Zeitung

1 Bild

Eiszeit am Muldestausee

Klara Jäger
Klara Jäger | Pouch | am 12.01.2017 | 10 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Eiswinter in Europa im Jahre 1987 8

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 10.01.2017 | 103 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Hausgarten | Tatsache, im Winter 1986/87 herrschen in weiten Teilen Europas sibirische Verhältnisse. Ebenfalls, bei unserem Winterurlaub in Tambach-Dietharz. http://www.mz-buergerreporter.de/sandersdorf-brehna/lokales/thueringen-welch-wintermaerchen-d37940.html Doch auch bei uns im Flachland hatten wir über Monate mehr als genug Schnee und auch Kälte. Wer kann sich noch daran erinnern? Wohin mit den Schneemassen? Damals noch ohne...

10 Bilder

Lachmöwe im Sonnenschein 4

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 09.01.2017 | 41 mal gelesen

Lachmöwen gehören zu den kleinsten Möwen. Man findet sie oft in Kolonien. Aber wenn es ums Essen geht, kennen sie kein teilen. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst! Ein Schauspiel für Augen und Ohren. Doch fälschlicher Weise werden sie oft mit Brot gefüttert, obwohl sie lieber Regenwürmer, Krabben, kleine Fische oder auch Getreide fressen. Über die Wintermonate suchen sie oft Nahrung auf Müllkippen oder nehmen all das, was wir...

4 Bilder

Neues Jahr mit neuer Chorleiterin

Andrea Arnold
Andrea Arnold | Bitterfeld-Wolfen | am 09.01.2017 | 103 mal gelesen

Der Volkschor „Muldeklang“ Jeßnitz beginnt das neue Jahr mit einer neuen Chorleiterin. Bernadette Göthe übernahm die musikalische Leitung unseres Chores, nachdem sie bereits die Adventskonzerte 2015 und 2016 geleitet hatte. Wir Sängerinnen und Sänger freuen uns sehr, dass wir dadurch unser Publikum auch weiterhin mit guten Konzerten und schöner Musik erfreuen können. Informationen über den Chor gibt es unter...

1 Bild

Renneritzer und Gäste stoßen nochmal gemeinsam auf neues Jahr an

Heimatverein Renneritz
Heimatverein Renneritz | Sandersdorf-Brehna | am 09.01.2017 | 30 mal gelesen

Bürger treffen sich beim Neujahrsempfang und Weihnachtsbaumverbrennen des Heimatvereins Das Wetter bot den perfekten Rahmen für den Neujahrsempfang und das Weihnachtsbaumverbrennen des Heimatvereins Renneritz. Bei knackig kalten Temperaturen und Scheefall war es angenehm, die Wärme des knisternden Feuers der Weihnachtsbäume zu spüren. Rund 150 ausgediente Weihnachtsbäume hatten die Mitglieder des Heimatvereins am Vormittag...

1 Bild

Kleiner Schneemann wartet auf Schnee, Jeßnitz. 1

Michael Hesselbarth
Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 08.01.2017 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Eiskugel an der Mulde am Auslaufbauwerk, Muldestausee. 1

Michael Hesselbarth
Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 08.01.2017 | 26 mal gelesen

Schnappschuss

20 Bilder

Winter Januar 2017 in der Fuhne 16

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 06.01.2017 | 106 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: 06766 | Wolfen am 06.01.2017 Heute habe ich bei schönem Wetter einen Spaziergang in unserem Naherholungsgebiet Fuhneaue unternommen. Bei minus sieben Grad war es zwar etwas frisch, aber es hat gut getan.

16 Bilder

Man hört sie schon von weitem 7

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 06.01.2017 | 92 mal gelesen

Wenn sie starten, machen sie unheimlichen Lärm. Es scheinen immer mehr zu werden.Sie wärmen sich in der Sonne und wiegen sich in den hohen Wipfeln der Linden und Birken. Als Kind hatte ich großen Respekt vor diese großen, schwarzen Vögel. Seitdem mein Bruder und ich, als 10-Jährige, einer am Flügel verletzten Krähe das Leben retteten, sind mir diese Vögel sehr sympatisch. Ich mag sie einfach.

