Ruderer beginnen sehr stark die Wettkampf-Saison auf dem Wasser

Zieleinlauf für Mädchen-Vierer der AK 14 (Foto: Holger Kohlbach)

Der Zschornewitzer Ruderclub lud zur 49.Frühjahrsregatta auf den Zschornewitzer See ein. Dieser Wettkampf bildet den Auftakt der Regatta-Saison 2017.

Mehr als 280 Aktive aus Vereinen in Brandenburg, Sachsen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt gaben ihre Meldungen zur Regatta ab.

Somit war auch für die Ruderer des Weißenfelser Rudervereins 1884 e.V. viel Konkurrenz am Start. Die Wettkampfstrecke betrug 1000 Meter ab AK 12, die jüngeren Altersklassen fuhren über 500 Meter. Bei starkem seitlichen Gegenwind war es teilweise schwer zu fahren. Trotz des Windes konnten die WRV Sportler 13mal am Siegersteg anlegen. Und 13mal wurde der 2. Platz belegt.

Stark waren unsere Mädchen der AK 11 im Einer. Alle Laufsiege gingen nach Weißenfels: Xenia Hoffmann, Nina Ohl und Ronja Zirkenbach fuhren der Konkurrenz davon. Im Doppelzweier setzten sich Nina Ohl und Ronja Zirkenbach vor Xenia Hoffmann und Partnerin durch. In der gleichen Altersklasse siegte im Einer Ben Baust, mit seinem Partner Eric Christel belegte er im Doppelzweier den 2.Platz. Im Doppelvierer der AK12 gab es den knappsten Sieg des Tages. Mit hundertstel Sekunden konnten unsere Jungen den Sieg vor Magdeburg errudern. Im Boot saßen Nino Faust, Nick Schmidt, Gregor Otte und Julie Staritz.

Zu Erfolgen im Einer kamen Charlotte Luster (AK 13), Marie-Luise Kohlbach (AK 14), Mark Kohlbach(AK 14) und Paul Täubert (Junioren B Leichtgewicht). In Auswahlbooten waren Maximilian Helber (Doppelzweier AK13 Leichtgewicht), Romy Haubenschild (Doppelzweier AK 14 Leichtgewicht) und Marie-Luise Kohlbach, Muriel Steps und Nino Faust im Doppelvierer AK14 erfolgreich. Unser jüngster Teilnehmer Miguel Kilchenmann AK 10 erruderte im Einer bei seiner ersten Regatta einen sehr guten 2. Platz.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.