Wirtschaft

16 Bilder

✎ Ein neues Gesicht für Halles Südstadt ⛔ 2

Monika Habermann
Monika Habermann | Halle (Saale) | am 15.05.2017 | 207 mal gelesen

Blickt man auf die Bauarbeiten in der Südstadt, dann werden Erinnerungen geweckt. Beobachtet man aber die dortigen Abrissarbeiten und sieht die aufgerissenen Straßen, dann kommt Wehmut auf. In den 1970er-Jahren entstand Südstadt II. Es wurden meist 5-geschossige Gebäude in Plattenbauweise errichtet, vereinzelt auch 11-Geschosser. Außerdem befanden sich damals schon einige Einfamilienhäuser auf diesem Gebiet. Bei einem...

17 Bilder

Weltpremiere: Bäume wachsen vertikal an Wänden 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 12.05.2017 | 431 mal gelesen

Das Unternehmen Visioverdis GmbH aus Stuttgart zeigt zur Weltausstellung der Reformation (20. Mai bis 10. September) erstmals Bäume in einer Fassadenbegrünung die waagerecht an der Wand wachsen. Die Funktionsweise ist im Bild 3 und 8 beschrieben. Das Gründungsteam von Visioverdis, Alina Schick und Christoph Mandl, ist sich sicher, dass mit einer guten Mischung aus Wagemut, Humor und Wahnsinn sowie Beharrlichkeit, Planung,...

22 Bilder

In 10 Tagen eröffnet die Weltausstellung Reformation 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 09.05.2017 | 93 mal gelesen

Noch gibt es zahlreiche Baustellen in den sieben Torräumen. Immer wieder gab es neue Eindrücke festzuhalten. Hier ein paar Bilder vom Baustellenrundgang.

3 Bilder

Ladengeschäfte in einer Stadt - bringen Leben ins Zentrum 10

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 09.05.2017 | 150 mal gelesen

Aschersleben: Seifenoper | Aschersleben hat sich wirklich positiv gewandelt, von einer grauen Maus zu einer ansehnlichen kleinen Stadt am Rande des Harzes. Schon früher besuchten Bürger umliegender Städte gern das Zentrum Ascherslebens. Es gab hier eine Innenstadt mit zahlreichen Geschäften aller Art. Man konnte eine Runde gehen durch die Breite Straße, Krügerbrücke und Taubenstraße, gelangte wieder zum Markt. In der Breiten Straße gab es zum...

Anzeige
Anzeige
8 Bilder

Baustelle Wittenberger Bunkerberg

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 09.05.2017 | 102 mal gelesen

Ein wenig umgeschaut. Wie man sehen kann, muss noch viel getan werden. Hier kann man dann auf einer Installation (Bild 1, 5, 7 und 8 ) aus Stegen wandeln. Aber noch ist es nicht soweit.

1 Bild

Heute ist der "Lost Sock Memorial Day" 4

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 09.05.2017 | 40 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

✎ Oft liegt das Ziel nicht am Ende des Weges, sondern irgendwo an seinem Rand. ♆ 6

Monika Habermann
Monika Habermann | Halle (Saale) | am 08.05.2017 | 96 mal gelesen

Wenn man bei schönstem Wetter entspannt und gelassen seinem Ziel entgegen fährt und wegen der eigenen guten Streckenkenntnis das Navi zu Hause gelassen hat, kann man so manche Überraschung erleben! Besonders dann, wenn man durch Absperrungen wegen Bauarbeiten gezwungen wird, vom wohlbekannten Wege abkommen zu müssen. Sind dann auch noch Umleitungen schlecht oder teilweise gar nicht ausgeschildert, wird es besonders...

10 Bilder

Ein Highlight zur Weltausstellung Reformation in Wittenberg

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 05.05.2017 | 153 mal gelesen

Das Highlight sind die elf entstandenen Biomeiler in den Wallanlagen. Sie werden für das Pflanzendach Wärme erzeugen und bereitstellen. Ein Dankeschön gilt Heiner Cuhls aus Hannover und seinem Team. In wenigen Tagen wird das Pflanzendach erstrahlen.

