Theater

2 Bilder

Nicht alles braucht eine Diagnose!

Mathias Hoppe
Mathias Hoppe | Hedersleben | am 11.04.2017 | 12 mal gelesen

Lutherstadt Eisleben: Kulturwerk Mansfeld-Südharz | Das Theater in Eisleben hat in dem Stück „Pension Schöller“ zwar Humor und auch Komik für das Publikum, doch auch noch weit mehr – Eine Rezension von Mathias Hoppe Lutherstadt Eisleben - Ich war sichtlich gespannt und auch ein bisschen aufgeregt. Pension Schöller. Kannte ich bisher noch nicht. Umso besser, um als Kulturinteressierter diese neue Welt kennen zu lernen. So nahm mich meine Freundin an die Hand und es ging...

2 Bilder

Mit der Bergkönigin" nach Rübeland 6

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Oberharz am Brocken | am 12.03.2017 | 71 mal gelesen

Elbingerode (Harz): Baumannshöhle | Am 11. 03. 2017 ging es um 13.50 Uhr von Blankenburg zu den Höhlenfestspielen nach Rübeland. In der Baumannshöhle wurde das Märchen " Das kalte Herz " aufgeführt. Ein besonderes Event war es, mit einer Dampfloksonderfahrt zu einer Theateraufführung zu fahren. Dieses Highlith wurde von den Besuchern sehr gut angenommen.

4 Bilder

Martin Luther - Dein Herzliebchen

A Schlesinger
A Schlesinger | Sandersdorf-Brehna | am 22.02.2017 | 5 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Stadt- und Klosterkirche | Theater und Musik aus dem Hause Luther Große Geschichte und der turbulente Alltag im Haus des großen Reformators gespielt von: Maja Chrenko als Katharina von Bora und Albrecht Wagner als Hausdiener Wolf Sieberger Eintritt: 10 €

2 Bilder

Vorfreude ... 5

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | am 04.02.2017 | 44 mal gelesen

Naumburg (Saale): Marientor | Naumburg hat nur noch ein erhaltenes von einst fünf Stadttoren, aber ein ganz Besonderes. Das Mitte des 15. Jahrhunderts erbaute Marientor ist ein Prachtstück mit zwei Eingängen. Das offene Areal dazwischen bietet unter anderem dem städtischen Theater eine attraktive Kulisse. Wunderbare Aufführungen habe ich in diesem schönen Ambiente bereits genießen können. Beispielhaft genannt seien „Der kleine Prinz“, „Don Camillo und...

1 Bild

Nur wer vergessen ist - ist tot

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 10.01.2017 | 38 mal gelesen

In den vergangenen Tagen wurde in den Medien an Persönlichkeiten erinnert, die im vergangenen Jahr die Bühne verlassen mussten. Erinnert sei an Gisela May, Manfred Krug und andere Künstler. Vor drei Jahren verstarb unser lieber Freund, der Prager Schauspieler Jan Plavka Wir hatten Jan und seine Ehefrau Gitta während eines Kuraufenthaltes in Podebrad an der Elbe kennengelernt. Er trat im Kurhaus mit Stücken von...

Glück - eine Forschungsreise

Mathias Hoppe
Mathias Hoppe | Bornstedt | am 29.11.2016 | 12 mal gelesen

Lutherstadt Eisleben: Levana-Schule | Offizieller Text: KDH Kinder – Direkthilfe e.V. Helbra INKLUSIONSNETZWERK - Chancengleichheit durch inklusives Leben (Förderung durch AKTION MENSCH ) EINLADUNG Sehr geehrte Damen und Herren, am Freitag, den 02.12.2016 um 10:00 Uhr wird in der LEVANA Schule ...

