Tradition

18 Bilder

woher stammt die Tradition des Weihnachtsmarktes ?

Willgard Krause
Willgard Krause | Wittenberg | am 29.11.2016 | 70 mal gelesen

Die Weihnachtsmärkte gehen zurück auf spätmittelalterliche Verkaufsmessen und – häufig eintägige – Märkte, die den Bürgern zu Beginn der kalten Jahreszeit die Möglichkeit gaben, sich mit Fleisch und winterlichem Bedarf einzudecken. Im 14. Jahrhundert kam der Brauch auf, Handwerkern wie Spielzeugmachern, Korbflechtern oder Zuckerbäckern zu erlauben, Verkaufsstände für die Kleinigkeiten auf dem Markt zu errichten, die die...

3 Bilder

Spaß mit mehr dahinter! 1

Mathias Hoppe
Mathias Hoppe | Helbra | am 27.11.2016 | 21 mal gelesen

Am 23. November 2016 las Wolfgang "Wollefjank" Haase aus seinen Texten in "Mansfäller" Mundart und hat fast 80 Leute in die Eisleber Stadtbibliothek strömen lassen und diese alle begeistert. Wie auch unseren MZ-Bürgerreporter Mathias Hoppe, der jetzt aus seinem Tagebuch die Lesung Revue passieren lässt. Ein Text aus dem Tagebuch "Fehl am Platz - das Leben danach" von Mathias Hoppe. Originaltext (C) 2016 Mathias Hoppe -...

1 Bild

Traditioneller Hohenmölsener Herbstmarkt, am Wochende...

Steffen Schmidt
Steffen Schmidt | Hohenmölsen | am 03.09.2016 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Mit einem legendären Musiker auf Inseltour

Wolfgang Börner
Wolfgang Börner | Osterfeld | am 23.08.2016 | 376 mal gelesen

Im Ortsteil Weickelsdorf, heute zur Stadt Osterfeld gehörend, wurde Fritz Buschner geboren und ist dort aufgewachsen. Nach erfolgreicher Lehre eroberte der einstige Kesselpauker am Zeitzer Theater als Musiker die Bühne der modernen Tanz- und Swing-Musik. Nach Studium und Ausbildung an der Musikhochschule in Weimar und praktischen Erfahrungen in damaligen Spitzenorchestern in der DDR unter Leitung von "Ebby" Wedler und...

4 Bilder

… und der Himmel hängt voller …. 4

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | am 24.06.2016 | 75 mal gelesen

... nein, nicht Geigen, sondern … voller bunter Luftballons. Seit gestern feiert Naumburg sein traditionelles Kirschfest. Der Sage nach belagerten 1432 Hussiten die Stadt. In weiße Büßerhemdchen gekleidete Schulkinder - so heißt es - baten den Angreifer Prokop erfolgreich um Gnade. Am morgigen Samstag wird diese Szene während des Festumzuges nachgestellt. Heute gab der Oberbürgermeister Grundschülern das Zeichen zum...

1 Bild

Klostermansfelder messen sich am Samstag untereinander

Raik Heymann
Raik Heymann | Klostermansfeld | am 04.05.2016 | 66 mal gelesen

Klostermansfeld/ Ein Turnier des BSV 1928 Klostermansfeld ist vorbei, da steht auch schon das nächste an. Diesmal treffen aber nur Klostermansfelder Mannschaften aufeinander, denn das Traditionsturnier „Alt gegen Jung“ steht am Samstag ab 14 Uhr an. Dann werden sich wieder die aktuellen und ehemaligen Teams des BSV miteinander messen. Sicherlich will hier wie immer jeder gewinnen, denn niemand will als verliere vom Feld...

10 Bilder

Ostern = Tradition 5

Martina I. Müller
Martina I. Müller | Halle (Saale) | am 20.03.2016 | 106 mal gelesen

Schon in einer Woche sind wir mittendrin im Osterfest. Das kirchliche Fest hat eine lange Tradition als das Fest der Auferstehung Christi. Auch das Verstecken von bunten Ostereiern ist ein uralter Brauch, den es sogar schon vor der Ausbreitung des Christentums gab. Gefeiert wurde es als Fest des Frühlingsanfangs. Eier sind dabei das Symbol der Fruchtbarkeit und der Erneuerung der Natur. Vor dem Osterfest endete die...

7 Bilder

Poesiealben, ein altes Kulturgut 8

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 02.02.2016 | 98 mal gelesen

Die allermeisten Schüler besaßen wohl früher ein Poesie-Album. Zum Schulabschluss trugen sich die Mitschülerinnen oder -schüler mit kleinen Sprüchen in ein Büchlein zur Erinnerung ein. Ich hatte selbst so ein Heft, das aber leider irgendwann verschwunden ist. Ein Schatz war das gewiss nicht. Die eingetragenen Zeilen waren mehr oder weniger originell oder einfach nur harmlos bis launig. Vor vielen Jahren war das für die...

