WEISSENFELSER RUDERVEREIN: Zünftige Winterwanderung bei Sonnenschein

Gruppenbild vor dem Naumburger Bahnhof (Foto: Anke Pfauter)

In langer Tradition lädt der Ruderverein seine Mitglieder, Freunde und Förderer am Jahresbeginn zur Winterwanderung ein.

Diese wird von langer Hand durch Horst Fröhlich und Klaus Baatz organisiert. Bereits im Herbst haben die beiden Ruderkameraden die Strecke erkundet.
Das vorhergesagte sonnige Winterwetter sorgte für einen sehr guten Zuspruch. Zahlreiche Ruderfreunde und der Kinder- und Jugendbereich traten die gemütliche Wanderung mit guter Laune an.
Am 9. Januar war als Treffpunkt der Weißenfelser Bahnhof festgelegt worden. Mit dem Zug ging es nach Naumburg, dem Startpunkt. Eine kleinere Gruppe nahm die Wanderfreunde dort lachend in Empfang.
Auf der Eingangstreppe des Bahnhofes wurden von den Fotografen die ersten Fotos geschossen. Dann kam das Zeichen zum Aufbruch.
Der Weg führte uns durch den Blütengrund bis zur Mündung der Unstrut in die Saale, von dort aus an der "Henne" vorbei bis zum "Halleschen Anger." Zur Stärkung erwartete uns hier ein Glühwein-Stopp. Auch an Tee für die Kinder wurde gedacht.
Nach der Pause ging es in kleineren Gruppen weiter in Richtung Schönburg.
Achtsamkeit war auf dem Weg angebracht, denn dieser war teilweise komplett vereist und überaus glatt. Einzelne Stürze, die aber glimpflich abgingen, waren unterwegs nicht zu vermeiden.

Hoch über dem Saaletal liegt die Schönburg. Sie war der Endpunkt unserer Wanderung. Genau richtig zur Mittagszeit trafen wir ein. Der Wirt und sein Team begrüßten uns herzlich. Das Essen war vorbereitet und ohne lange Wartezeit stürzte die hungrige Meute auf die gut gefüllten Teller.
Mit unserem Schlachtruf, dem dreifachen "Hipp-hipp Hurra" dankten wir für die sehr gute Bewirtung und marschierten Richtung Bus, welcher außerhalb von Schönburg auf uns wartete.

Über Haltepunkte in Weißenfels-West, am Busbahnhof und der Merseburger Straße endete die diesjährige Winter-Wanderung.
Es war ein lustiger und unterhaltsamer Tag, der allen Spaß gemacht hat.
Vielen Dank für die Organisation.
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Zeitung | Erschienen am 25.01.2016
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Zeitung | Erschienen am 01.02.2016
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
690
Reina Sträletzky aus Weißenfels | 18.01.2016 | 21:14   Melden
MZ - BürgerReporter aus Halle (Saale) | 01.02.2016 | 15:10   Melden
587
Katja Züger aus Weißenfels | 01.02.2016 | 21:54   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.