2 Bilder

Wohlfahrtspflege – Kultur – Der PARITÄTISCHE ist 2017 Sozialer Partner der größten Ostrockshow Deutschlands „OSTROCK meets CLASSIC“

Der PARITÄTISCHE Regionalstelle Süd
Der PARITÄTISCHE Regionalstelle Süd | Merseburg | am 22.12.2016 | 18 mal gelesen

Der PARITÄTISCHE Sachsen-Anhalt hat im Jahr 2016 das Format „Sozialer Partner“ eingeführt. Es bereichert die Verbindung der Wohlfahrtspflege mit allen gesellschaftlichen Bereichen. Es wurde bereits eine Partnerschaft „Wohlfahrtspflege – Sport“ mit der legendären SCM Handball-Mannschaft begründet. Für 2017 wird eine Partnerschaft „Wohlfahrtspflege – Kultur“ mit einer neuen großen Musikshow „OSTROCK meets CLASSIC“...

1 Bild

Impression vom Weihnachtsmarkt Halle 3

Andreas Seibert
Andreas Seibert | Halle (Saale) | am 08.12.2016 | 46 mal gelesen

Schnappschuss

13 Bilder

Merseburger Schlossweihnacht 12

Lothar Teschner
Lothar Teschner | Merseburg | am 08.12.2016 | 241 mal gelesen

Merseburg: Schlossweihnacht | Noch bis zum 11. Dezember hat im Schlosshof die Merseburger Schlossweihnacht ihre Pforten geöffnet. Das schöne Ambiente im Schloss-Innenhof lockt wie jedes Jahr zahlreiche Besucher an. Glühwein, Deftiges vom Grill und aus der Pfanne gibt es für die Besucher reichlich. Aber auch so manches Weihnachtsgeschenk kann an den zahlreichen Weihnachtsbuden erworben werden.

6 Bilder

Impressionen vom Christkind´l Markt in Bad Lauchstädt 2

Inge Roost
Inge Roost | Halle (Saale) | am 08.12.2016 | 56 mal gelesen

Wie in jedem Jahr ist der Christkind`l Markt in Bad Lauchstädt liebevoll aufgebaut worden und zieht Besucher in seinen Bann.Es werden kleine Programme auf einer Bühne dargeboten und die Kinder bestaunen die Märchenfiguren.

4 Bilder

Weihnachten einmal anders

Jutta Weber
Jutta Weber | Halle (Saale) | am 07.12.2016 | 9 mal gelesen

vergangenen Sonntag besuchte ich zum 1. Mal die irische Weihnacht in der Kröllwitzer Petruskirche. Die Band "Dizzy Spell" hatte Groß und Klein eingeladen, um mit irischen Liedern und Tänzen auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Die Besucher erfuhren dabei auch viel Wissenswertes über die Weihnachtsbräuche der Iren, z. B. daß der Weihnachtsmann erst am 1. Weihnachtsfeiertag früh kommt. Wer Lust hatte konnte mitsingen oder...

14 Bilder

Es reift so schön!

Sylvia Mende
Sylvia Mende | Lochau | am 05.12.2016 | 45 mal gelesen

Am Morgen bei Sonnenaufgang durch die bereifte Landschaft zu streifen ist ein wunderbarer Start in den Tag. Das Wochenende war perfekt und auch die nächsten Tage bekommen wir Sonne bei Minusgraden..also auf..

49 Bilder

Museum Petersberg bei Halle diesmal mit "Weihnachtswerkstatt im floralen Ambiente" 7

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Petersberg | am 05.12.2016 | 127 mal gelesen

Petersberg: Museum Petersberg | Nicht nur der informative Artikel vom Martina I. Müller hat mich erneut neugierig gemacht http://www.mz-buergerreporter.de/halle-saale/lokales/winterliche-floristik-d37022.html/action/recommend/1/ Wer erinnert sich noch an die Ausstellung vom letzten Jahr? http://www.mz-buergerreporter.de/petersberg/kultur/museum-petersberg-bei-halle-mit-maerchenwelten-im-weihnachtlichem-ambiente-d28725.html Der diesjährige Titel zum...

7 Bilder

Nebel zieht über der Fuhneaue auf 10

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 05.12.2016 | 89 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: 06766 | Wolfen am 04.12.2016 Gestern, nach dem die Sonne am Horizont verschwand kamen die Nebelschwaden auf.

