Wittenberg: Blaulicht

50 Bilder

Eine Wittenberger Müllgeschichte 3

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | vor 2 Tagen | 34 mal gelesen

Geschichte deshalb, weil dieser Zustand schon vier Jahre dauert. Und dies gegenüber dem neuen Wittenberger Rathaus in der Lutherstraße 56. Keiner von der Stadt, nicht einmal das Ordnungsamt interessiert sich dafür.Es gibt doch keinen Grund den Müll aus dem Vorgarten zu entfernen ! Oder warten wir bis uns Ungeziefer begegnet ? Ich hoffe, dass ich diese Müllgeschichte 2018 beenden kann !

3 Bilder

Um was geht es ?

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 09.12.2017 | 19 mal gelesen

Wie man sehen kann um einen Feuerlöscher - der einfach in den Ententeich /    Wallanlage entsorgt wurde. So eine Aktion ist nicht zu verstehen. Er könnte Leben retten !!

3 Bilder

Das ging aber schnell !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 08.12.2017 | 11 mal gelesen

Die Baumallee am Wittenberger Bahnhof ist nach Neusetzung der entfernten Bäume wieder komplett.

3 Bilder

Was ist hier los ?

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 05.12.2017 | 20 mal gelesen

Hier am Wittenberger Hauptbahnhof ( Bushaltestelle Baumallee ) wurden über 10 junge Bäume entfernt. Nach Anfrage wurde durch einen Mitarbeiter der Stadtwirtschaft mitgeteilt, dass diese Bäume krank waren. Nur eine Seite der jungen Allee ? Aber es sollen wieder neue Bäume gesetzt werden.

Anzeige
Anzeige
7 Bilder

Riesen Freude im Wittenberger Stadtteil Friedrichstadt - Unfallquelle ist beseitigt

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 27.11.2017 | 24 mal gelesen

 Endlich nach Jahren ! haben die Einwohner von Friedrichstadt einen sanierten Radweg in der Friedrichstraße. In der zurückliegenden Zeit mußte man darauf achten, dass man beim befahren keine Gehirnerschütterung bekommt. Aber die ist nun Geschichte. Ein Dankeschön der Baufirma für die schnelle Sanierung !

4 Bilder

Es ist ein Irrtum zu denken.........

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 12.11.2017 | 41 mal gelesen

kommendes Hochwasser spült es schon weg. War erstaunt, sogar Leute entsorgen ihren Müll an der Elbe. Würde gern diesen Müll den Leuten vor der eigenen Tür legen.

7 Bilder

Feuerwehr im Einsatz - Wittenberger Wohnblock an der Stadthalle

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 22.10.2017 | 55 mal gelesen

Am späten Sonntagnachmittag bestimmten Feuerwehrsirenen das Umfeld an der Wittenberger Stadthalle. Die Feuerwehr wurde zu einem Wohnblock gerufen. Mit Ihrem Einsatz haben die Feuerwehrleute größeren Schaden abgewendet. An dieser Stelle, einmal ein Dankeschön an alle Feuerwehrleute !

4 Bilder

Nicht nur ausgebrannt - nun ist es auch noch eine " Mülltonne " !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 05.10.2017 | 20 mal gelesen

Stört das nicht die anderen Garagenbesitzer - oder gilt das Motto, ist ja nicht vor meiner Garageneinfahrt. Auch der Vermieter hat eine Verpflichtung für Sauberkeit im Garagenkomplex zu sorgen.

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Das erste Geisterrad nun auch in Wittenberg 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 10.09.2017 | 92 mal gelesen

Das erste Geisterrad nun auch in Wittenberg.  Seit heute ( 10. September 2017 erinnert ein weißes Fahrrad in der Friedrichstraße an die verunglückte Frau Diana Patricia ( Volunteer des Vereins Reformationsjubiläum 2017 ) Initiator dieser schon lange bestehende Aktion ist der Allgemeiner Deutsche Fahrrad- Club ( ADFC ). Das weiße Geisterrad soll allen Verkehrsteilnehmer zur Vorsicht mahnen! Immer wieder kann man beobachten...

