Völkerschlacht

3 Bilder

Tod eines Helden der Befreiungskriege

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 23.02.2016 | 88 mal gelesen

Halle (Saale): Marktplatz | Vor 200 Jahren, am 25.Februar 1816, verstarb in Königsberg (Ostpreußen) General Friedrich Wilhelm Graf Bülow von Dennewitz. Der General ist während der Befreiungskriege als Retter der Stadt Halle in die Geschichte eingegangen. Am 28.April 1813 hatten französische Truppen auf dem Gelände des heutigen Weinberg-Campus Kanonen gegen Halle gerichtet und mit einer Kanonade der von preußischen und russischen Soldaten...

3 Bilder

Vor 200 Jahren - Halle im Jahre 1814 2

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 18.08.2014 | 222 mal gelesen

Halle (Saale): Stadtpark Halle | Vor 200 Jahren – Halle im Jahre 1814 Das Jahr nach der Völkerschlacht von Manfred Drobny Die Berichterstattung über den Beginn des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren ist sehr umfangreich. Dadurch ist etwas ins Hintertreffen geraten, dass vor 200 Jahren die Folgen der Völkerschlacht immer noch deutlich zu spüren waren. An dieser Stelle soll daher auf einige Ereignisse des Jahres 1814 in Halle eingegangen werden....

... ein Nachtrag zum 200. Jahrestag der Völkerschlacht bei Leipzig - heute ein Volksfest???

Bernd Müller
Bernd Müller | Halle (Saale) | am 24.10.2013 | 139 mal gelesen

Leipzig: Völkerschlachtdenkmal | Vielleicht kommt als nächstes das Nachstellen der Schlacht von VERDUN (2016 zum 100. Jahrestag) ??? Ich denke, dass diese Summen um Schlachten nach zu empfinden und nachzustellen in Richtung Südeuropa zur Lösung afrikanischer Probleme sicherlich nutzbringender hätten verwendet werden können und müssten. Es wurde bisher nur unter dem Mantel der Historie etwas darüber geäußert, wem das Abschlachten von Soldaten einen...

33 Bilder

100 Jahre Völkerschlachtdenkmal - 200 Jahre Völkerschlacht bei Leipzig - Doppeljubiläum 2013 8

Gottlob Philipps
Gottlob Philipps | Halle (Saale) | am 20.10.2013 | 2514 mal gelesen

In Leipzig wurde in diesen Tagen einem Doppeljubiläum gedacht: In einer Gedenkwoche wurde an den 200.Jahrestag der Völkerschlacht bei Leipzig erinnert und dem 100. Jahrestag der Errichtung des Völkerschlachtdenkmals in Leipzig. Im Herbst 1813 markierte die Völkerschlacht vor den Toren der Stadt Leipzig den entscheidenden Wendepunkt der Befreiungskriege gegen die napoleonischen Truppen. Am Sonnabend, den 19. Oktober 2013...

1 Bild

Gedenkfeier und Vortrag in Halle zum 200.Jahrestag der Völkerschlacht 1

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 09.10.2013 | 221 mal gelesen

Halle (Saale): Stadtpark Halle | 1813 - 2013 200.Jahrestag der Völkerschlacht Gedenkfeier und Vortrag in Halle am 17.Oktober 2013 Am Donnerstag, 17.Oktober 2013, 16 Uhr, treffen sich interessierte Bürger am Denkstein 1813 im Stadtpark Halle zu einer kleinen Gedenkfeier anlässlich des 200.Jahrestages der Völkerschlacht. Der Denkstein, den Gefallenen der Völkerschlacht gewidmet, befindet sich unweit des Stadtgottesackers.Er konnte vor...

24 Bilder

Blick vom Völkerschlachtdenkmal auf Leipzig 4

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 23.09.2013 | 216 mal gelesen

Leipzig: Völkerschlachtdenkmal | Am Sonntag haben meine Frau und ich das schöne Wetter ausgenutzt um einen Ausflug zum Völkerschlachtdenkmal in Leipzig zu unternehmen. Oben auf dem Denkmal angekommen hat man einen schönen Blick über Leipzig. Das Denkmal ist ein Ausflugsziel für Menschen aus allen Gegenden Deutschlands und dem Ausland.

