Nachrichten aus Waldersee und Umgebung

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Neue Woche - Neue Bürgerreporter - Neue Aufreger - Aktuelles zu Wochenbeginn

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | vor 1 Tag | 78 mal gelesen

Mit dem Titel "dämlichste Ampel" hat MZ-Bürgerreporter Klaus Ulrich Gschwind in der vergangenen Woche den Nerv vieler Autofahrer getroffen. Die MZ hat seinen Beitrag aufgegriffen und sich daraufhin in Halle einmal umgesehen. Was es sonst noch Wichtiges zu Beginn dieser Woche gibt, fassen wir an dieser Stelle zusammen. Wo Halles dämlichste Ampel steht, wollte die MZ wissen, nachdem Klaus Ulrich Gschwind sich Mitte August...

  • An dieser Stelle fassen wir Tipps fürs kommende Wochenende zusammen. Dieses Mal steht nur ein Tipp
    von MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | vor 4 Tagen | 1 Bild
  • Im Dessau- Wörlitzer Gartenreich wurde heute groß gefeiert. Unzählige Gäste kamen, um  dem vor 200
    von Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 12.08.2017 | 21 Bilder
1 Bild

Platz für Spielberichte und Vereinsleben

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 08.08.2017 | 55 mal gelesen

Halle/MZ - Ob sportliche Erfolge gefeiert werden oder Trainingseinheiten absolviert sind, nicht für alle Berichte aus den Vereinen ist Platz in den täglichen Zeitungsausgaben. Deshalb lädt die Mitteldeutsche Zeitung nun auch Sportinteressierte ein, hier Ihre Berichte zu schreiben. Es ist Ihnen freigestellt, zu welchem Thema oder welcher Sportart Sie schreiben möchten. Für Neulinge bietet die MZ zum Tag der offenen Tür in...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Christine Schwarzer
von Wolfgang Erler
von Katja Mittag
von Katja Mittag
von Katja Mittag
vorwärts
1 Bild

Luther500 2

Florian Bittner
Florian Bittner | Dessau-Roßlau | am 27.05.2017 | 27 mal gelesen

Dessau-Roßlau: THW Ortsverband Dessau | Am Anfang war....der Aufbau! Für die Feierlichkeiten zum Deutscher Evangelischer Kirchentag und 500 Jahre Reformation (Luther2017; r2017.org) haben die Fachgruppen Räumen aus dem THW Ortsverband Merseburg und Dessau zusammen mit den Bergegruppen ca. 20 Tonnen Gerüstmaterial bewegt, um einen Steg für die Ponton-Brücke der Bundeswehr, welche über die Elbe die Stadt Wittenberg mit der Festwiese verbindet, zu bauen. Auch in den...

  • Es folgt hier mehr, wenn auch der Bürgerreporter die Erlaubnis bekommt zu berichten. Um 15 Uhr
    von Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 25.05.2017 | 1 Bild
  • Eigentlich war mein Weg zum Außengelände der alten Baggerstadt geplant. Doch an diesem Wochenende
    von Benjamin Oldag | Dessau-Roßlau | am 07.05.2017 | 19 Bilder
7 Bilder

Überschwemmungen nach Unwetter in Dessau 5

Benjamin Oldag
Benjamin Oldag | Dessau-Roßlau | am 12.05.2017 | 3443 mal gelesen

Starkregen und Gewitter: Nach einem schwül-warmen Tag sind am Freitagabend zum Teil heftige Gewitter über die Stadt Dessau-Roßlau und Umgebung hinweg gezogen. Keller und Straßen wurden teilweise schwer überflutet. Innerhalb kurzer Zeit fielen geschätzt weit mehr 25 Liter Regenwasser pro Quadratmeter. Dadurch konnten die Kanalisationen die Wassermassen nicht mehr aufnehmen. Mit großen Pumpen ist die Feuerwehr am...

  • des 11. März 2017* in der Dessauer Gropiusallee - auch ein Rätselbild? Siehe
    von Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 14.03.2017 | 3 Bilder
  • Die Oktoberfachausbildung stand ganz im Zeichen des Wassers. Anscheinend hat das auch das Wetter
    von Florian Bittner | Dessau-Roßlau | am 09.10.2016 | 3 Bilder
1 Bild

Tag der offenen Tür bei der Mitteldeutschen Zeitung 5

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 10.08.2017 | 104 mal gelesen

Halle (Saale): MZ-Mitteldeutsche Zeitung | Am 3. September öffnet die Mitteldeutsche Zeitung wieder ihre Pforten zum Tag der offenen Tür.