3 Bilder

30 Grad im Wintermantel

Anne-Kirstin Berger
Anne-Kirstin Berger | Bad Lauchstädt | am 21.12.2015 | 68 mal gelesen

Der Weihnachtsmann tut mir Leid dieses Jahr. Da sitzt er bei über dreißig Grad im Schatten vor einer geschmückten Plastiktanne, mit dickem Mantel, Winterstiefeln und Mütze. Ich halte es im brasilianischen Frühsommer selbst im kurzen Kleid kaum aus. Wärmste Jahreszeit Obwohl schon Anfang November, als ich in Belo Horizonte (ca. 400 Kilometer nördlich von Rio de Janeiro) ankam, Tannenbäume aus Plastik am Flughafen geschmückt...

5 Bilder

Reise ins Mittelalter

Udo Müller
Udo Müller | Halle (Saale) | am 15.09.2015 | 71 mal gelesen

selbstverständlich mit modernem Reisebus . Der Marineverein Halle Saale e.V. organisierte seine diesjährige Fahrt vom 11.09. bis 13.09.2015 in die alte Hansestadt Wismar an der Ostsee. Da einige Mitglieder bezüglich der Mitgliedschaften zweigleisig fahren, waren auch Mitglieder des Shantychores "Seeteufel" und der halleschen Hanseschar mit von der Partie. Neben einer sehr interessanten Führung durch die historische...

5 Bilder

Peru feiert Geburtstag

Anne-Kirstin Berger
Anne-Kirstin Berger | Bad Lauchstädt | am 24.07.2015 | 159 mal gelesen

Von Brasilien nach Peru - Anne-Kirstin Berger aus Bad Lauchstädt ist seit einem halben Jahr zum Studieren in Südamerika und nun im zweiten Land angekommen. In Peru herrschst Feierstimmung - am 28. Juli ist Nationalfeiertag. Und im Unterschied zu Deutschland gilt der in Peru als Grund zum Tanzen - selbst für die Kleinsten. Der Innenhof der Tagesstätte Pequeñas Estrellas ist geschmückt wie bei einem Kindergeburtstag:...

19 Bilder

Würchwitz - die hohe Schule des Paddelns

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 19.06.2015 | 117 mal gelesen

13. Würchwitzer Badewannenrennen Bereits zum 13. Mal starten wagemutige Bastler mit ihren Kreationen beim 164. Kleefest in Würchwitz. Kentern, Jux und Freude am Wettkampf begeisterten heute (19.06.15) etwa 700 Schaulustige. Noch bis zum 21. Juni geht das Kleefest. Und hier ist das ganze Programm.

10 Bilder

HONIG MADE IN QUEDLINBURG! 1

Peter Losch
Peter Losch | Quedlinburg | am 12.04.2015 | 244 mal gelesen

Im Zeitalter der Globalisierung, der Massentierhaltungen mit all den Abgründen der Tierhaltung, der Antibiotika Resistenzen, den Genmanipulierten Nahrungsmitteln mit all seinen Zusatzstoffen, in diesen Zeiten ist es eine Wohltat zu wissen, daß es noch Oasen von Lebensmittelhersteller gibt, die noch so rein und natürlich sind wie vor hundert Jahren! Ich meine die Quedlinburger Imker und ihr Verein: IMKERVEREIN QUEDLINBURG...

1 Bild

Selfie mit dem Heiligen Nikolaus 1

Mathias Hoppe
Mathias Hoppe | Helbra | am 06.12.2014 | 33 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Selfie mit dem Weihnachtsmann

Mathias Hoppe
Mathias Hoppe | Hedersleben | am 06.12.2014 | 52 mal gelesen

Lutherstadt Eisleben: Wohnheim Unterri | Schnappschuss

20 Bilder

Eisleben zwei Tage ganz besonders im Zeichen von Luther 1

Mathias Hoppe
Mathias Hoppe | Helbra | am 13.11.2014 | 128 mal gelesen

Lutherstadt Eisleben: Marktplatz | Am 8. und 9. wurde auf dem Eisleber Marktplatz der Geburtstag des Reformators gefeiert mit viel mittelalterlichem Treiben Ich bin Mathias Hoppe und habe bei der Feier zu Luthers Geburtstag viele interessante Menschen gesehen, die alle auf dem Mittelaltermarkt präsent waren. Sie hatten sehr schöne Verkleidungen an, die sehr originalgetreu waren – ganz wie zu Luthers Zeiten. Vor meiner Kamera waren die vielen Ratsherren...

15 Bilder

Die Kleine ist eine ganz Große!

Mathias Hoppe
Mathias Hoppe | Helbra | am 28.09.2014 | 125 mal gelesen

Die Kleine Wiese lockte am letzten Septemberwochenende die Menschen in die Lutherstadt Eisleben Von Mathias Hoppe Die „große“ Eisleber Wiese ist trotz durchwachsenem Wetter mit rund 450 000 Besuchern souverän gelaufen und genau eine Woche später ging die Freude weiter: mit der „Kleinen Wiese“. Das Motto „klein, aber fein“ trifft es ganz genau: denn einige Schausteller waren vor Ort sowie viele Stände mit Köstlichkeiten...

