Unwetter

7 Bilder

Bäume hätten Kinder erschlagen können 5

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 22.06.2017 | 223 mal gelesen

Gegen 15 Uhr brach plötzlich ein ungeheurer Sturm los in der Ellerbreite im Wohngebiet Zoberberg. Kinder aus meinem Haus kamen aufgeregt angelaufen.Der Schreck saß ihnen noch in den Gliedern. Kurz vor ihnen war ein Baum auf den Fußweg gefallen. Im Rentnerblock in der Ellerbreite wurde ein Fenster samt Rahmen herausgerissen. Überall im Flur lagen Scherben. Scherben eines anderen Fensters lagen auf dem vielbegangenen Fußweg....

4 Bilder

Unwetter vom 30. Mai in Nebra - das Aufräumen beginnt! 4

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Nebra (Unstrut) | am 01.06.2017 | 86 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Unwetter vom 30. Mai in Nebra - das Aufräumen beginnt! Schon zum zweiten Mal innerhalb von 14 Tagen hat es den Neubaublock in der Karl-Liebknecht-Strasse erwischt, sämtliche Keller sind "ersoffen" - so etwas wünscht man niemanden! Ein paar Berichte und Bilder aus unserer Zeitung: http://www.mz-web.de/saalekreis/unwetter-im-saalekreis-notrufe-wegen-ueberschwemmungen---stromleitungen-gerissen-26993634?dmcid=sm_fb

49 Bilder

Impressionen vom Morgenspaziergang

Uwe Korb
Uwe Korb | Dederstedt | am 24.05.2017 | 33 mal gelesen

Und aktuelle Bilder aus dem Laweketal / Salzatal bei Dederstedt, vier Tage nach dem großen Unwetter. #dederstedt #smartphonefotografie #sachsenanhalt #samsunggalaxys7 #seegebietmansfelderland #landkreismansfeldsuedharz #landscape #smartphonephotography #fruehling #spring #natur #nature #landschaft #fotografie #photography

17 Bilder

Zwei Tage nach dem Chaos

Uwe Korb
Uwe Korb | Dederstedt | am 21.05.2017 | 79 mal gelesen

Bilder vom Freitag, den 19. Mai 2017 möchte ich euch ersparen. Die Aufräumarbeiten gehen voran. Ein großes Dankeschön an alle Einsatzkräfte und den vielen freiwilligen Helfern. #dederstedt #smartphonefotografie #sachsenanhalt #samsunggalaxys7 #seegebietmansfelderland #landkreismansfeldsuedharz #landscape #smartphonephotography #fruehling #spring #natur #nature #landschaft #fotografie #photography

1 Bild

Seltenes Wetterphänomen: Mammatus-Wolken 2

Steffi Lodderstedt
Steffi Lodderstedt | Könnern | am 20.05.2017 | 44 mal gelesen

Könnern: Steffi Lodderstedt | Schnappschuss

1 Bild

Unwetter in Dessau - Naturgewalt Wasser

Benjamin Oldag
Benjamin Oldag | Dessau-Roßlau | am 12.05.2017 | 114 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Ein Sturmtief,... 4

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 22.02.2017 | 66 mal gelesen

...konnte mich nicht davon abbringen in Dessau- Waldersee der Jagdbrücke einen Besuch abzustatten. Eine kurze Regenpause nutzten wir zur Besichtgung. Fische konnten wir leider nicht entdecken, der Muldepegel war leicht erhöht durch Schmelzwasser aus den Bergen und die Strömung war sehr, sehr stark. Die extrem dunklen Regenwolken ließen fast eine Weltuntergangsstimmung aufkommen

1 Bild

Letzter Lichtstrahl vor dem Sturm

Michael Hesselbarth
Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 31.07.2016 | 59 mal gelesen

Schnappschuss

27 Bilder

Schaurig schön 3

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 03.06.2016 | 84 mal gelesen

Als ich am späten Donnerstagnachmittag aus meinem Fenster schaute, und ich den dunklen , fast schon bedrohlich wirkenden Himmel sah , stand für mich fest, heut geht es nochmal raus. Komme was wolle! Meine Gedanken gingen gleich zu dem Mohnfeld, nicht weit von meinem Zuhause entfernt. Das näher kommende Unwetter entpuppte sich im nachhinein als Luftnummer, mehr Schein als Sein.Zumindest in meiner Region gab es nur ein paar...

13 Bilder

Die Woche der Bürgerreporter

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 31.07.2015 | 381 mal gelesen

Die Bürgerreporter verfassen täglich zahlreiche Beiträge über Themen und Veranstaltungen, die oftmals keinen Platz in der Zeitung finden. Wir haben die meistgelsenen Artikel der vergangenen Woche nun noch einmal zum Nachlesen zusammengetragen. 16. Internationaler Holzskulpturenwettbewerb in Tornau Der meistgelesene Beitrag der vergangenen Woche stammt von Bürgerreporter Peter Pannicke, der über eine außergewöhnliche...

20 Bilder

Im Sturm erobert - Die Goitzsche 6

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 27.07.2015 | 138 mal gelesen

Stürmische Zeiten stehen uns bevor, wenn man die derzeitige Wetterlage beobachtet. Am Samstag war so ein stürmischer Tag. Er hielt mich aber nicht auf, der Goitzsche, meinem Lieblingsfotomotiv seit Jahren, einen Besuch abzustatten. Auf der Halbinsel Pouch ließen mein Mann und ich uns den Sturm so richtig um die Nase wehen. Ich finde nicht nur Schönwetterbilder von der Goitzsche toll, nein, mir gefallen gerade diese von...

