Viktorshöhe

18 Bilder

Spaltenmoor, Bergrat - Müller - Teich, Große und Kleine Teufelsmühlen 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Thale | am 24.11.2016 | 118 mal gelesen

Thale: Friedrichsbrunn | Treffpunkt zu dieser Herbstwanderung des Harzklubs Quedlinburg war der, zwischen Bad Suderode und Friedrichsbrunn, gelegene Wanderparkplatz.. Unser Wanderleiter Manfred Böhm machte, wie immer, einige Ausführungen für den geplanten Verlauf der Wanderung. Da unsere Wanderung am Rande eines Naturschutzgebietes entlang führte, gab er uns noch entsprechende Hinweise. das Spaltenmoor Das Naturschutzgebiet hat die stattliche Größe...

18 Bilder

Wanderung vom Haferfeld über Bremer Teich, Teufelsmühlen zum Neuem Teich 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 17.02.2016 | 79 mal gelesen

Vom Parkplatz an der Rambergstraße ging die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg, bei schönem trockenen Winterwetter, in Richtung Bremer Teich los. Dort angekommen, verließen wir die Rambergstraße um über einen Wanderweg entlang des Bremer Teiches auf den am Sternhaus beginnenden Bärweg zu gelangen. Über die Staumauer und dem Campingplatz kamen wir nach ca. einem Kilometer zum Denkmal für den letzten Bären, der Ende des 17....

4 Bilder

Viktorshöhe auf dem Rambergmassiv 1

Edith Jürgens
Edith Jürgens | Thale | am 24.06.2015 | 132 mal gelesen

Thale: Viktorshöhe | Hier und da hängt noch eine Lampe aus der Decke. Bunte Glasfliesen zeigen ein einstiges Badezimmer. Leitungen, die brüchig aus den farbbeschmierten Wänden hängen. Durchgetretene, aufgerissene Fußböden. Umrahmungen mit zersplittertem Fensterglas nützen dem Wind, um durch die zerstörten Zimmer zu fegen. Viel ist nicht mehr im Inneren des damaligen Betriebsferienheims in der Abgeschiedenheit geblieben. Spuren sinnloser...

1 Bild

Spaziergang zum Bärendenkmal auf dem Rambergmassiv 1

Edith Jürgens
Edith Jürgens | Friedrichsbrunn | am 08.06.2015 | 115 mal gelesen

Zirka 800m führt uns der Wanderweg vom Campingplatz Bremer Teich am Wald entlang zu einem historischen Gedenkstein. Dieser stattliche Findling, direkt neben dem Waldweg, erinnert an den letzten erlegten Problem-Bären in den Anhaltischen Waldungen. Mitten in der Woche schien der Teddy noch fit wie Turnschuh. Schlenderte im Jahre 1696 quietschfidel auf dem Rambergmassiv zwischen Viktorshöhe und Friedrichsbrunn durch die...