Stolpersteine

9 Bilder

Filmvorschau 2: „Stolpersteine – Filme gegen das Vergessen“

Halesma | Stefanie Weiser
Halesma | Stefanie Weiser | Halle (Saale) | am 08.11.2015 | 41 mal gelesen

Halle (Saale): Puschkino | „Stolpersteine – Filme gegen das Vergessen“ ist eine Kurzfilmreihe des Masterstudiengangs „MultiMedia & Autorschaft“ am Department Medien- und Kommunikationswissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Im Denken an das Novemberpogrom 1938 werden die neuen Filme des Masterjahrgangs 2013-2015 am: 9. November 2015, un 19.30 Uhr, imPuschkino/ Puschkin-Saal (Kardinal-Albrecht-Straße 6, 06108 Halle/Saale)...

7 Bilder

Filmvorschau 1: „Stolpersteine – Filme gegen das Vergessen“

Halesma | Stefanie Weiser
Halesma | Stefanie Weiser | Halle (Saale) | am 06.11.2015 | 73 mal gelesen

Halle (Saale): Puschkino | „Stolpersteine – Filme gegen das Vergessen“ ist eine Kurzfilmreihe des Masterstudiengangs „MultiMedia & Autorschaft“ am Department Medien- und Kommunikationswissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Im Denken an das Novemberpogrom 1938 werden die neuen Filme des Masterjahrgangs 2013-2015 am: 9. November 2015, un 19.30 Uhr, imPuschkino/ Puschkin-Saal (Kardinal-Albrecht-Straße 6, 06108 Halle/Saale)...

1 Bild

Filmpremiere: „Stolpersteine – Filme gegen das Vergessen“

Halesma | Marie Kirschning
Halesma | Marie Kirschning | Halle (Saale) | am 05.11.2015 | 62 mal gelesen

Halle (Saale): Puschkino | „Stolpersteine – Filme gegen das Vergessen“ ist eine Kurzfilmreihe des Masterstudiengangs „MultiMedia & Autorschaft“ am Department Medien- und Kommunikationswissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Inspiriert vom Stolpersteinprojekt des Künstlers Gunter Demnig, das an das Schicksal der Opfer des Nationalsozialismus erinnert, setzen sich die Studierenden in filmischen Projekten mit den Menschen hinter den...

4 Bilder

Jugend forscht!

Jens Schwarz
Jens Schwarz | Aschersleben | am 26.04.2015 | 83 mal gelesen

Am 14. April 2015 konnten die Mitglieder des Rotary Clubs Aschersleben äußerst interessante Ausführungen über die jüngere Geschichte der jüdischen Bürger der Stadt Aschersleben erfahren. Religionslehrer Lars Bremer und Schüler David Loeblich (beide Stephaneum Aschersleben) erläuterten ihr ehrenamtliches Aufarbeiten dieses weniger erfreulichen Kapitals unserer Heimatstadt, in welcher nur ein einziger vom ehemals 130 jüdischen...

10 Bilder

Erste Stolpersteine in Sangerhausen Teil 2 5

Jens Warnke
Jens Warnke | Sangerhausen | am 12.11.2012 | 455 mal gelesen

Am gestrigen Sonntag besuchten die Angehörigen der 1942 im KZ ermordeten jüdischen Familie Fleischmann aus Sangerhausen die erst vor wenigen Tagen ins Pflaster eingelassenen Stolpersteine. Otto und Rosa Fleischmann sowie ihre Tochter Jutta und ihre Enkeltochter Eva Mirjam wurden 1942 in das Vernichtungslager Sobibor deportiert und ermordet. Der Sohn der Familie konnte sich in die Vereinigten Staaten von Amerika retten und...

1 Bild

Gedenkveranstaltung zum 74. Jahrestag der Reichspogromnacht am 9. November 2012

Alexander Lehmann
Alexander Lehmann | Merseburg | am 12.11.2012 | 265 mal gelesen

Merseburg (Saale): Stele | Am vergangenen Freitag fand auf Einladung der Geschichtswerkstatt Merseburg an der Stele für die zwischen 1933 und 1945 deportierten und ermordeten Sinti und Roma am Merseburger Neumarkt eine Gedenkveranstaltung anlässlich des 74. Jahrestages der Reichspogromnacht statt. Der 9. November ist ein schicksalhafter Tag in der deutschen Geschichte. 1918 rief Philipp Scheidemann nach der Abdankung Kaiser Wilhelms II. die...

17 Bilder

Erste Stolpersteine in Sangerhausen 3

Jens Warnke
Jens Warnke | Sangerhausen | am 05.11.2012 | 1085 mal gelesen

Unter Schirmherrschaft der Initiative "Erinnern und Gedenken" verlegte der Künstler Gunter Demnig heute (05.11.2012) fünf Gedenksteine, sogenannte Stolpersteine in Sangerhausen. Der erste Stein wurde am ehemaligen Haus der Familie Hampel (Göpenstr.10) verlegt. Adele Hampel ist im KZ Theresienstadt umgekommen. Danach zogen die Teilnehmer Richtung Hüttenstrasse. Die restlichen vier Steine wurden dann vor dem...