5 Bilder

Nachlese vom Unwetter am 18.07.2015 1

Gerhard Quaas
Gerhard Quaas | Annaburg | am 25.07.2015 | 169 mal gelesen

Nachlese vom Unwetter am 18.07.2015 über der Heidestadt Annaburg Am Samstag 18.07.2015 kurz nach 15,00 Uhr brach ein Unwetter über unser Heidestädtchen Annaburg herein ,es hatte sich kurz vorher mit dunklen Wolken und Gewitter angekündigt. Von jetzt auf gleich brach es mit Sturm , ergiebigen Sturzregen Nullsicht und Taubeneigroßen Hagelkörnern mit einer enormen Gewalt, wie man selten...

4 Bilder

Chaos auf der A9 und Unwetter in Sachsen-Anhalt - Die Woche der Bürgerreporter

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 20.07.2015 | 564 mal gelesen

In der vergangenen Woche war wieder allerhand los: Ein schwerer Unfall legte den Verkehr auf der A9 bei Dessau für Stunden lahm und ein Unwetter zog über die Region. Aber auch eine Buchrezensionen und ein Bericht über das Sommermärchen in Harzgerode fanden allerhand Leser. Die Top vier der meistgelesenen Beiträge finden Sie hier. Ein schwerer Lkw-Unfall auf der A9 bei Dessau-Süd sorgte in der vergangenen Woche für...

4 Bilder

Hagelschlag in Halle vernichtet Kulturen 1

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 19.07.2015 | 105 mal gelesen

Halle (Saale): Kleingartenanlage Unser Garten e.V. | Am vergangenen Sonnabend zog nach 16 Uhr ein Unwetter über Halle, das in den verschiedenen Stadtteilen unterschiedlich stark in Erscheinung trat. Starker Regen und einige Hagelkörner in Halle-Neustadt - aber ein Hagelschlag in der Frohen Zukunft. In der Gartenanlage "Unser Garten e.V." (Gottfried-Keller-Straße) bildeten die Hagelkörner ( oft walnussgroß) zeitweise eine zentimeterdicke Schicht über allen Kulturen. Auf...

1 Bild

Hagelkörner 1

Lothar Hanowski
Lothar Hanowski | Jessen (Elster) | am 19.07.2015 | 49 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Eishagel über Halle 1

Michael Hesselbarth
Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 18.07.2015 | 75 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Unwetter Nachlese - Bilder aus Heide Süd, die Blitzfront 1

Jens Steyer
Jens Steyer | Halle (Saale) | am 15.07.2015 | 125 mal gelesen

Halle (Saale): Heide Süd | Schnappschuss

1 Bild

Unwetter Nachlese - Bilder aus Heide Süd

Jens Steyer
Jens Steyer | Halle (Saale) | am 15.07.2015 | 66 mal gelesen

Halle (Saale): Heide Süd | Schnappschuss

1 Bild

Unwetter Nachlese - Bilder aus Heide Süd

Jens Steyer
Jens Steyer | Halle (Saale) | am 15.07.2015 | 49 mal gelesen

Halle (Saale): braunlager straße | Schnappschuss

2 Bilder

Unwetter, Asylpolitik und Tote nach Unfall - diese Beiträge haben die Bürgerreporter in der vergangene Woche am meisten interessiert 1

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 13.07.2015 | 663 mal gelesen

Die vergangene Woche hatte es in sich. Zahlreiche Unfälle sind passiert. Ein heftiges Unwetter hat Teile von Sachsen-Anhalt verwüstet und auch politische Entscheidungen haben nicht immer für Freude gesorgt. An dieser Stelle folgt wieder die Zusammenfassung zu Wochenbeginn. Krankheitsbedingt stellen wir in dieser Woche nur die Top 3 der meistgelesenen Beiträge vor. An erster Stelle steht da ein Bericht von Tom...

31 Bilder

Unwetter am 07.07.2015 - Erdeborn 2

Carmen Frischbier
Carmen Frischbier | Seegebiet Mansfelder Land | am 12.07.2015 | 245 mal gelesen

Seegebiet Mansfelder Land: Erdeborn | Es dauerte keine 5 Minuten, dann war alles nicht mehr so wie vorher, an diesem 1. Dienstag im Juli 2015. Das traurige Resultat: Unzählige beschädigte Häuser und Grundstücke, entwurzelte Bäume, zerstörte Gärten, vollgelaufene Keller, Schäden an Straßen u.v.m. Besonders schlimm waren Grabstätten auf dem Friedhof betroffen. Gut ein Dutzend Strommasten knickten um wie Streichhölzer.

12 Bilder

Hohe Verluste 3

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 09.07.2015 | 110 mal gelesen

Was die derzeitigen Unwetter in der Landwirtschaft unserer Region anrichten, ist noch nicht ganz absehbar. Orkanartige Böen, Starkregen und Hagelschlag lassen viele Felder, die bereits kurz vor der Ernte standen, wüst aussehen. Die Bauern müssen sicher mit hohen Ernteverlusten rechnen. Kaum ein Halm, der noch gerade steht.

26 Bilder

Mit Blüten und Sonnenfängern einen Hauch von „Buga“ in den eigenen Garten gelockt 1

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 08.07.2015 | 62 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Hausgarten | Ich muss nicht gleich wieder die große Rundreise antreten. Ein wenig "BUGA" habe ich auch in unserem Hausgarten. Denn kaum wieder zu Hause recherchierte ich nach den „Sonnenfängern - Ein Ganz-Tages-Hingucker!!!“ , die uns besonders in Premnitz wohlwollend aufgefallen waren: http://www.mz-buergerreporter.de/sandersdorf-brehna/reise/sonnenfaenger-cazador-del-sol-m157451,25150.html ...und wurde gleich mehrmals schwach....