Wirtschaft

Unternehmerstammtisch als Mittler für Ausbildung und Beschäftigung

Wolfgang Börner
Wolfgang Börner | Osterfeld | am 30.05.2017 | 25 mal gelesen

Manuela Hüttig, Geschäftsführerin der Offergeld Logistik GmbH und Chefin des Unternehmerstammtisches Wethautal, hatte m 24.05.2017 Prominenz aus Verwaltung, der Arbeitsagentur und der AOK Sachsen-Anhalt ins Atrium Hotel nach Osterfeld eingeladen. Ein Abend der aktuelles aus der Verwaltung der Verbandsgemeinde Wethautal und Erfahrungen über Mitarbeiter Gewinnung und deren Verbleib im Unternehmen, bot. So informierte...

21 Bilder

Teile der Pontonbrücke eingetroffen 5

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 27.05.2017 | 223 mal gelesen

Gegen 10 Uhr herrschte Hochbetrieb auf der Elbe. Alle Teile für die Pontonbrücke sind eingetroffen. Nun kann der Übergang über die Elbe zur Festwiese, wo am Sonntag der Festgottesdienst stattfindet, geschaffen werden. Die Pontonbrücke wird etwa 110 Meter lang sein und aus 16 Faltschwimmbrückenelementen zusammengebaut. Die Pontonbrücke wird von der Bundeswehr errichtet.

4 Bilder

Noch fehlt die Pontonbrücke

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 26.05.2017 | 164 mal gelesen

Das ist dann der Weg zur Festwiese über die Elbe. Aber morgen wird die Pontonbrücke installiert.

11 Bilder

Eine Bienenwiese 7

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 21.05.2017 | 103 mal gelesen

Mein erster Gedanke, als ich dieses lilafarbene Feld sah, hier wächst doch nicht etwa Lavendel? Irrtum! Bei näherer Betrachtung stellte ich fest, das es sich bei dieser Pflanze um Phaciela handelt. Diese wird in Mitteleuropa als sehr ertragsreiche Bienentrachtpflanze angebaut. Sie wird auch Bienenfreund, Büschelschön oder Bienenweide genannt. Die Pflanze ist einjährig und kann bis 100 Zentimeter hoch werden. Auffällig an...

Anzeige
Anzeige
36 Bilder

Neue Eindrücke vom Wittenberger Bunkerberg - Aufnahmen vom 18 und 19. Mai 2017

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 18.05.2017 | 471 mal gelesen

Nur noch ein Tag, um die letzten Arbeiten abzuschließen. Laut Pressemitteilung kann man ab Sonnabend den neu gestalteten Bunkerberg besichtigen. In direkter Nachbarschaft zum alten Augustinerkloster und Lutherhaus erhebt sich der sogenannte Bunkerberg. Aber schauen Sie selbst vorbei!

1 Bild

Weinstockfelder, wohin man schaut 2

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 18.05.2017 | 27 mal gelesen

Klingenmünster: Pfälzer Weinstraße | Schnappschuss

17 Bilder

Weltpremiere: Bäume wachsen vertikal an Wänden 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 12.05.2017 | 455 mal gelesen

Das Unternehmen Visioverdis GmbH aus Stuttgart zeigt zur Weltausstellung der Reformation (20. Mai bis 10. September) erstmals Bäume in einer Fassadenbegrünung die waagerecht an der Wand wachsen. Die Funktionsweise ist im Bild 3 und 8 beschrieben. Das Gründungsteam von Visioverdis, Alina Schick und Christoph Mandl, ist sich sicher, dass mit einer guten Mischung aus Wagemut, Humor und Wahnsinn sowie Beharrlichkeit, Planung,...

22 Bilder

In 10 Tagen eröffnet die Weltausstellung Reformation 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 09.05.2017 | 93 mal gelesen

Noch gibt es zahlreiche Baustellen in den sieben Torräumen. Immer wieder gab es neue Eindrücke festzuhalten. Hier ein paar Bilder vom Baustellenrundgang.

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Ladengeschäfte in einer Stadt - bringen Leben ins Zentrum 10

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 09.05.2017 | 169 mal gelesen

Aschersleben: Seifenoper | Aschersleben hat sich wirklich positiv gewandelt, von einer grauen Maus zu einer ansehnlichen kleinen Stadt am Rande des Harzes. Schon früher besuchten Bürger umliegender Städte gern das Zentrum Ascherslebens. Es gab hier eine Innenstadt mit zahlreichen Geschäften aller Art. Man konnte eine Runde gehen durch die Breite Straße, Krügerbrücke und Taubenstraße, gelangte wieder zum Markt. In der Breiten Straße gab es zum...

8 Bilder

Baustelle Wittenberger Bunkerberg

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 09.05.2017 | 108 mal gelesen

Ein wenig umgeschaut. Wie man sehen kann, muss noch viel getan werden. Hier kann man dann auf einer Installation (Bild 1, 5, 7 und 8 ) aus Stegen wandeln. Aber noch ist es nicht soweit.

1 Bild

Heute ist der "Lost Sock Memorial Day" 4

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 09.05.2017 | 40 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Ein Highlight zur Weltausstellung Reformation in Wittenberg

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 05.05.2017 | 157 mal gelesen

Das Highlight sind die elf entstandenen Biomeiler in den Wallanlagen. Sie werden für das Pflanzendach Wärme erzeugen und bereitstellen. Ein Dankeschön gilt Heiner Cuhls aus Hannover und seinem Team. In wenigen Tagen wird das Pflanzendach erstrahlen.

