Zerstörung

6 Bilder

Sinnlose Zerstörung im Ökogarten 2

Brita Appelt
Brita Appelt | Quedlinburg | vor 23 Stunden, 17 Minuten | 18 mal gelesen

Quedlinburg: Ökogarten | Mit Beginn der dunklen Jahreszeit ab Anfang November wurde der Ökogarten in regelmäßigen Abständen nun bereits zum 5.Mal von gewissenlosen Einbrechern und Randalieren heimgesucht. Vieles was in mühevoller Arbeit und dem Einsatz zahlreicher kleiner und großer Hände aufgebaut wurde ist in wenigen Minuten zerstört worden. Bänke und Rank Hilfen zerbrochen, Spielbereiche verwüstet, Beschilderung zerstört, Tore aufgetreten, Türen...

20 Bilder

viele Jahrzehnte brauchte die Natur...... 1

Willgard Krause
Willgard Krause | Wittenberg | am 08.10.2016 | 30 mal gelesen

...um uns diese Bilder zeigen zu können....aber wieviel wenige Stunden nur, braucht der Mensch um sie zu zerstören. Habt EHRFURCHT vor unserer Natur. Die Natur braucht UNS nicht, aber wir brauchen die NATUR

Briefkasten 5

elfriede knietig
elfriede knietig | Wittenberg | am 21.01.2015 | 71 mal gelesen

Leider musste ich heute feststellen, das wieder einmal Vandalen am Werke sind, welche keine Skrupel haben, wichtige Dinge zu zerstören. Da ich( durch einen Unfall) zur Zeit sehr schlecht laufen kann, wollte ich einen Brief in den Postkasten an der Apotheke Dessauer-Straße werfen. Aber ich fand nur Einzelteile auf dem Bürgersteig, und musste nun den weiten Weg zur nächsten Poststelle machen. Können sich solche Leute nicht...