Ein stimmungsvoller Nachmittag zum Nikolaus

Weißenfels: Mehrgenerationenhaus | Das Mehrgenerationenhaus des Deutschen Roten Kreuzes in Weißenfels Süd hatte heute zu einem besinnlichen Nachmittag eingeladen. Zahlreiche Gäste, besonders aus der Südstadt, sind der Einladung gefolgt. Am Vormittag waren die Mitarbeiterinnen des MGH (Mehrgenerationenhaus), unsere Hausmeister und die Kinder der Kita mit den Vorbereitungen in vollem Gange. Schließlich wollten wir unseren Gästen einen tollen Nachmittag und Abend bescheren.
Gegen 15:00 Uhr kam so richtig Leben in die Räumlichkeiten des MGH. Viele Besucher wollten es sich bei einer Tasse Kaffee und Kuchen/Stollen so richtig gut gehen lassen. Um 16:00 Uhr meldete sich dann der Weihnachtsengel zu Wort, um im Auftrag des Weihnachtsmannes, das Programm einzuläuten. Die Klienten der Tagesstätte für Menschen mit seelischer Behinderung aus Hohenmölsen waren die Ersten in unserem kleinen Programm. Danach gaben die Kinder unserer Kita ihre gelernten Lieder und Gedichte zum Besten. Den Abchluss bildeten die Kindertanzgruppe des MGH und die "singende Handarbeitsgruppe".

Danach drängten sich alle nach draußen auf den Weihnachtsmarkt: Ponny reiten, Kinderpunsch, Roster, Waffeln und diverse Verkaufsstände. Natürlich durfte der Weihnachtsmann nicht fehlen..... aber sehen Sie selbst in unserer Fotogalerie....
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.