Stadtentwicklung

25 Bilder

Dessau ist liebenswert! - In Anlehnung an den heutigen Lokalartikel der MZ 1

Béatrice Haas
Béatrice Haas | Dessau-Roßlau | am 09.11.2016 | 68 mal gelesen

In dieser Stadt wurde ich geboren; hier wuchs ich auf. Nach dem Abitur zog ich weg, um nach zwölf Jahren mit meiner eigenen Familie wieder heimzukehren. Dessau hat viele Vorzüge. Neben den üblichen Gründen - das Theater, die berühmten Parkanlagen des Gartenreiches etc.- gibt es auch im Gesamtstadtbild positive Entwicklungen und Erscheinungen. Diese sollen anhand der Fotos aufgewiesen werden.

Falschmeldung: Dieses Gebäude sucht keine Nutzung ???

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 12.09.2016 | 29 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | vor einiger Zeit wurden wir aufgerufen uns Gedanken zur Nutzung des Mausoleums zu machen. Meine Idee daraus eine interreligiöse Begegnungsstätte zu machen, ähnlich dem "house of one" schien mir sinnvoll und zeitgemäß. Ebenso gab es hier zumindest einen zustimmenden Kommentar. Ich habe diese Idee in der Katholischen Pfarrei St. Peter und Paul bei Weninger vorgetragen. Hier war man von der Idee ebenfalls begeistert. Hier die...

4 Bilder

DWG gestaltet Spielplatz in Dessau-Nord - Teil 2

Béatrice Haas
Béatrice Haas | Dessau-Roßlau | am 02.09.2016 | 50 mal gelesen

Liebe LeserInnen, der Spielplatz nimmt langsam aber sicher an Gestalt an. Mit meinen Fotos dokumentiere ich in der nächsten Zeit das Wachstum der Spielfläche. Alles Gute braucht Zeit!

3 Bilder

Dieses Gebäude braucht Eure Hilfe - nochmal Thema Nutzung

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 01.09.2016 | 39 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | Es gäbe auch die Möglichkeit, dieses Gebäude als Erholungslandschaft auf zu bauen - z. B. Römisches Bad, arabische Hammam, oder modern, wie die Therme von Zumthor in der Schweiz. Welche Form gefällt Euch besser?

5 Bilder

Dieses Gebäude braucht eure Hilfe - die Statik ...

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 31.08.2016 | 50 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | habe mich heute zusammen mit einem Statiker in das Gebäude gewagt. Im Bereich des Daches sind mehrere Querträger durch den Brand stark deformiert worden. Diese müßten ausgetauscht werden. im Bereich des großen Saales ist aber alles"okay". (mal von der zwischendecke abgesehen) Zwei Mauern ohne tragende Funktion haben gewaltige Risse und einen Versatz, müßten also weg bzw. erneuert werden. Die Risse in der Gebäudehülle kann...

1 Bild

Der Rotary-Club Dessau feiert Geburtstag 2

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 29.08.2016 | 163 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | und die Dessauer mit! Anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Rotary-Clubs Dessau veranstaltet dieser eine Tombola. Hauptgewinn ist ein Auto. Wo es Lose gibt, erfahrt ihr auf: http://www.rotary-dessau-25.de/#tombola. Das Los kostet einen Euro. Der Erlös wird zielgerichtet und nachhaltig für den Wiederaufbau des Küchengebäudes am Schloss Georgium in Dessau sowie für weitere soziale und kulturelle Projekte...

Lange Nacht der Religionen 1

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 28.08.2016 | 18 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | Warum gibt es in Dessau keine "lange Nacht der Religionen"??? kein Interesse? oder zu wenig Gläubige? Die einzelnen Glaubensgemeinschaften hätten aus meiner Sicht das Potential und die Möglichkeit für eine Verständigung sowohl zwischen den Flüchtlingen, als auch zwischen den Flüchtlingen und der Bevölkerung zu wirken. Ebenso als ein Element zur Integration dieser.

2,2 Millionen Euro Fördermittel für das "House of one"

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 28.08.2016 | 30 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | leider wird es nicht in Dessau realisiert! vor einiger Zeit wurde hier die Frage gestellt, was man mit dem Mausoleum machen könnte. Meine Antwort war ein Haus der Religionen dieser Welt. Die Reaktion war, wie bei allen Vorschlägen, die hier gemacht wurden - sagen wir mal ganz vorsichtig - eher verhalten. Nun macht es uns Berlin vor: https://house-of-one.org/de Schade, dass die Dessauer Bürger so träge und...

12 Bilder

Gernrode entdecken (Teil 1) 1

Klaus Okesson
Klaus Okesson | Quedlinburg | am 30.07.2016 | 41 mal gelesen

Bereits im beginnenden 20.Jahrhundert wurde in einem Reiseprospekt Gernrode als der schönste Gebirgskurort des Ostharzes gepriesen. „In die Talausläufer des gewaltigen Ramberggebietes im Ostharz hineingeschmiegt, die Waldhänge des Oster– und Schwedderberges hinankletternd, in einem Kranze von Gärten, aus denen im Frühling lockender Obstblütenduftaufsteigt und über die beherrschenden Türme der wuchtigen, tausendjährigen...