11 Bilder

Baustellenbesichtigung Großparkplatz

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 03.05.2017 | 34 mal gelesen

Auf der Ostseite des Wittenberger Hauptbahnhofs südlich der B2 entsteht der neue Großparkplatz. Wie man sehen kann, gehen die Bauarbeiten zügig voran. Im kommenden Jahr soll der lang erwartete Ostzugang zum Bahnhof Realität werden.

4 Bilder

Wer will fleißige Handwerker sehen? 1

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 03.05.2017 | 108 mal gelesen

Der sollte in die Dessauer Gropiusallee gehen! Ich war gestern wieder am Neubau.

19 Bilder

Wittenberger Bauernmarkt

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 29.04.2017 | 134 mal gelesen

Der heutige Bauernmarkt wurde organisiert von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) Anhalt - Bitterfeld, Dessau und Wittenberg, gemeinsam mit dem Verein Regionalmarke Mittelelbe e.V. Rund 30 Kleinerzeuger, Direktvermarkter und Landwirte aus der Region boten ihre Waren an. Darunter Spezialitäten wie Honigvariationen, ofenfrisches Brot, Wildspezialitäten, Straußenfleisch sowie regionale Wurstwaren und anderes. Drei...

46 Bilder

Die Vorbereitungen zur Weltausstellung der Reformation werden immer sichtbarer!

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 26.04.2017 | 94 mal gelesen

Einmal näher in den einzelnen Torräumen umgeschaut. Wie man sehen kann gehen die Vorbereitungen zügig voran. Aber es ist noch viel zu tun bis zur Eröffnung der Weltausstellung Reformation am 20. Mai 2017. Hier Bilder vom 25. April 2017

30 Bilder

In 31 Tagen ist es soweit!

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 19.04.2017 | 94 mal gelesen

Am 20. Mai wird die Weltausstellung Reformation eröffnet. -- Der ORT WO ALLES BEGANN -- Die 16-wöchige Ausstellung steht unter dem Titel "Tore der Freiheit" - sinnbildlich für die Tore, die mit der Reformation aufgestoßen wurden und neue Freiheiten brachten. Noch finden viele Vorbereitungen an zahlreichen Stellen der Stadt statt. Hier ein paar Bilder von meinem heutigen Rundgang.

7 Bilder

Umgeschaut auf der Baustelle - Großparkplatz - Ostseite Wittenberger Hauptbahnhof 18. April 2017

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 18.04.2017 | 33 mal gelesen

Ab 2018 ist geplant die Unterführung auf der Ostseite der Gleise und der B2 zu zum Großparkplatz zu verlängern und die Elstervorstadt direkt an den Hauptbahnhof anzuschließen. Wie man sehen kann geht es auch hier mit Riesenschritten voran.

11 Bilder

Vorbereitungen auf den Elbwiesen laufen!

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 18.04.2017 | 85 mal gelesen

Laut Magazin zum Reformationssommer rufen Tausende Bläserinnen und Bläser am 28. Mai 2017, 12.00 Uhr zum Gottesdienst " Von Angesicht zu Angesicht " auf der 40 Hektar großen Wiese vor den Toren Wittenbergs -- zum evangelischen Open - Air - Gottesdienst unseres Jahrhunderts. Wir feiern mit Menschen aus aller Welt 500 JAHRE REFORMATION !

3 Bilder

Osterpause 1

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 18.04.2017 | 46 mal gelesen

am Neubau Gropiusallee Dessau nach Fertigstellung der Arbeiten am Fundament Heute geht es wieder weiter. Siehe auch: http://www.mz-buergerreporter.de/dessau-rosslau/wirtschaft/weiter-geht-s-d39366.html

9 Bilder

Es wird ein begehbares Buch am Wittenberger Bahnhof ! aufgenommen 12. April 2017

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 12.04.2017 | 199 mal gelesen

Wie man sehen kann gehen die Bauarbeiten zügig voran. Bald kann man weit über die Dächer der Stadt auf die Türme der Schloss - und Stadtkirche schauen in 25 Meter Höhe vom Dach des Buchturms am Hauptbahnhof

3 Bilder

Baustelle Wittenberger Schlosshof

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 08.04.2017 | 86 mal gelesen

Hier ein Panoramabild von der Baustelle. Nur noch 42 Tage - dann muss alles fertig sein! Beginn der Weltausstellung Reformation.

1 Bild

Fisch und Mee(h)r - L e c k e r! 7

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 06.04.2017 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Solvay Werk in Bernburg an der Saale

Peter Losch
Peter Losch | Quedlinburg | am 02.04.2017 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Wasser - ein Geschenk der Natur 6

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 22.03.2017 | 99 mal gelesen

Halberstadt: Klus-Wasserwerk | Blick hinter die Kulissen Zum Weltwassertag am 22. März öffnete das Klus-Wasserwerk Halberstadt seine Türen. Es kann auf eine 100 jährige Geschichte zurück blicken. Nach einer Bauzeit von 2 Jahren wurde es 1917 in Betrieb genommen. Das Wasserwerk wurde dringend benötigt, da das Holtemme-Wasserwerk aus dem Jahre 1882 für die schnell wachsende Bevölkerung von Halberstadt zu klein geworden ist. Das neue Klus-Wasserwerk...