Walter Bauer

1 Bild

Berger und Bauer (2)

Jürgen Jankofsky
Jürgen Jankofsky | Leuna | am 21.12.2012 | 131 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Berger und Bauer 4

Jürgen Jankofsky
Jürgen Jankofsky | Leuna | am 20.12.2012 | 178 mal gelesen

Am heutigen 20. Dezember wäre Siegfried Berger 121 Jahre alt geworden. Und am 23. Dezember jährt sich zum 46. Mal der Todestag Walter Bauers. Beides gewiss keine Jubiläen, aber dennoch respektabler Anlass, an beide großen Merseburger Schriftsteller des 20. Jahrhunderts einmal mehr zu erinnern. Da beide Autoren Gedichte an uns Nachgeborene verfassten, sollen an dieser Stelle beide auch selbst zu Wort kommen: Siegfried...

1 Bild

Walter-Bauer-Blätter (2)

Jürgen Jankofsky
Jürgen Jankofsky | Leuna | am 02.12.2012 | 368 mal gelesen

Collage W.B. „Lieber Walter Bauer! Es sind in unserer Klasse eine Menge Gedichte aus Ihrem Buch „Kameraden zu euch spreche ich“ vorgelesen worden. Sie haben uns ohne Ausnahme gut gefallen, da sie ja alle in unserem Sinne geschrieben sind. Sie sind nicht so steif, sondern lebendig geschrieben, und oft ist das Feine daran, daß manche Kleinigkeiten geschildert sind, welche andere übersehen…“ Aus: ’Briefe von Schulkindern an...

1 Bild

Walter-Bauer-Blätter (1)

Jürgen Jankofsky
Jürgen Jankofsky | Leuna | am 01.12.2012 | 186 mal gelesen

Anlässlich der diesjährigen Walter-Bauer-Ehrung im Rahmen der 2. Saalekreis-Literaturtage gab es im Rathaus Leuna die Premiere des Buches „WalterBauerBlätter“ – Texte: Jürgen Jankofsky/ Grafiken: Klaus-Dieter Urban. Da dieses Buch wie seine Verläufer „BlütengrundBlätter“ (2007) und „ZauberspruchBlätter“ (2011) wiederum als Kunstbuch in limitierter Auflage erschien, sollen nun hier einige der Texte einer breiteren...

1 Bild

Edlef Köppen - Walter Bauer 2

Jürgen Jankofsky
Jürgen Jankofsky | Leuna | am 25.11.2012 | 407 mal gelesen

Die Walter-Bauer-Preisvergabe 2012 ist Geschichte. Die nächste wird in 2 Jahren anstehen, 2014 also. Dann wird sich auch der Ausbruch des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal jähren. Derzeit laufen im Lande schon diverse Initiativen, so des Museumsverbandes oder des Literaturhauses Magdeburg, um diese Zäsur in der Geschichte unserer Welt nachhaltig zu thematisieren. Insofern hier eine kleine Anregung meinerseits: Im Jahr 1930...