1 Bild

Dieses Gebäude braucht Eure Hilfe - meine Vorstellung einer Nutzung...

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 27.07.2016 | 25 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | In Neustrelitz gibt es das LEEA. Hier die Beschreibung, kopiert von deren Internetseite: Landeszentrum für erneuerbare Energien Erneuerbare Energien: erleben - verstehen - mitmachen Das Landeszentrum für erneuerbare Energien Mecklenburg-Vorpommern (Leea) in Neustrelitz ist eine Leistungsschau sowie ein Erlebnis- und Bildungszentrum rund um das Thema erneuerbare Energien und die Energiewende. Es ist ein Projekt der...

Dieses Gebäude braucht Eure Hilfe - mein Besuch beim Oberbürgermeister

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 27.07.2016 | 15 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | hatte heute die Möglichkeit mit Herrn Kuras und Frau Lüttich (Denkmalamt) zu sprechen. Seitens der Stadt besteht ebenfalls großes Interesse am Erhalt der Dessauer historischen Bausubstanz. Dessau hat nach den Worten von Herrn Kuras nich keinen einzigen Cent für den Erhalt dieser vom Land S-A erhalten. "Nur " vom Bund und von der EU. Man hat mir zugesichert, mich dennoch bei allen Fragen, die einen möglichen Wiederaufbau...

Dieses Gebäude braucht Eure Hilfe - Die Antwort vom Eigentümer.... 2

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 25.07.2016 | 40 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | genauer gesagt hat seine Tochter geantwortet: Sehr geehrter Herr Schmidt, Vitaliy hat Ihren Brief bekommen. Er wird nicht das Disco machen in dieses Gebäude. Jetzt es geht in die Insolvenzmasse. Er kann verkaufen dieses Gebäude mit Grunstück für 50.000 Euro. Er spricht kein Deutsch und Englisch und jetzt er ist in Urlaub. Mit freundlichen Grüssen Tetyana Mixxxx der Kontakt ist da! Es geht weiter!

Dieses Gebäude braucht Eure Hilfe - ein Video vom Brand

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 25.07.2016 | 9 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | habe ich auf YOUTUBE gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=XNZV7-Y9cSM

Dieses Gebäude braucht Eure Hilfe - das Wichtigste für einen eventuellen Wiederaufbau... 2

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 22.07.2016 | 43 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | ist Geld. Mit einem Kollegen von mir, der auch sehr an der Erhaltung historischer Gebäude interessiert ist, machte ich mich auf zum Beratungsgespräch in der Investitionsbank des Landes Sachsen - Anhalt. Man empfing uns sehr freundlich, hatte auch viel Zeit, um uns einzelne Förderprogramme zu erläutern. Aber im Endeffekt : Es gibt für dieses Vorhaben kein Geld, keinen Zuschuss, keinen Kredit seitens der Investitionsbank. - Es...

Dieses Gebäude braucht Eure Hilfe - mein Schreiben an den Eigentümer

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 20.07.2016 | 32 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | Ich habe ich mich zu nachfolgender eMail an den Eigentümer entschlossen: Sehr geehrter Herr Mixxxxx, Mein Name ist Gunter Schmidt, ich lebe und arbeite (als Elektronik-Entwickler) in Dessau. In meiner Freizeit kümmere ich mich um historische Bauten der Stadt. Ein Gebäude, was mir sehr am Herzen liegt, ist die ehemalige Diskothek in der Johann-Meier-Strasse. (siehe Bild) Es tut mir in der Seele weh, wenn ich sehe,...

meine Bitte an Dr.Haselhoff - die Antwort 2

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 17.07.2016 | 44 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | Sehr geehrter Herr Schmidt, wir haben Ihr Schreiben vom 28.06.2016 sehr wohl bearbeitet. Wir danken Ihnen für das ehrenamtliche Engagement und Ihre Ideen für die Entwicklung der Stadt Dessau–Roßlau und Region Anhalt. Bitte sehen Sie uns das Ausbleiben einer Antwort nach. Wir hatten Ihr Schreiben als Stellungnahme bzw. Information aus der Bevölkerung eingeordnet, da wir keine konkrete Anfrage daraus ableiten...

3 Bilder

Dieses Gebäude braucht eure Hilfe - hier der Grundriss 4

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 05.07.2016 | 76 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | Hatte letzte Woche die Gelegenheit, mit Vertretern der Stadt zu sprechen. Habe meine Ideen bezüglich der Nutzung von Kameradschaftshaus und Rundbogenhalle darstellen können. Insbesondere die Errichtung eines FabLabs fand große Zustimmung. Im Ergebnis erhielt ich den Grundriss des Kameradschaftshauses, den ich euch nicht vorenthalten möchte.

