stiftskirche

38 Bilder

Stippvisite bei den „Himmlischen Schwestern“ in Neuzelle 2

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 01.06.2016 | 59 mal gelesen

Neuzelle: Zisterzienserkloster Neuzelle | Im ehemaligen Zisterzienserkloster Neuzelle südlich von Eisenhüttenstadt Auf der Fahrt am letzten Freitag nach Guben wollte ich vorher nach 7 Jahren wieder einmal ein „Himmlisches Erlebnis“. Viel Zeit hatte ich leider nicht. Während meine Frau den Klosterladen der „Himmlischen Schwestern“ aufsuchte, hatte ich die Qual der Wahl eines erneuten Besuches: • Klosterbrauerei und/oder Klosterbrennerei Den beim letzten Besuch...

1 Bild

"CYRIAKUSKIRCHE" in Gernrode, auch als Stiftskirche bekannt... 1

Ralf Springer
Ralf Springer | Harzgerode | am 30.04.2016 | 50 mal gelesen

Gernrode: Stiftskirche | Schnappschuss

1 Bild

Vollmond über Schlossberg, Quedlinburg 1

Krzysztof Szkurlatowski
Krzysztof Szkurlatowski | Quedlinburg | am 24.08.2015 | 66 mal gelesen

Quedlinburg: Schlossberg | Schnappschuss

1 Bild

Vollmond über der St. Servatii Stiftskirche, Quedlinburg 5

Krzysztof Szkurlatowski
Krzysztof Szkurlatowski | Quedlinburg | am 07.02.2015 | 188 mal gelesen

Quedlinburg: Münzenberg | Schnappschuss

3 Bilder

An der Straße der Romanik 4

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 18.07.2014 | 52 mal gelesen

Die Stiftskirche St. Cyriakus ist eines der bedeutendsten ottonischen Architektur-Denkmäler in Deutschland. Sie wurde erstmals 961 erwähnt. Die Stiftskirche wurde vom Markgrafen der sächsischen Ostmark gegründet. Sie war die erste protestantische Kirche weltweit. Heute wird die Kirche als Pfarrkirche von Gernrode genutzt. Eine Besichtigung dieser Kirche ist für 1,00€ möglich. Leider ist es nicht gestattet im Innern Film-...

7 Bilder

... kennen Sie das Kleinod der Romanik in Sachsen-Anhalt? Aufgesucht am 09.03.2014 5

Bernd Müller
Bernd Müller | Gernrode | am 12.03.2014 | 184 mal gelesen

Gernrode: Stiftskirche der Romanik | Romanische Stitskirche St. Cyriakus in Gernrode - 961 erstmalig erwähnt ... Nach dem die Kirche eine Armreliquie des heiligen Cyriakus erhalten hatte, die Gero vermutlich aus Italien mitbrachte, wurde die Kirche nach dem heiligen Cyriakus benannt. Cyriakus wurde ca. 303 in Rom in der Zeit der Christenverfolgung als Märtyrer enthauptet. Historisches: der Bau der Stiftskirche geht zurück in die Zeit der Ottonen....

1 Bild

Die Welterbestadt Quedlinburg und ihre Umgebung

Doreen Stelzner
Doreen Stelzner | Quedlinburg | am 20.09.2013 | 801 mal gelesen

Quedlinburg: Zentrum | Quedlinburg im Harz am Westrand von Sachsen-Anhalt ist ein sehenswerter Ort und das optimale Ziel für eine romantische Reise. Die historische Altstadt von Quedlinburg bezaubert ihre Besucher mit gut erhaltenen kopfsteingepflasterten Straßen, idyllischen und verwinkelten Gassen und romantischen Plätzen. In der Altstadt findet man etwa 1.200 Fachwerkhäuser aus insgesamt sechs Jahrhunderten. Aufgrund des gut erhaltenen...