Wörlitzer Park

65 Bilder

7. Wörlitzer Seekonzert »Eine kleine Nachtmusik« 8

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 18.07.2017 | 76 mal gelesen

Wörlitz: Wörlitzer See | Wörlitz am 15.07.2017 Vor 14 Tagen hatte ich die letzten vier Einzelkarten ergattert und die Vorfreude war riesengroß. Der Wetterbericht in der MZ und morgens beim MDR klang nicht so optimistisch, doch im WEB wurde für den Nachmittag und Abend zunehmend Sonnenschein versprochen. Den hatten wir dann auch bei einem ersten nachmittäglichen Parkrundgang. Gegen 17:30 Uhr zog es uns schließlich zur Gondelstation im Wörlitzer...

9 Bilder

Die „Venus aus dem Bade“ wieder aufgetaucht 5

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Oranienbaum-Wörlitz | am 17.07.2017 | 54 mal gelesen

Oranienbaum-Wörlitz: Wörlitzer Anlagen | Nach langen Restaurierungsarbeiten ist endlich seit dem 8. Juli die Statue an ihren angestammten Platz auf dem Weidenheger bei der Anlegestelle der Amtsfähren am Wörlitzer See zurückgekehrt. Das stellte ich beim abendlichen Spaziergang nach dem Gondelsingen erfreut fest. Vor dem traumhaften 7. Seekonzert am Sonnabend musste ich mir die Venus deshalb vorher noch unbedingt aus der Nähe ansehen. Bei strahlendem Sonnenschein...

42 Bilder

Eine Gondel voll fröhlich singenden Leute 10

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 11.07.2017 | 127 mal gelesen

Wörlitz: Wörlitzer See | Wörlitzer See am 09.07.2017 18 bis 19 Uhr Es war purer Zufall, dass ich von diesem jährlich stattfindenden Gondelsingen am Wörlitzer See erfuhr. Auch bei meiner letzten Stippvisite in Wörlitz hatte ich keinen Hinweis darauf gesehen. Nur weil meine Frau ihrer Freundin aus Görlitz den Park zeigen will hatte ich im Wörlitzer Veranstaltungskalender recherchiert und war fündig geworden. Liegt es an mangelnder Information, dass...

1 Bild

Wörlitzer Park mit Guter-Laune-Pfau

Frank Fiedler
Frank Fiedler | Wörlitz | am 30.06.2017 | 28 mal gelesen

Wörlitz: Wörlitzer Park | Schnappschuss

1 Bild

Merkwürdiger Fluglandeplatz 5

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 26.06.2017 | 65 mal gelesen

Schnappschuss

41 Bilder

Das Wörlitzer Baum- und Gartenreich, Teil 3 7

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Oranienbaum-Wörlitz | am 22.06.2017 | 77 mal gelesen

Oranienbaum-Wörlitz: Wörlitzer Anlagen | Wörlitzer Gartenreich am 12. Juni. Bei 33 °C im Schatten flüchte ich ins Haus und lasse den seit Tagen vorbereiteten Artikel 3 folgen: Entlang des Elbedeiches im Wörlitzer Gartenreich. Ich verlasse Schochs Insel über die Chinesische (Weiße) Brücke nordwestlich Richtung Elbedeich. Die Brücke besteht nur aus verschiedenen Holzstufen, die bis zur Mitte immer flacher werden, und zum Ende immer steiler und enger. Damit soll sie...

22 Bilder

Zum Kennenlernen im Wörlitzer Park 7

Lothar Teschner
Lothar Teschner | Kleinzerbst | am 23.04.2017 | 220 mal gelesen

Am Sonnabend, den 22.04.2017, trafen sich drei Bürgerreporter im Wörlitzer Park, um sich persönlich kennenzulernen. Dabei waren die Organisatorin, Christine Schwarzer, Tilo Buschendorf und ich jeweils mit Gattin. Grund des Treffens war, wie von Christine beschrieben, mein Kommentar zum Fischessen. Auf kurzem Wege wurde schnell ein Termin vereinbart und dem leckeren Fischessen stand nichts mehr im...

1 Bild

..im Wörlitzer Park...