1 Bild

Frühlingserwachen in Wörlitz mit dem Volkschor „Muldeklang“ Jeßnitz

Ursula Folta
Ursula Folta | Raguhn-Jeßnitz | am 10.03.2014 | 130 mal gelesen

Wörlitz: Wörlitzer Park | Am 22. März findet in Wörlitz das traditionelle Frühlingserwachen statt. In diesem Jahr wird der Volkschor „Muldeklang“ Jeßnitz daran teilnehmen. Wenn das Fürstenpaar die Gäste nach dem Umzug auf den Stufen des Schlosses begrüßt, bekommen wir die Gelegenheit einige Lieder aus unserem diesjährigen Frühlingsprogramm vorzutragen. Wir freuen uns sehr auf dieses Großereignis in unserer Region und laden die Freunde unseres Chores...

5 Bilder

Es hat geklappt

Ursula Folta
Ursula Folta | Raguhn-Jeßnitz | am 28.12.2013 | 137 mal gelesen

Unser Aufruf nach einem Weihnachtsbaum hatte Erfolg. Auf dem Parkplatz der Stadt konnte ein wunderschönes Exemplar errichtet werden. Vielen Dank der Spenderin und den vielen Helfern, die den Baum ansehnlich gestaltet haben. So konnte der Heimatverein das 11. Türchen des lebendigen Adventskalenders, ins Leben gerufen von der Kirchengemeinde St. Marien Jeßnitz, öffnen und unter Mitwirkung des Posaunenchors Raguhn eine...

3 Bilder

Der Heimatverein Jeßnitz (Anhalt) ist wieder mit dabei

Ursula Folta
Ursula Folta | Raguhn-Jeßnitz | am 05.11.2013 | 160 mal gelesen

Jeßnitz (Anhalt): Rathaus | Auch in diesem Jahr ruft die evangelische Kirchengemeinde zur Beteiligung am lebendigen Adventskalender in Jeßnitz auf und wie es schon Tradition ist, nimmt der Heimatverein Jeßnitz (Anhalt) daran teil. Wir laden alle Interessenten zum Glühweintrinken und zum Singen ein. Wir treffen uns am 11.12. um 18 Uhr unter dem Weihnachtsbaum der Stadt auf dem neuen Parkplatz am Rathaus. Traditionsgemäß ist auch der Posaunenchor aus...

Weihnachtsmarkt bei den „Wasserflöhen“

Ursula Folta
Ursula Folta | Raguhn-Jeßnitz | am 05.11.2013 | 125 mal gelesen

Jeßnitz (Anhalt): Kindergarten | Am 13. 12. lädt der Kindergarten „Wasserflöhe“ in Jeßnitz zu einem kleinen Weihnachtsmarkt in Verbindung mit dem lebendigen Adventskalender der Kirchengemeinde Sankt Marien zu Jeßnitz ein. Um 16 Uhr erfreuen die Kinder die Gäste mit einem kleinen Programm. Der Weihnachtsmann wird Wunschzettel entgegennehmen, eine Bastelstube wird geöffnet und am Lagerfeuer kann Knüppelkuchen gebacken werden. Es gibt frische Waffeln,...

1 Bild

Muttertag: Die Macht der Mütter :-))

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 11.05.2013 | 135 mal gelesen

Die Blumen, Geschenke oder kleineren Überraschungen für den morgigen Muttertag sind sicherlich unter Dach und Fach. In unseren Breitengraden ist es ein Tag der kleinen, aber von Herzen kommenden Aufmerksamkeiten. Das ist nicht überall so und zugleich der Grund, weshalb ich die folgende Geschichte erst nach Ladenschluss erzähle. Denn weder will ich es mir mit den Männern/Söhnen verderben, noch will ich die Mütter auf krumme...

15 Bilder

Knapp an der Fehlzündung vorbei !

Kai Wandersee
Kai Wandersee | Bad Schmiedeberg | am 31.03.2013 | 161 mal gelesen

Bad Schmiedeberg: Sportplatz | Osterfeuer in Pretzsch heizt ordentlich ein ! Seit Wochen hat der Winter Deutschland fest im Griff und das zu einer Zeit, in der sonst eigentlich schon immer Narzissen, Schneeglöckchen, Krokusse oder Osterglocken den Vorgarten mit ersten Farbklecksen verschönern. Verschneite Ostern – die älteren unter uns kennen das sicher noch. Schnee an Ostern ist ebenso normal wie ein Schneeschauer im April. Ungewöhnlich an...

1 Bild

Ein Dankeschön für den Nikolaus ... ! 9

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 06.12.2012 | 213 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss