Frühlingswanderung im schönen Saaletal

Am 18.4. führten wir Wanderfreunde vom "Freizeitverein Weißenfels" unsere erste Wanderung in diesem Jahr durch.
Mit guter Laune und Sonne von oben trafen wir uns in Leißling, um an der Saale entlang bis zur "Schönburg" zu wandern.
Auf unserem Weg gab es viel zu sehen. Schon nach kurzer Strecke schweiften unsere Blicke zum hoch oben über das Saaletal ragende "Schloss Goseck".
Bald danach beobachteten wir einen Graureiher, der zuerst in der Luft schwebte, um sich dann am Ufer des Flusses nieder zu lassen.
Die erwachende Natur brachte uns immer wieder ins Staunen.
Nach einer kurzen Rast und etwa 2 Stunden Fußweg kamen wir in Schönburg an, wo ein schmackhaftes Mittagessen auf uns wartete.
Gut gestärkt traten wir nach einer Stunde Rast den Rückweg über den "Finnenweg" und durch das "Franzosental" an. Unterwegs bewunderten wir im Wald den herrlichen Blütenteppich von Buschwindröschen.
Gut gelaunt und voller wunderbarer Eindrücke über die wunderschöne Landschaft in unserer Heimat kamen wir zum Ausgangspunkt zurück.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
602
Katja Züger aus Weißenfels | 21.04.2015 | 12:20   Melden
696
Reina Sträletzky aus Weißenfels | 21.04.2015 | 19:42   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.