Inge Roost
Inge Roost | Halle (Saale) | am 16.03.2017 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

23 Bilder

(Noch) eine Märzrunde im Wörlitzer Park 5

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 13.03.2017 | 90 mal gelesen

Über unseren Besuch der Krokusblüte im Wörlitzer Park habe ich gestern berichtet.* Nicht nur so nebenbei war der Park aber auch davon abgesehen den Besuch wieder wert, was dieser Beitrag zeigen soll. Unser Bus war gegen hab zwölf da. Bis zur Kirche, deren Turm ja fast überall zu sehen ist, war es gar nicht weit. Da die Amtsfähre (noch) nicht fuhr, folgten wir zunächst dem Geruch des Räucherofens, um eine frisch...

23 Bilder

Am 12. März im Wörlitzer Park ... 5

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 12.03.2017 | 119 mal gelesen

Die Krokusbilder von Lothar und Susanne aus Wörlitz sowie der heutige Sonnenschein veranlassten mich heute früh, meiner Frau eine Fahrt in den Wörlitzer Park vorzuschlagen. Wir waren etwa drei Stunden dort und haben natürlich noch mehr erlebt, als meine Bilder heute zeigen werden. Und unsere Eindrücke lassen sich mit meiner Lumix ohne funktionierenden Zoom auch gar nicht in vollem Umfang widergeben. Jedenfalls ist die Reise...

6 Bilder

Der große See im Wörlitzer Park wird ausgebaggert 10

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Oranienbaum-Wörlitz | am 11.03.2017 | 93 mal gelesen

Oranienbaum-Wörlitz: 06785 | Wörlitz am 10.03.2017 Frühjahrsputz im großen See des Wörlitzer Park

20 Bilder

Neue An- und Durchsichten im Wörlitzer Park 4

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 11.03.2017 | 86 mal gelesen

Ein Besuch im Wörlitzer Park am Wochenanfang, diesmal bei schlechtem Wetter. Es war kalt und nass an diesem Vormittag, dies war wohl auch der Grund, weswegen wir unterwegs kaum eine Menschenseele antrafen. Wir konnten feststellen, das die Parkanlage einen Frühjahrsputz hinter sich hatte , denn wir sahen berühmte Sichtachsen des Wörlitzer Parkes in ganz neuem Licht. Krokusse und Schneeglöckchen fanden wir nur vereinzelt auf...

44 Bilder

Frühlingsimpressionen aus dem Wörlitzer Park 17

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Oranienbaum-Wörlitz | am 10.03.2017 | 155 mal gelesen

Oranienbaum-Wörlitz: 06785 | Wörlitzer Park am 10.03.2017 Heute bin ich im Wörlitzer Park unterwegs gewesen um dem Frühling auf die Spur zu kommen. Es hat sich gelohnt. Die Märzenbecher und die Krokusse blühten. Unzählige Krokusse in den unterschiedlichsten Farben waren auf den Wiesen zu bestaunen. Da das Wetter jetzt schöner werden soll, werden die Blüten der Krokusse noch vollständig ihre Blüten präsentieren.

31 Bilder

Auf der Suche nach den Krokuswiesen in Wörlitz 6

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 04.03.2017 | 246 mal gelesen

Es war ein fantastischer Frühlingstag am Samstag, als wir den Wörlitzer Park besuchten. Die Sonne schien so warm vom Himmel, dass wir ohne Jacken durch den Park wandern konnten. Unser Interesse galt heute der Flora und Fauna. Wir entdeckten zwar Krokusse, aber die waren sehr verstreut. An Wegen, die uns bisher unbekannt waren, entdeckten wir sogar einen Eichelhäer. Erstmalig fuhr auch eine der vielen Fähren. Nach einem...

1 Bild

Baumpilz

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 04.03.2017 | 56 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Christine 9

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 10.02.2017 | 153 mal gelesen

in Wörlitzer Park, bevor der Pfau dran ist (01.2017) (Wenigstens) eins hab ich noch!

2 Bilder

(Noch einmal:) Kleines ganz Groß im Wörlitzer Park 1

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 06.02.2017 | 53 mal gelesen

Hier ein (erstes) Beispiel: http://www.mz-buergerreporter.de/sandersdorf-brehna/natur/kleiner-nachtrag-zum-woerlitzer-eiswinter-maerchen-m255452,38505.html und der Fotograf Bilder 1 und 2! Guten Morgen, Wolfgang!