17 Bilder

Das Völkerschlachtdenkmal in Leipzig

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 23.09.2013 | 140 mal gelesen

Leipzig: Völkerschlachtdenkmal | Das Völkerschlachtdenkmal erinnert an die Völkerschlacht vom 16.-19.Oktober 1813 vor den Toren von Leipzig. Die Schlacht führte im Rahmen der Befreiungskriegen zur Niederlage von Napoleon. Das Denkmal ist 91 Meter hoch und zählt mit zu den größten Denkmälern Deutschlands.

2 Bilder

Naumburg-Wethau-Stößen auf dem Weg zur Völkerschlacht bei Leipzig 1813. Eine Broschüre gibt Auskunft

Wolfgang Börner
Wolfgang Börner | Osterfeld | am 15.09.2013 | 1012 mal gelesen

Aus Spanien, über Frankfurt a. Main nach Erfurt-Weimar, hatte Marschall Charles Pierre Francois Augereau "frische" Truppen als IX. Reservekorps (20.000 Mann darunter 4.000 Reiter) bis zum 08. Oktober herangeführt. Bei Jena inzwischen stehend, bekam der Marschall von seinem Kaiser Napoleon den Befehl, zügig nach Leipzig zu marschieren und sich dort mit den Hauptkräften zu vereinigen. Der physische Zustand der größtenteils...

2 Bilder

An Schlachtorten napoleonischer Kriege 1

Wolfgang Börner
Wolfgang Börner | Osterfeld | am 11.08.2013 | 297 mal gelesen

Eine Gruppe ehemaliger NVA Offiziere, in einem Verband zur Traditionspflege der NVA und der Grenztruppen der DDR zusammengeschlossen, besuchten kürzlich Schlachtorte napoleonischer Kriege vor 200 Jahren. Das Panometer in Leipzig mit seiner Darstellung "Leipzig 1813 In den Wirren der Völkerschlacht" von Yadegar Asisi war die erste Station der Gruppe um Friedemann Munkelt aus Leipzig. Im Museum Großgörschen zeichnete...

1 Bild

Halle im Jahr der Völkerschlacht (Teil V)

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 20.06.2013 | 381 mal gelesen

Halle (Saale): Großer Berlin | Juni und Juli 1813 – König Jerome und Kaiser Napoleon in Halle Nach den Kämpfen in und um Halle am 2.Mai 1813 , bei denen die preußisch-russischen Truppen einen Sieg erzielen konnten, hatten alle gehofft, dass die Besetzung der Stadt durch die Verbündeten für längere Zeit Sicherheit bringen würde. Auf Grund der prekären Lage mussten die Truppen Bülows Halle am bereits am 4.Mai wieder verlassen und die westphälische...

2 Bilder

200 Jahre Völkerschlacht bei Leipzig - Amtsrat Breymann aus Roschwitz 2

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Bernburg (Saale) | am 11.05.2013 | 481 mal gelesen

Bernburg (Saale): Breymann | In Roschwitz, einem Ortsteil von Bernburg steht an der Kreuzung nach Friedenshall ein schlichter Gedenkstein. Auf dem Gedenkstein kann man folgende Inschrift lesen: „Amtsrat C. F. Breymann in Roschwitz von 1789 -1821. Gründete in schwerer Zeit das Magdeburger Hus.- Regt. Nr. 10. Retter Schills und Lützows.“ In den napoleonischen Kriegen gehörte das Herzogtum Anhalt-Bernburg zu den deutschen Kleinstaaten, die den...

23 Bilder

Scharnhorstfest in Großgörschen 5

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Lützen | am 04.05.2013 | 1295 mal gelesen

Lützen: Großgörschen | Kanonendonner über Großgörschen Vom 1.-5.Mai 2013 fand in Großgörschen ( Stadt Lützen / Burgenlandkreis) das diesjährige Scharnhorstfest statt. Anlässlich des 200.Jahrestages der Schlacht am 2.Mai 1813 in Großgörschen waren über 2000 Teilnehmer aus den verschiedensten Ländern Europas mit ihren Uniformen, Waffen, Pferden und Zelten angereist. Sie stellten in einer 90minütigen Gefechtsdarstellung die Schlacht bei...