11 Bilder

Begrüßung neuer Mitglieder im BMB und Weihnachtswünsche

Am 05. Dezember 2016 fand die letzte Sitzung des Beirates für Menschen mit Behinderungen des Landkreises Anhalt-Bitterfeld (BMB) des Jahres 2016 in den Wolfener Werkstätten statt. Unter der Leitung des Vorsitzenden Joachim Heinrich wurden aktuelle Themen wie das verabschiedete Bundesteilhabegesetzt besprochen und diskutiert. Aber auch Bürgeranfragen und Pläne für 2017 waren Bestandteil der Sitzung. Feierlich wurde es, als...

1 Bild

Anstehen an der Körnertheke 4

Monika Habermann
Monika Habermann | Halle (Saale) | am 05.12.2016 | 47 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

LIONS-Club Halle an der Saale spendet für Reilschule – ein toller Tag der offenen Tür

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 05.12.2016 | 47 mal gelesen

Halle (Saale): Reilschule | Vielfältige Aktivitäten am Tag der offenen Tür an der Reilschule sorgten für Spaß und Unterhaltung auf den Fluren der Schule sowie in den Fachkabinetten. Eltern, Schüler und Besucher aus ganz Halle waren in großer Zahl gekommen und nutzten die Gelegenheit, die Angebote der Schule kennenzulernen oder sich auch mit ehemaligen Lehrern und Schülern zu einem Gespräch zu treffen. Das schöne klare Wetter sorgte dafür,...

6 Bilder

Handwerkskunst für die Ewigkeit 2

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 04.12.2016 | 39 mal gelesen

Aschersleben: Handwerkerstube | Gebrauchsgegenstände aus Gusseisen fanden sich früher in jedem Haus. Denken wir nur an Öfen, Herdplatten, die Untergestelle der Nähmaschinen und vieles mehr. Schaut man sich diese Dinge an, sieht man mit welcher Liebe sie hergestellt wurden. Da finden sich Blumen, Friese und Ornamente an den Objekten, die nur die Funktion haben, das entsprechende Stück zu verschönern. In Aschersleben findet sich eine Handwerkerstube. Herr...

1 Bild

Keine SONNE, aber M O N D und S T E R N E ;-) 8

Ralf Springer
Ralf Springer | Aschersleben | am 03.12.2016 | 59 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Das Tageshoroskop 1

Steffen Kegebein
Steffen Kegebein | Dessau-Roßlau | am 01.12.2016 | 32 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Friedhof I | Gleich vorweg. Ich glaube nicht an Horoskope. Das Tageshoroskop in der MZ lese ich trotzdem. Und dieses Mal war ich echt überrascht. Aber von vorn... Als ich gestern über den Friedhof I in Dessau ging, entdeckte ich am Wegrand ein kreisrundes Loch. Soweit nichts Besonderes, da es sich um die Vorbereitung einer bevorstehenden Beisetzung hätte handeln können. Dass es aber nicht so war, konnte man leicht am fehlenden...

5 Bilder

Gernroder Kuckkuck im neuen Nest 2

Klaus Okesson
Klaus Okesson | Quedlinburg | am 29.11.2016 | 63 mal gelesen

Viele Besucher haben das Uhrenmuseum, die Uhrenausstellung und die gastronomische Betreuung in den Tick-Tack Stuben in der Gernroder Uhrenfabrik nun schon seit einigen Jahren vermisst. Auch der Kuckuck der überdimensionalen Kuckucksuhr, die es einst ins Guinessbuch geschafft hatte, begrüßte die Gäste nicht mehr durch seinen Ruf und ein flottes Liedchen. Nun ist es wieder soweit, ein Gernroder Investor kaufte das Objekt...

4 Bilder

Beobachtung am Teich 11

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Wernigerode | am 29.11.2016 | 91 mal gelesen

Wernigerode: Redderberteich | Trauerweiden auch Hängeweide genannt haben eine romantische Optik und besonders gut wirken sie an Teichen, in dem sie sich spiegeln. Trauerweiden werden bis zu 20 m hoch und brauchen sehr viel Platz, da sie weit ausladen.