch diese Schule geschlossen werden soll. Einer der großen Tourismusmagnete aus dem Harz wird also seiner Grundschule mit derzeit 46 Kindern beraubt. Wie wenig das...

11 Bilder

Sachsen-Anhalt, Schulentwicklung: Mit Vollgas in die Sackgasse (4)

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 23.10.2013 | 675 mal gelesen

Betrachten wir kurz die Situation im ländlichen Raum: Neben den bereits im letzten Beitrag erwähnten Familien-Gruppen 0-45 dominiert in vielen Ortschaften die Altersgruppe 65 +. Sie leben alleine oder zu zweit in Einfamilienhäusern, oft sogar in als Mehrfamilienhäusern konzipierten Gebäuden. Da die Kinder sich auf der Suche nach Arbeit in anderen Regionen, meistens anderen Bundesländern, niedergelassen und Wurzeln geschlagen...

18 Bilder

Sachsen-Anhalt, Schulentwicklung: Mit Vollgas in die Sackgasse (3)

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 22.10.2013 | 568 mal gelesen

Die gegenwärtige Neu-Strukturierung der Grundschullandschaft im ländlichen Bereich wird gemeinhin begründet mit „sinkenden, fehlenden Schülerzahlen“, „Mehr Professionalität“ „Schulzentren als Garant höherwertiger Ausbildung“ und „sich generell abzeichnendem Bevölkerungsschwund“. Wenn ich im letzten Beitrag von einem déjà vu-Effekt gesprochen habe, so sind wir nach diesem ersten Satz bereits mitten drin. Das alles hatten wir...

16 Bilder

Schulentwicklung Sachsen-Anhalt: Mit Vollgas in die Sackgasse (2)

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 21.10.2013 | 1022 mal gelesen

In diesem Beitrag geht es darum, die Schulplanungsverordnung 2014 SEPL-Vo2014 etwas genauer auf den Prüfstand zu stellen und gleichzeitig dem Argument „das ist nun so, da müssen wir durch“, wie wir es vielfach an Bürgerversammlungen zu hören kriegen, entschieden entgegen zu treten. Beginnen wir mit folgendem Zitat: „...und bis zum Jahre 2020 werden alle bestandesfähigen Schulen und Kindertagesstätten im Land energetisch...

9 Bilder

Sachsen-Anhalt, Schulentwicklung: Mit Vollgas in die Sackgasse (1)

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 20.10.2013 | 556 mal gelesen

Die Bundestagswahlen sind vorbei, wir lesen wieder wöchentlich von Entscheiden im Zusammenhang mit Schließung von Grundschulen in Sachsen-Anhalt. Mit allen möglichen organisatorischen Maßnahmen versuchen die Standortgemeinden, den drohenden Verlust ihrer Dorfschulen zu verhindern, um früher oder später festzustellen, dass sie überstimmt werden und letztlich die übergeordnete Verwaltung das Sagen hat. Halbjahresbilanz der...

1 Bild

Salzatal ist schön 6

Steffen Wendt
Steffen Wendt | Salzatal | am 02.10.2013 | 1435 mal gelesen

Und ein guter Ort zum Leben für Familien. Für Kinder. Und zum Lernen – hat doch die Gemeindeverwaltung von Salzatal jetzt ihre Planungen zur Schulentwicklung in der Gemeinde vorgelegt. Bei 420 Grundschülern war dabei die Rechnung einfach. Der Forderung des Landes, das ab dem Schuljahr 2014/15 eine Mindestschülerzahl von 60 Kindern (ab 2017 dann 80) vorschreibt, konnte sie dabei gerecht werden, als sie sich für den Erhalt der...

1 Bild

Schulschließungen Sachsen-Anhalt: Wie kritisch darf/soll Journalismus sein?

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 15.07.2013 | 689 mal gelesen

Die vergangenen Wochen wurden wir medial zugeschüttet mit Meldungen bezüglich Schließungen von Grundschulen oder bevorstehenden Entscheiden zur Aufgabe von Schulstandorten. Einzeln werden sie veröffentlicht und das Klagelied der Betroffenen kennen wir inzwischen. Trotzdem, dieser Kahlschlag geht weiter.Daneben erschien dann letzte Woche in der MZ der Beitrag 59 Schulen werden saniert. Nun stellt sich schon die Frage, ob es...

1 Bild

Hoym: Aktionsbündnis "Grundschulen vor Ort" stellt sich vor

Walter Helbling
Walter Helbling | Seeland | am 02.07.2013 | 287 mal gelesen

Seeland: Gaststätte Schwarzer Bär Hoym | Am kommenden Samstag, 6.Juli stellt sich das Aktionsbündnis "Grundschulen vor Ort" erstmals in der Öffentlichkeit vor. Die Veranstaltung findet in einem der gefährdeten Schulstandorte statt und zwar in Hoym. Der Anlass ist zweigeteilt: 1. Workshop von 10 Uhr bis 13 Uhr: Eingeladen sind alle interessierten Einzelpersonen, Elterninitiativen, Vertreter von gefährdeten Schulstandorten, Eltern- und Lehrervertretungen, KER,...

7 Bilder

Sachsen-Anhalt: Stirbt die Schule, stirbt...

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 12.06.2013 | 841 mal gelesen

...das Dorf, die Dorfkultur, das Dorfleben. Beinahe täglich können wir diese Sätze lesen. Auf Grund der neuen Verordnung zur Schulentwicklungsplanung 2014 (SEPl-VO 2014) vom 15. Mai 2013 des Landes Sachsen-Anhalt kann man einen weiteren Begriff hinzufügen ...“stirbt der ländliche Raum“. Zu diesem Schluss muss man kommen, wenn man die relevanten Bestimmungen für Grundschulen betrachtet. Einheitsschule statt...