4 Bilder

Napoleon in Halle 5

Gottlob Philipps
Gottlob Philipps | Halle (Saale) | am 11.04.2013 | 1291 mal gelesen

Halle (Saale): Marktplatz | Das Jahr 1813, also vor 200 Jahren, brachte die Wende im Kampf gegen Napoleon. Halle erlebte schon bald schwere Kämpfe, wobei die Stadt besonders in den letzten Apriltagen verlustreiche Gefechte zu überstehen hatte und heftig beschossen wurde. Nach der Schlacht bei Leipzig mussten Schulen, Kirchen und andere Gebäude als Lazarette eingerichtet werden, in denen trotz aufopferungsvoller Pflege Tausende von tapferen Soldaten,...

2 Bilder

Sabine Ebert mit "1813 Kriegsfeuer" auf Schloss Neu-Augustusburg

Ralf-Rainer Hoffmann
Ralf-Rainer Hoffmann | Weißenfels | am 24.03.2013 | 464 mal gelesen

Weißenfels: Schloss Neu-Augustusburg | Sabine Ebert ist ein Phänomen. Sie hat geschafft, wovon die meisten Autoren nur träumen können: Sie ist Bestseller-Autorin. Mit ihrer Mittelalter Hebammen Saga fischt sie nicht, wie man vom Titel her vielleicht vermuten könnte, im Trivialen, sondern überzeugt mit einer gut recherchierten, lokal colorierten Story. Kritiker und Leser sind voller Anerkennung, was sich direkt in den Verkaufszahlen widerspiegelt:...

1 Bild

Halle im Jahr der Völkerschlacht (Teil I ) 2

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 19.03.2013 | 433 mal gelesen

Die Stadt Halle von Januar bis März 1813 - Ein kurzer Überblick Nach der vernichtenden Niederlage Preußens im Jahre 1806 wurde Europa neu geordnet. Napoleon schuf neue Staatengebilde, setzte seine Familienangehörigen ein, um die von ihm eroberten Gebiete kontrollieren zu können. Die Stadt Halle gehörte seit 17.08.1807 zum neu entstandenen Königreich Westphalen. König Jerome Bonaparte, der jüngste Bruder von...

1 Bild

Dramatische Tage in Halle im April und Mai 1813 1

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 14.03.2013 | 241 mal gelesen

Halle (Saale): Reilschule | Vor 200 Jahren fand die Völkerschlacht bei Leipzig statt. Über sie wurde und wird viel berichtet. Dass es auch in Halle, schon ab März 1813 dramatische Ereignisse gegeben hat, wird in den Chroniken ausführlich beschrieben.... in der Öffentlichkeit jedoch zweihundert Jahre später kaum beachtet. Daher habe ich mich dem Thema gewidmet und biete meine Forschungsergebnissse in einem Vortrag der Öffentlichkeit an. 2.Vortrag:...

1 Bild

Dramatische Tage in Halle im April und Mai 1813

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 14.03.2013 | 271 mal gelesen

Halle (Saale): Country Camp in Nietleben | Vor 200 Jahren fand die Völkerschlacht bei Leipzig statt. Über sie wurde und wird viel berichtet. Dass es auch in Halle, schon ab März und April 1813 dramatische Ereignisse gegeben hat, wird in den Chroniken ausführlich beschrieben.... in der Öffentlichkeit jedoch zweihundert Jahre später kaum beachtet. Daher habe ich mich dem Thema gewidmet und biete meine Forschungsergebnissse in einem Vortrag der Öffentlichkeit...

1 Bild

200 Jahre Blücher in Jeßnitz (Anhalt)

Ursula Folta
Ursula Folta | Raguhn-Jeßnitz | am 20.02.2013 | 303 mal gelesen

Jeßnitz (Anhalt): Kindergarten | Am 9.3.2013 findet um 11 Uhr die Weihe der bereits vorhandenen Gedenktafel, die an den Aufenthalt Blüchers in Jeßnitz erinnert, statt. Sie befindet sich am Haus Hauptstraße 10 (Kindergarten „Wasserflöhe“). Das alte Haus wurde 1987 wegen Baufälligkeit abgerissen. Die Weihe wird umrahmt vom Volkschor „Muldeklang“ Jeßnitz und einem historischen Rückblick durch den Ortsbürgermeister Herrn Helmut Ernst. Bei den Mitgliedern des...