1 Bild

Noch was von Wörlitz am 28.1.2017 9

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 02.02.2017 | 83 mal gelesen

Schnappschuss

33 Bilder

Kleiner Nachtrag zum Wörlitzer Eiswinter Märchen 5

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 30.01.2017 | 167 mal gelesen

Wörlitz: Wörlitzer See | Zur Abrundung der sportlichen Exkursion von sechs Bürgerreportern über die Wörlitzer Eisflächen und die angrenzenden Parkanlagen nun noch die fotografischen Eindrücke meiner uns begleitenden Gattin Gudrun. Ein bisschen ist sie auch schon Bürgerreporterin. Schon deshalb, weil sie als studierte Bibliothekarin in der Vergangenheit bei einigen meiner Artikel „Das letzte Wort hatte“ Dieses Mal hat sie vor Abfahrt...

13 Bilder

Kleines ganz Groß im Wörlitzer Park 13

Katrin Koch
Katrin Koch | Friedersdorf | am 29.01.2017 | 148 mal gelesen

Man muss besonders genau hinschauen und dann entdeckt man sie ,die kleinen Dinge, die die Natur noch schöner machen. Ich bin ein großer Fan von Nah/Makroaufnahmen und besonderen Details und möchte hier eine Auswahl an Fotos zeigen, die gestern bei unserem schönen Ausflug im Wörlitzer Park entstanden sind. Die winterliche Note macht den besonderen Charme aus und lässt Kleines gaaanz Groß werden.

1 Bild

5 von 6 Kormoranen (!!!) auf einen Streich ertappt 4

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 29.01.2017 | 42 mal gelesen

Wörlitz: Wörlitzer See | Schnappschuss

21 Bilder

Sonne, Schnee und Eis- Ein Wörlitzer Wintertraum 11

Katrin Koch
Katrin Koch | Friedersdorf | am 29.01.2017 | 150 mal gelesen

Wurde für uns sechs Bürgerreporter(und eine Begleitung) wahr! Am gestrigen Samstag machten wir uns in eisiger Kälte...(-7 Grad) am Vormittag auf den Weg durch den winterlichen Wörlitzer Park. Wir waren wahrscheinlich die frühesten Besucher, aber bald füllte sich die Winterwunderlandschaft mit Spaziergängern, Schlittschuhläufern und am Nachmittag sollte auch noch ein traditionelles Eishockeyspiel, nahe der Roseninsel,...

1 Bild

Panorama auf dem großen See vom Wörlitzer Park 11

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Oranienbaum-Wörlitz | am 29.01.2017 | 57 mal gelesen

Oranienbaum-Wörlitz: 06786 | Schnappschuss

36 Bilder

6 MZ-Bürgerreporter erkunden den Wörlitzer Park auf besondere Weise 7

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Oranienbaum-Wörlitz | am 29.01.2017 | 131 mal gelesen

Oranienbaum-Wörlitz: 06786 | Wörlitz am 28.01.2017 Am Sonnabend treffen sich 6 Bürgerreporter um gemeinsam einen schönen Tag im Wörlitzer Park zu verbringen. Dabei waren Wolfgang Erler mit seiner Frau, Katrin Koch, Susanne Meier, Christine Schwarzer, Ulrich Kruggel und ich. Bei frostigen Temperaturen von ca. - 6°C und Sonnenschein erkundeten wir den Wörlitzer Park auf besondere Weise. Die Gewässer des Parks waren zugefroren und somit konnten wir den...

45 Bilder

Danke, einfach nur Danke!... 9

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 29.01.2017 | 296 mal gelesen

..., für ein wunderbares Treffen von sechs Bürgerreportern an einem eisigen, aber endlich sonnigem Tag im Wörlitzer Park. Dabei fing der Tag für mich sehr chaotisch an. ICH HATTE VERSCHLAFEN. Eine dreiviertel Stunde blieb mir nur, um in die Klamotten zu kommen, eine Kleinigkeit zu essen, meine Medikamente zu sortieren, meinen Rucksack zu packen, meine Handschuhe zu suchen. Wir waren jedoch pünktlich am ausgemachtem...