Wissenschaft

1 Bild

Chemie-Nobelpreisträger Stefan Hell zu Gast in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Uda Heller
Uda Heller | Sangerhausen | am 03.02.2015 | 194 mal gelesen

Heute hatten wir in der Arbeitsgruppe Bildung und Forschung Gelegenheit zum Gedankenaustausch mit Prof. Dr. Stefan Hell. Neben unserem Ehrengast besuchten auch die Bundesbildungsministerin Johanna Wanka und der Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU Bundestagsfraktion Volker Kauder die AG-Sitzung. Mt seiner bahnbrechenden Forschungsarbeit hat Stefan Hell die Lichtmikroskopie revolutioniert. Durch ihn ist es möglich Krankheiten wie...

1 Bild

Änderung von Artikel 91b Grundgesetz stärkt Leistungsfähigkeit und internationale Sichtbarkeit des deutschen Wissenschaftssystems

Uda Heller
Uda Heller | Sangerhausen | am 10.10.2014 | 124 mal gelesen

Künftig deutlich erweiterte Kooperationsmöglichkeiten von Bund und Ländern im Wissenschaftsbereich. Morgen berät der Bundestag in erster Lesung den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Änderung von Artikel 91b Grundgesetz. Mit der angestrebten Neufassung des Artikels werden die verfassungsrechtlichen Rahmenbedingungen für eine erweiterte Kooperation von Bund und Ländern im Wissenschaftsbereich geschaffen....

1 Bild

Wettbewerb für junge Wissenschaftler und Journalisten

Uda Heller
Uda Heller | Sangerhausen | am 06.02.2014 | 138 mal gelesen

XVII. Friedwart Bruckhaus-Förderpreis 2013/2014 der Hans Martin Schleyer Stiftung Die Stiftung möchte junge Wissenschaftler und Journalisten anregen, die Ideen und Ergebnisse ihrer Arbeit in den Wettbewerb zu bringen. An dem Wettbewerb können sich beteiligen: • Junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die zum Wettbewerbsthema bemerkenswerte Forschungen geleistet haben, sowie • Journalistinnen und...

2 Bilder

Michael Ranft - Diakonat der Stadt Nebra 1727 bis 1740 - Vampirismusforscher der Aufklärung, Historiker und Schriftsteller. 4

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 18.03.2013 | 385 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Wer sich jemals mit "Vampiren" ernsthaft beschäftigt hat,wird mit Sicherheit irgendwann auf - Michael Ranft - gestoßen seien. Sein 1734 erschienenes Traktat gilt heute noch als eine der wichtigsten Abhandlungen zu dem Thema ! Kein anderer Gelehrter der damaligen Zeit setze sich so akribisch und vorurteilsfrei mit dem "Vampirismus" auseinander. Damit schuf er die erste wissschaftliche Abhandlung zum Thema Vampire und nach...