Anzeige
Anzeige
11 Bilder

Baustellenbesichtigung Großparkplatz

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 03.05.2017 | 34 mal gelesen

Auf der Ostseite des Wittenberger Hauptbahnhofs südlich der B2 entsteht der neue Großparkplatz. Wie man sehen kann, gehen die Bauarbeiten zügig voran. Im kommenden Jahr soll der lang erwartete Ostzugang zum Bahnhof Realität werden.

4 Bilder

Wer will fleißige Handwerker sehen? 1

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 03.05.2017 | 106 mal gelesen

Der sollte in die Dessauer Gropiusallee gehen! Ich war gestern wieder am Neubau.

1 Bild

✎ Ausblick ⛽ 2

Monika Habermann
Monika Habermann | Halle (Saale) | am 02.05.2017 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

31 Bilder

✎ Da liegt Salz in der Luft ⚒ 7

Monika Habermann
Monika Habermann | Halle (Saale) | am 02.05.2017 | 175 mal gelesen

„An der Saale hellem Strande, stehen nicht nur Burgen stolz und kühn. Uff dem dürren Berge, kann man auch ein Gradierwerk sehn.“ Der Kugler Franz wird sicher nichts dagegen haben, dass ich die erste Strophe seines Textes benutzt habe, um auf ein ehemaliges Rittergut an der Saale aufmerksam zu machen. Außerdem hat er sich für dieses schöne Volkslied auch eine Melodie ausgeborgt, nämlich die vom Fesca Ernst Friedrich! Ihre...

19 Bilder

Wittenberger Bauernmarkt

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 29.04.2017 | 131 mal gelesen

Der heutige Bauernmarkt wurde organisiert von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) Anhalt - Bitterfeld, Dessau und Wittenberg, gemeinsam mit dem Verein Regionalmarke Mittelelbe e.V. Rund 30 Kleinerzeuger, Direktvermarkter und Landwirte aus der Region boten ihre Waren an. Darunter Spezialitäten wie Honigvariationen, ofenfrisches Brot, Wildspezialitäten, Straußenfleisch sowie regionale Wurstwaren und anderes. Drei...

46 Bilder

Die Vorbereitungen zur Weltausstellung der Reformation werden immer sichtbarer!

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 26.04.2017 | 94 mal gelesen

Einmal näher in den einzelnen Torräumen umgeschaut. Wie man sehen kann gehen die Vorbereitungen zügig voran. Aber es ist noch viel zu tun bis zur Eröffnung der Weltausstellung Reformation am 20. Mai 2017. Hier Bilder vom 25. April 2017

30 Bilder

In 31 Tagen ist es soweit!

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 19.04.2017 | 94 mal gelesen

Am 20. Mai wird die Weltausstellung Reformation eröffnet. -- Der ORT WO ALLES BEGANN -- Die 16-wöchige Ausstellung steht unter dem Titel "Tore der Freiheit" - sinnbildlich für die Tore, die mit der Reformation aufgestoßen wurden und neue Freiheiten brachten. Noch finden viele Vorbereitungen an zahlreichen Stellen der Stadt statt. Hier ein paar Bilder von meinem heutigen Rundgang.

7 Bilder

Umgeschaut auf der Baustelle - Großparkplatz - Ostseite Wittenberger Hauptbahnhof 18. April 2017

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 18.04.2017 | 33 mal gelesen

Ab 2018 ist geplant die Unterführung auf der Ostseite der Gleise und der B2 zu zum Großparkplatz zu verlängern und die Elstervorstadt direkt an den Hauptbahnhof anzuschließen. Wie man sehen kann geht es auch hier mit Riesenschritten voran.

11 Bilder

Vorbereitungen auf den Elbwiesen laufen!

