Umleitung

2 Bilder

Besetzte Stadtlinie fährt in eine seit Wochen gesperrte Strasse

Helmut Scharmacher
Helmut Scharmacher | Eisleben | am 19.07.2016 | 36 mal gelesen

Am 18.07.2016 traute man seinen Augen nicht, ein Bus als Stadtlinie fährt gegen 14.15 Uhr in die seit Wochen wegen Bauarbeiten gesperrte Bergmannsallee ein,trotz idiotensicherer Beschilderung. Als es nicht mehr weiterging mußte der (Profi) Busfahrer sein Gefährt mühselig die ganze Strasse rückwärts bewegen. Was wohl die Fahrgäste gedacht haben ? Aber es kommt noch besser, denn ein LKW kommt nun auch den Berg hoch. Die...

7 Bilder

Schwerer LKW Unfall auf der A9 zwischen Dessau und Bitterfeld

Tom Musche
Tom Musche | Zörbig | am 11.09.2014 | 2006 mal gelesen

Bitterfeld Auf der A9 zwischen Dessau-Süd und Bitterfeld-Wolfen ist am 11.09.2014 kurz nach 14:00 Uhr ein LKW aufgrund eines geplatzten Reifens umgekippt. Ein nachfolgendes Auto konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte mit der Leitplanke. Drei Menschen wurden leicht verletzt, der Fahrer des LKWs erlitt einen Schock. Die Autobahn musste voll gesperrt werden, da der LKW Getreide geladen hatte und dieses nach dem Unfall...

8 Bilder

Schwertransport zwischen Aken und Halle/Saale

Tom Musche
Tom Musche | Zörbig | am 13.08.2014 | 508 mal gelesen

Am 12.08.2014 gegen 23:30 Uhr kam im Ortsteil Prosigk (Anhalt-Bitterfeld) ein Schwertransport an, dieser ist für eine in Halle an der Saale ansässige Firma bestimmt. Auf Ihn geladen ist ein ca. 285 Tonnen schweres Trafo, das defekt ist und in Halle/Saale repariert werden muss. Bereits 22:00 Uhr startete das Gespan in Aken/Elbe mit zwei Streifenwagen der Polizei, drei Begleitfahrzeuge sowie zwei Zugmaschinen. In Prosigk...

18 Bilder

Vollsperrung der A9 Richtung Berlin

Tom Musche
Tom Musche | Zörbig | am 26.07.2014 | 261 mal gelesen

Bitterfeld/Dessau Seit dem morgen war die A9 Richtung Berlin vollgesperrt, da an einer Denkmal geschützten Brücke das Gerüst abgebaut werden muss. Diese Sperrung war notwendig um die Arbeiten und die Fahrzeuge nicht zu gefährden. Dichter Nebel am morgen des 26.07.2014 verzögerten die Sperrmaßnahmen, so das erst anderthalb Stunde später als geplant voll gesperrt wurde. Im Tagesverlauf staut sich der Verkehrs zeitweise bis zu...