Begutachtung von möglichen Rechtsformen des Nordharzer Städtebundtheaters

Lothar Haufe
Lothar Haufe | Quedlinburg | am 16.11.2016 | 11 mal gelesen

Der Artikel in der Mitteldeutschen Zeitung vom 16.11.2016 "Lesen im Kaffeesatz beendet" hat bei einigen Theaterfreunden und auch bei Vereinsmitgliedern des Musik- und Theatervereins Quedlinburg alte Ängste wieder lebendig werden lassen. Die Zweckverbandsversammlung hat einer externen Begutachtung von möglichen Rechtsformen des Nordharzer Städtebundtheaters zugestimmt. Es gab in den letzten Jahren wiederholt Versuche, die...

1 Bild

Zwölf heißt: Ich liebe dich 1

Theater der Altmark
Theater der Altmark | Stendal | am 07.11.2016 | 15 mal gelesen

Stendal: Theater der Altmark | Schnappschuss

1 Bild

Besprechung „La Bohème“ am 19. Oktober 2016 im Staatstheater Mainz

Martin Wimmer
Martin Wimmer | Weißenfels | am 20.10.2016 | 42 mal gelesen

Liebe und Leidenschaft: Was passt besser zu einer Oper? Mit Giacomo Puccinis „La Bohème“ hat Intendant Markus Müller eine der weltweit bekanntesten und beliebtesten Werke dieser Gattung auf den Mainzer Spielplan gesetzt. Eine sehr publikumsfreundliche Entscheidung, denn der Inhalt ist schnell erzählt und die Handlung wird durch eingängige Kompositionen getragen. Es geht um die beiden jungen Künstler Rodolfo und Marcello,...

2 Bilder

20.Grenzgängerfestival machte Station in der Kirche Mösthinsdorf

Ronny Krimm
Ronny Krimm | Petersberg | am 12.09.2016 | 24 mal gelesen

Petersberg: Kirche St.Georg | Anlässlich der Jubiläumsausgabe, des 20.Grenzgängerfestivals, machte das KIECK THEATER Weimar am 11.September 2016 Station in der Kirche Mösthinsdorf. Mit dem Programm "Männer, Frauen und andere Katastrophen" waren Cornelia Thiele und Thomas Kieck in der kühlen Kirche zu Gast. "Frauen sind doch Haie. Gibt man ihnen den kleinen Finger, ist der Arm ab.“, meint ER. SIE hat am gewöhnlichen Mann mehr auszusetzen als an der...

6 Bilder

Theaterstück und Konzert

Kultur- & Jugendszene e. V.
Kultur- & Jugendszene e. V. | Bitterfeld-Wolfen | am 04.09.2016 | 3 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Filmtheater Wolfen | Am 03. September 2016 standen gleich zwei große und fantastische Künstler auf unserer Bühne. Als erstes eroberte Tom Wolter von Wolter und Kollegen mit seinem Stück „Die Alte“ die Bretter die die Welt bedeuten. Dass er ein professioneller Theatermacher ist, konnte man von der ersten Sekunde an erkennen. Dabei wurde nicht nur das Filmtheater selbst zum Gegenstand der Geschichte, auch ein Teil des Organisationsteams und...

1 Bild

Theatersommer

Ingo Heidenreich
Ingo Heidenreich | Nebra (Unstrut) | am 25.07.2016 | 11 mal gelesen

Roßleben: Heimathaus | Am 30.07.2016 um 15:00 Uhr, wird im "Heimathaus Roßleben" das Stück "Der Mönch in der Steinklöbe" aufgeführt.

1 Bild

Theater Wolter und Kollegen mit "Die Alte"

Kultur- & Jugendszene e. V.
Kultur- & Jugendszene e. V. | Bitterfeld-Wolfen | am 21.07.2016 | 9 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Filmtheater Wolfen | Am 03. September 2016 präsentieren wir Euch um 20 Uhr das Theater Wolter und Kollegen mit dem Stück „Die Alte“ oder es regnete stark oder Daniil Charms hat mich zu diesen Abend gezwungen. Der Abend fußt auf der alptraumhaften Geschichte eines jungen Mannes aus dem Roman von Daniil Charms, der zwischen Selbstironie, Einbildungskraft und Verzweiflung hin- und hergerissen wird. Die Alte verfolgt den jungen Mann, hindert ihn...

2 Bilder

Theater Wolter und Kollegen „Die Alte“

Sandy Bieneck
Sandy Bieneck | Bitterfeld-Wolfen | am 19.07.2016 | 11 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Filmtheater Wolfen | Am 03. September 2016 präsentieren wir Euch im Rahmen der "Projektionsfläche" um 20 Uhr das Theater Wolter und Kollegen mit dem Stück „Die Alte“ oder es regnete stark oder Daniil Charms hat mich zu diesen Abend gezwungen. Der Abend fußt auf der alptraumhaften Geschichte eines jungen Mannes aus dem Roman von Daniil Charms, der zwischen Selbstironie, Einbildungskraft und Verzweiflung hin- und hergerissen wird. Die Alte...

4 Bilder

Ein besonderer Abend … 3

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | am 10.07.2016 | 43 mal gelesen

Naumburg (Saale): Theater | Glück gehabt. Wir hatten unsere Karten lange vor dem Termin reserviert. Wie nötig das war, erkannten wir am gestrigen Abend zu Beginn der letzten Theateraufführung vor der Sommerpause. Unter der Überschrift „1.Theaterspaziergang“, wandelten wir auf den Spuren des 2012 verstorbenen Schriftstellers Herbert Rosendorfer. Das Theater-Ensemble spielte großartig an ausgewählten Plätzen der Stadt...

1 Bild

Ohne Worte 5

Jacqueline Koch
Jacqueline Koch | Halle (Saale) | am 28.06.2016 | 109 mal gelesen

Halle (Saale): Marktplatz | Schnappschuss

"Mit Musik geht alles besser"

Anja Ehlert
Anja Ehlert | Halle (Saale) | am 17.06.2016 | 7 mal gelesen

Halle (Saale): Evangelische Stadtmission | Die Händelfstspiele sind zu Ende, aber das ist kein Grund auf Musik zu verzichten! Die integrative Theatergruppe Phönix spielt ein Medley. Also Ohren auf und hingelauscht!

London-LÄ-Lübbenau

Anja Ehlert
Anja Ehlert | Halle (Saale) | am 17.06.2016 | 10 mal gelesen

Halle (Saale): Evangelische Stadtmission | Am Samstag ist es wieder soweit, die integrative Theatergruppe Phönix versorgt uns wieder mit frischem Stoff. Träume...Geschichten einer Ehe...Frustration...Resignation...den Mut neu anzufangen... Wie die Tragikkomödie ausgeht? Kommen Sie vorbei! Das Besondere für alle Hallenser: das Stück wurde liebevoll umgeschrieben in hallische Mundart.

5 Bilder

Pink, pink, pink…Ma, ma, ma

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 12.06.2016 | 34 mal gelesen

Zeitz: Kloster Posa | Etwas von den Mühen in der Ebene. Offene Probe des MU-TH Da staunte das Publikum nicht schlecht, als Rotraud Dennecke zum Mitmachen beim Einsingen aufforderte. Es machten alle mit, auch Gäste aus Detmold. So konnte das Publikum einmal erleben, wie das ist mit den Proben ehe ein Stück bühnenreif ist. Dazu gehört vor jeder Probe das Einsingen, etwa mit „Pink, pink, pink und Ma, ma, ma“ in allen Tonlagen. Damit aber nicht...

1 Bild

„Die Höllenmaschine“

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 07.06.2016 | 62 mal gelesen

Zeitz: Museum Schloss Moritzburg | Zum Ernst-Ortlepp-Tag 2016 in Zeitz. Szenische Splitter nach Ernst Ortlepps Poem „Fieschi“ Ortlepps Poem „Fieschi. Ein poetisches Nachtstück““ erschien 1835. Sein Held war ein korsischer Rebell, der im gleichen Jahr versucht hatte, den König von Frankreich mit einer „Höllenmaschine“ zu erschießen. Mit einem Gewehr aus 24 Gewehrläufen, die so gekoppelt waren, dass sie gleichzeitig feuerten. In einem großen Monolog bedenkt...