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 18.04.2017 | 85 mal gelesen

Laut Magazin zum Reformationssommer rufen Tausende Bläserinnen und Bläser am 28. Mai 2017, 12.00 Uhr zum Gottesdienst " Von Angesicht zu Angesicht " auf der 40 Hektar großen Wiese vor den Toren Wittenbergs -- zum evangelischen Open - Air - Gottesdienst unseres Jahrhunderts. Wir feiern mit Menschen aus aller Welt 500 JAHRE REFORMATION !

3 Bilder

Osterpause 1

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 18.04.2017 | 46 mal gelesen

am Neubau Gropiusallee Dessau nach Fertigstellung der Arbeiten am Fundament Heute geht es wieder weiter. Siehe auch: http://www.mz-buergerreporter.de/dessau-rosslau/wirtschaft/weiter-geht-s-d39366.html

9 Bilder

Es wird ein begehbares Buch am Wittenberger Bahnhof ! aufgenommen 12. April 2017

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 12.04.2017 | 199 mal gelesen

Wie man sehen kann gehen die Bauarbeiten zügig voran. Bald kann man weit über die Dächer der Stadt auf die Türme der Schloss - und Stadtkirche schauen in 25 Meter Höhe vom Dach des Buchturms am Hauptbahnhof

3 Bilder

Baustelle Wittenberger Schlosshof

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 08.04.2017 | 82 mal gelesen

Hier ein Panoramabild von der Baustelle. Nur noch 42 Tage - dann muss alles fertig sein! Beginn der Weltausstellung Reformation.

1 Bild

Fisch und Mee(h)r - L e c k e r! 7

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 06.04.2017 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

ⒽⓂ Kaffeeklatsch im "Kaffeeklatsch" ☕ 1

Monika Habermann
Monika Habermann | Halle (Saale) | am 05.04.2017 | 151 mal gelesen

Darf es ein Cappuccino, ein Caffé Latte oder ein Espresso sein? In Ammendorfs Regensburger Straße 7a sitzt man gerne im „Kaffeeklatsch“ zusammen und diese beliebten Heißgetränke gehören selbstverständlich zu einem gepflegten Kaffeeklatsch dazu. Pflegebedürftige Menschen erfahren hier durch ein geschultes Personal Fürsorge und Zuwendung. Denn seit dem 9. Januar 2017 beherbergt die Seniorenbegegnungstätte „Kaffeeklatsch“...

1 Bild

Solvay Werk in Bernburg an der Saale

Peter Losch
Peter Losch | Quedlinburg | am 02.04.2017 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Wasser - ein Geschenk der Natur 6

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 22.03.2017 | 97 mal gelesen

Halberstadt: Klus-Wasserwerk | Blick hinter die Kulissen Zum Weltwassertag am 22. März öffnete das Klus-Wasserwerk Halberstadt seine Türen. Es kann auf eine 100 jährige Geschichte zurück blicken. Nach einer Bauzeit von 2 Jahren wurde es 1917 in Betrieb genommen. Das Wasserwerk wurde dringend benötigt, da das Holtemme-Wasserwerk aus dem Jahre 1882 für die schnell wachsende Bevölkerung von Halberstadt zu klein geworden ist. Das neue Klus-Wasserwerk...

7 Bilder

Hochwasserschutz sofort 2

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 15.03.2017 | 59 mal gelesen

Füssen: Forggensee | Diesen Schriftzug oder ähnlich findet man seit einigen Jahren an Hausmauern oder -Wänden in Orten an der unteren Selke. Wer vom verheerenden Hochwasser vor einigen Jahren betroffen war, stimmt diesem Verlangen natürlich zu. Bürger die damals nicht unmittelbar betroffen waren, möchten keine Damm im Selketal. Der Plan ist, einen grünen Damm zu errichten. Damit soll künftig der Fluss reguliert werden. Vor einigen Jahren...