  • unsere Brombeeren 2017
    von Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 15.06.2017 | 7 Bilder
  • ...des Wohnungsneubaus 2017 in der Dessauer Gropiusallee (Die Bilder werden beschriftet.)
    von Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 01.06.2017 | 10 Bilder
9 Bilder

Dessau- Roßlauer Bürger in Feierlaune 4

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | vor 2 Tagen | 80 mal gelesen

Heidefest in Dessau- Kochstedt In und um Dessau wurde am Wochenende fröhlich gefeiert. Der Heimatverein "Zu Hause in Kochstedt e.V." lud zum 10. Heidefest ein. Es gab einen Kinder- und Familientag mit dem Kinderzirkus "Raxli Faxli", Vorführungen der Feuerwehr aus Kochstedt, eine Schlagernachtparty und vieles mehr. Der Höhepunkt war die Wahl der Heidekönigin Sabine Koppeng. Am Sonntag trat der gemischte Chor "Viva la...

  • An unserem letzten Urlaubstag gestern, wollte ich mit meinem Mann noch "irgendwo hin", mir fiel ein
    von ines engler | Muldestausee | vor 3 Tagen | 8 Bilder
  • „Wie konnte es so weit kommen?“, fragt die männliche Hauptfigur ziemlich am Ende dieser
    von Martin Wimmer | Weißenfels | vor 4 Tagen | 1 Bild
1 Bild

Worüber Bürgerreporter berichten 1

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Bernburg (Saale) | vor 11 Stunden, 17 Minuten | 31 mal gelesen

Die Mitteldeutsche Zeitung hat das Mitmachforum MZ-Bürgerreporter ins Leben gerufen, weil nicht alle Themen Platz in der täglich gedruckten Zeitung finden. Hier können Hobbyautoren aus Ihrer Nachbarschaft berichten. Immer wieder werden wir gefragt, was das überhaupt bedeutet. An dieser Stelle geben wir deshalb noch einmal eine kurze Einführung dazu. Was gibt es Neues im Verein? Was ist bei Ihnen in der Nachbarschaft los?...

  • Ob ein Text gelesen wird, hängt nicht allein vom Inhalt ab. Neben Inhalt und der Auswahl eines
    von MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 14.08.2017 | 1 Bild
  • Wer als Bürgerreporter einen Text geschrieben hat, möchte auch gelesen werden. An dieser Stelle
    von MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 14.08.2017 | 2 Bilder
5 Bilder

Martin Luther- entdeckt in Tallinn (Estland) 1

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | vor 5 Tagen | 32 mal gelesen

Tallinn (Estland): Tallinn | Während mehrerer Ostseekreuzfahrten hatten wir Gelegenheit, die Hauptstadt Estlands, Tallinn (bis 1918 Reval) zu besuchen. Im Jahre 2015 wurde sie, ebenso wie 95 weitere Städte in 17 Ländern Europas, von der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE) zur „Reformationsstadt Europas“ erklärt. Die mittelalterliche Stadt ist geprägt durch eine fast zwei Kilometer lange - gut erhaltene und restaurierte - Stadtmauer...

26 Bilder

„Wer Nützliches mischt mit dem Schönen“ 5

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Oranienbaum-Wörlitz | am 08.08.2017 | 66 mal gelesen

Oranienbaum-Wörlitz: Gartenreichtag Wörlitz | ...oder genauso umgekehrt - das könnte auch mein Leitspruch sein! Doch wessen Handeln hat er bestimmt? Aus Anlass des 200. Todestages von Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau, Herzog von Anhalt-Dessau, findet seit dem 5. August im Gartenreich Dessau-Wörlitz zusätzlich zum jährlichen Gartenreich-sommer und Gartenreichtag eine Festwoche statt. In zahlreichen Publikationen kann man sich über die vielfältigen...

  • In der Mittagssonne kreisen die Storchenkinder mit ihrer Mutter über der kleinen Ortschaft. Drei
    von Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 01.08.2017 | 6 Bilder
  • Allerdings erst ab Bild 16...Im Wörlitzer Park soll es ca. 750 verschiedene Bäume geben. Unmöglich
    von Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 19.07.2017 | 26 Bilder
vor 11 Stunden, 17 Minuten | 31 mal gelesen

Die Mitteldeutsche Zeitung hat das Mitmachforum MZ-Bürgerreporter ins Leben gerufen, weil nicht alle Themen Platz in der...

vor 1 Tag | 78 mal gelesen

Mit dem Titel "dämlichste Ampel" hat MZ-Bürgerreporter Klaus Ulrich Gschwind in der vergangenen Woche den Nerv vieler...

vor 2 Tagen | 80 mal gelesen

Heidefest in Dessau- Kochstedt In und um Dessau wurde am Wochenende fröhlich gefeiert. Der Heimatverein "Zu Hause in...

vor 3 Tagen | 42 mal gelesen

Es ist erstaunlich und man lernt nie aus. Dieser aus einem Samen selbst gezogene Kaktus steht den ganzen Sommer über in...

vor 3 Tagen | 67 mal gelesen

An unserem letzten Urlaubstag gestern, wollte ich mit meinem Mann noch "irgendwo hin", mir fiel ein Artikel ein, den ich...

vor 4 Tagen | 25 mal gelesen

„Wie konnte es so weit kommen?“, fragt die männliche Hauptfigur ziemlich am Ende dieser Gesellschaftssatire, stellvertretend...