8 Bilder

Theater, Theater ...

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | am 03.06.2016 | 45 mal gelesen

Die Schüler im Jahr 2222 arbeiten freiwillig und mit größtem Vergnügen. Natürlich mehr als gefordert. Wissen lassen sie sich bei Bedarf sekundenschnell mittels eines Paukomaten (Trichter) einflößen .... Eltern bestellen Kinder nach ichbezogenem Bedürfnis, Hobby und passend zur Wohnungseinrichtung im Labor, Senioren haben Hutpflicht, weil man sonst Großeltern und Enkel vom Aussehen her nicht unterscheiden kann. Überholte...

1 Bild

Ottilie Müntzer – der Regenbogen endet nicht

Thomas Reim
Thomas Reim | Allstedt | am 24.05.2016 | 33 mal gelesen

Allstedt: Burg und Schloss Allstedt | Eine szenische Lesung von Vicki Spindler zum Kreiskirchentag Allstedt Nach dem großen Erfolg ihres Auftrittes im Panorama Museum Bad Frankenhausen vor einiger Zeit sind Vicki Spindler und Daniel Minetti nun erneut zu Gast in unserer Region. Im Rahmen des Kreiskirchentages des Evang.-luth. Kirchenkreises Bad Frankenhausen-Sondershausen unter dem Thema „Die Wahrheit muss hervor“ findet innerhalb eines abwechslungsreichen...

1 Bild

Besprechung der Inszenierung von „Die Ratten“ am 14. Mai 2016 im Staatstheater Mainz

Martin Wimmer
Martin Wimmer | Weißenfels | am 15.05.2016 | 12 mal gelesen

Um ein Kind zu behalten, das gar nicht ihr gehört, bringt eine Frau dessen Mutter um. Dabei ist ihre Seele doch schon zerrissen genug. In der Wiederaufnahme von Gerhart Hauptmanns „Die Ratten“ verzweifelt sie nun am Mainzer Staatstheater immer mehr am Überlebenskampf in einer harten, manchmal zynischen Welt. Am 29. Mai wird der letzte Vorhang fallen, leider. Die Bühne: ein Gerüst, auf dem sich keiner der Schauspieler...

1 Bild

Besprechung der Inszenierung von „Woyzeck“ am 6. Mai 2016 von der Jungen Bühne Mainz

Martin Wimmer
Martin Wimmer | Weißenfels | am 15.05.2016 | 14 mal gelesen

Noch einmal am 9. Juni wird eine Inszenierung von Georg Büchners „Woyzeck“ im Mainzer Haus der Jugend zu sehen sein. Das Ensemble der Jungen Bühne Mainz hat eine fesselnde Version des bekannten Dramenfragmentes vorgestellt: ehrgeizig, innovativ, schlicht. Schlicht ist auch der Name des Hauptdarstellers: Andreas Schlicht, Vorzeigebild eines ambitionierten Jungschauspielers, der die Bühne physisch und stimmlich auszufüllen...

5 Bilder

Minimusical 1

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 03.04.2016 | 33 mal gelesen

Ich mag Musicals, wenn ich sie sehe und höre. Besonders den "Fiedler auf dem Dach". Doch etwas anderes ist es Regie in einem Musical zu führen. Erschwerend kommt nocht hinzu, wenn Schüler von drei verschiedenen Bildungseinrichtungen mit spielen und mit singen. Wobei erschwerend nicht das richtige Wort ist. Immerhin war es eine Herausforderung innerhalb einer Woche das komplete Minimusical "Jorinde und Joringel" nach den...