Beobachtungen im Wildpark Christianental in Wernigerode am 26.04.2015

... am Eingang zum Wildpark begrüßen uns die Holz-Skulpturen ...
Wernigerode: Wildpark Christianental |

Wo liegt der Wildpark Christianental in Wernigerode

Lage:

Wernigerode der B 244 Richtung Elbingerode am Zillierbach entlang und dem Mühlental folgend. Ein Parkplatz ist ebenfalls vorhanden.
Es ist ein ganzjährig geöffneter, gepflegter und familienfreundlicher Heimattiergarten der Stadt Wernigerode. Der Eintritt ist ein Obulus von 1,00 € pro Person.
Am Ende des Wildprks ist eine Gaststätte.

Erreichbarkeit des Tierparkes

Eine schöne Wanderung wäre ausgehend vom Rathaus zum Wildpark. Am Ende des Wildparks führen Wanderwege um den Schloßberg herum, vorei am Lustgarten und am Park mit den Esskastanien. Leicht findet man zur Breite Straße und am Nikolaiplatz vorbei zum Marktplatz zurück.

Welche Tierarten findet man im Wildpark?

Man findet typische Tiere aus den Harzregionen in verschiedenen Arten.
Vorhanden sind Voglieren für Greifvögel sowie verschiedenen Eulenarten,
entfernt davon Voglieren für Singvögel.
Reh-, Dam- und Rotwild kann man beim Äsen beobachten.
Am Faszinierenden war der balzende Auerhahn und
die mir zublinzelnde Schnee-Eule.
Eine Rotte Schwarzkittel ist vertreten.
Wildkatzen, Waschbären, Schwäne und Enten
und vieles andere mehr. Im oberen Teil des Tals erwartet Sie
das Waldgasthaus.

1 3
1
1
2
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
2.480
Dieter Gantz aus Querfurt | 01.05.2015 | 12:59   Melden
7.510
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 01.05.2015 | 17:13   Melden
9.012
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 02.05.2015 | 08:26   Melden
16.642
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 02.05.2015 | 10:50   Melden
7.714
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 02.05.2015 | 14:21   Melden
13.576
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 02.05.2015 | 23:20   Melden
2.473
Katrin Koch aus Friedersdorf | 03.05.2015 | 09:28   Melden
8.509
Annette Funke aus Halle (Saale) | 03.05.2015 | 11:40   Melden
6.746
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 10.05.2015 | 18:31   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.