Gedanken: Mit dem Rad durchs Zentrum?

Als ich in der heutigen Samstagsausgabe die Meinungen der Bürger zu dem oben genannten Thema "Mit dem Rad durchs Zentrum "gelesen habe, war ich erstaunt wie vernünftig die Bürger darüber denken, vor allem die Meinung der jungen Leute hat mir gefallen. Ich habe bereits meine Meinung im Stadtentwicklungsausschuß klar zum Ausdruck gebracht. Was mich ganz besonders an der ganzen Diskussion stört, ist die Denkweise ,das man mit der Öffnung der Jüdenstraße für den Fahrradverkehr die Innenstadt belebt und Weißenfels attraktiver für Touristen macht. Diese Meinung kann ich nicht nachvollziehen! Wenn die Touristen mit Ihren Rädern nur durch die Stadt fahren ,nicht groß nach rechts und links schauen wem ist damit geholfen ?
Wenn wir keine anderen Ideen haben die Stadt zu beleben dann ist das eine traurige Sache!

0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.