Hochschule Anhalt Fachbereich 1 ..... und Landschaftsentwicklung 1

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 29.06.2016 | 19 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | Dessau hat sehr viele "Grünflächen", die sehr verwildert sind und dadurch keinen Aufenthaltswert für die Bevölkerung bieten bzw. einen Schandfleck für Dessau darstellen. Gibt es Möglichkeiten in Zusammenarbeit mit der Hochschule Anhalt wenigstens einen Teil dieser Flächen so zu kultivieren, dass sie das Stadtbild in positiver Richtung verbessern. Meines Wissens nach könnte dieses über entsprechende Bachelor-...

meine Bitte an Dr. Haselhoff, gesendet heute 20:00 6

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 28.06.2016 | 59 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | Sehr geehrter Herr Dr. Haselhoff, mein Name ist Gunter Schmidt . Ich bin Dessauer auf Zeit, engagiere mich ein wenig im Technikmuseum "Hugo Junkers" und interessiere mich für die Stadtentwicklung Dessaus. Ich habe folgendes Anliegen: Dessau ist eine Stadt mit derzeit stetig sinkender Einwohnerzahl und steht mit dem Durchschnittsalter der Bevölkerung europaweit an 3. Stelle. Dessau "lebt " von dem Bauhaus und den...

Das Bauhaus... 3

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 27.06.2016 | 39 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | ich meine leider nicht das Dessauer Bauhaus, sondern das Bauhaus Luftfahrt in Ottobrunn - http://www.bauhaus-luftfahrt.net - hier wird über die Zukunft der Luftfahrt nachgedacht!!! In Analogie dazu hätte ich vom Dessauer Bauhaus erwartet, dass man hier Vorreiter in der Architektur wäre. Mit nichten! Man steckt die ganze Energie in die Planung eines Bauhausmuseums und so brennenden Fragen wie die Wanderung eines...

Ignoranz, Dummheit, Selbstgefälligkeit 3

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 27.06.2016 | 49 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | wäre heute beinahe ausgerastet!!! Ich sprach heute mit einem der führenden Politiker Dessaus zum Thema Abwanderung und dass 2025 Dessau wahrscheinlich nur noch ca. 75.000 Einwohner hat. Antwort sinngemäß: Kassel hat ja auch nicht viel mehr.... Kassel ist eine wachsende Stadt (Großstadt) mit ca. 190.000 Einwohnern - Dessau eine sterbende Stadt mit sinkender Einwohnerzahl!!! Wieviel Dümmheit und Ignoranz gehört wohl zu...

Dessau ist arm... 2

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 26.06.2016 | 28 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | Die finanziellen Möglichkeiten der Stadt sind stark begrenzt. Der "Einwohnerschwund" läßt auch die Einnahmen der Stadt sinken. Daher meine Frage: Welche Prioritäten sollte die Stadt eurer Meinung nach setzen? Wo sollte sie zuerst Geld ausgeben? Wo sind Ausgaben unnötig? Wo würdet ihr euch einbringen, um Ausgaben zu minimieren? Also wie, was, wo würde zu einer Minderung der Abwanderung aus Dessau beitragen? Wo seht ihr...

Dessau ist reich.... !!!

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 23.06.2016 | 9 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | an Kultur- bzw. Baudenkmalen. siehe z.B.: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Kulturdenkmale_in_Dessau-Ro%C3%9Flau Sollte man sich da überhaupt um das eine oder andere, langsam verfallende Baudenkmal kümmern? Oder ist der Rest immer noch genug?

1 Bild

Die Rundbogenhalle in Dessau 4

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 05.06.2016 | 50 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Rundbogenhalle | sie war seinerzeit eine ingenieurtechnische Meisterleistung! Auch sie ist ein Baudenkmal. Sie ist im Besitz der Stadt Dessau. Keiner will sie nutzen bzw. die, die sie gern nutzen wollen - das Technikmuseum "Hugo Junkers" hat nicht das Geld dafür. Aber gibt es wirklich keine Verwendung? Wie wäre es mit einem Landeszentrum für erneuerbare Energien (ähnlich dem LEEA in MV (www.leea-mv.de/) Hier könnte man die modernsten...

2 Bilder

Dessau - eine Stadt gibt sich auf!? 4

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 01.06.2016 | 89 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Stadtentwicklung | ich kenne keine andere Stadt in Deutschland, in der so viele Ruinen stehen! Es ist erschreckend! Kaum eine Straße in der keine steht. Auch im Stadtzentrum, neben dem Stadtarchiv, in der Zerbster Straße der "Kristallpalast", hinter dem Theater gleich 3 Ruinen, ... Muß sich eine Stadt gefallen lassen, dass die Eigentümer sich nicht um den Erhalt ihrer Immobilie kümmern??? Z.B. für den Kristallpalast gab es mal einen Verein,...