4 Bilder

Trauer !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 04.09.2017 | 86 mal gelesen

Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei all denjenigen , die Frau Diana Patricia Vasquez A. ( Volunteer des vereins Reformationjubiläim 2017 ) nahe standen . Die 25 jährige Kolumbianerin wurde bei der Überquerung einer Straße in Wittenberg von einem PKW erfasst. Sie starb wenig später in der Klinik.

4 Bilder

Zweckentfremdung kein Einzelfall ! 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 13.08.2017 | 114 mal gelesen

Unglaublich wie Leute ihre Garagen nutzen. Nicht nur das - auch sicherlich ein Platz für Ungeziefer. Wo bleibt da die Kontrolle ?

1 Bild

Sinnloser Vandalismus ! 8. August 2017

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 09.08.2017 | 33 mal gelesen

Sie machen nicht einmal halt vor einer Toilette.   -- Sinnlos ! --   Der oder die Zerstörer müssten zur Strafe ein Jahr lang die Toilette benutzen !

3 Bilder

Ungewöhnlicher Anblick ! 3. August 2017

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 04.08.2017 | 37 mal gelesen

Vor der Wittenberger Schlosskirche trafen am Nachmittag etliche Feuerwehren ein. Es soll sich um ein Fehlalarm gehandelt haben

4 Bilder

Schnelle Entsorgung ! 2. August 2017

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 02.08.2017 | 20 mal gelesen

Nun wird er in der Gegend hin und her geschoben. Früher war es kleiner Müll - heute sind es ausrangierte , hochwertige Gegenstände. Reiches Deutschland !

3 Bilder

Umweltverschmutzer - auch Möbelstücke werden in der Natur entsorgt

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 22.06.2017 | 49 mal gelesen

Nicht nur abgestellt - man wollte sie auch gleich abbrennen. Aufgenommen Elbwiesen Richtung Pratau.

1 Bild

Vorsicht! 5

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 19.05.2017 | 204 mal gelesen

Betrüger versenden E-Mails im Namen des Bundeszentralamtes für Steuern Datum: 18.04.2017 "Seit einiger Zeit versuchen Betrüger, per E-Mail an Konto- und Kreditkarteninformationen von Steuerzahlerinnen und Steuerzahlern zu gelangen. Sie geben sich per E-Mail als "Bundeszentralamt für Steuern" aus und behaupten, die betroffenen Bürger hätten Anspruch auf eine Steuerrückerstattung. Um diese zu erhalten, müsse ein in der...

4 Bilder

Narrenhände beschmieren 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 09.05.2017 | 90 mal gelesen

Wie hier zu sehen. Ich finde dies als eine sinnlose Schmiererei! Diese Schmierfinken trauen sich nur in den Abendstunden, ihre Schmierereien zu verwirklichen.

50 Bilder

6. Kinder- und Jugendfeuerwehrtag der Stadt Wittenberg

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 01.05.2017 | 89 mal gelesen

Eröffnet wurden am heutigen Tag im Wittenberger Lambert-Stadion die Wettkämpfe in den Disziplinen Löschangriff nass, Gruppenstafette und Kinderstafette. Es gab spannende Wettkämpfe zu sehen. Insgesamt gingen 13 Jugend und 10 Kindermannschaften aus ganz Wittenberg an den Start. Stadtmeister 2017 wurde Abtsdorf I., auf Platz 2 Mochau und Platz 3 Boßdorf I. Bei den Kinderfeuerwehren holt Abtsdorf I. vor Straach I. und...

8 Bilder

Beobachtung eines Diebstahls

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 01.05.2017 | 61 mal gelesen

Tatort des Geschehens war die Wittenberger Wallanlage. Der Täter flog mit seiner Beute davon.

2 Bilder

Warum unsere Bäume? 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 22.04.2017 | 38 mal gelesen

Schön sind die Wälder um Wittenberg (Fläming oder Dübener Heide), aber auch werden sie immer kahler. Selbst bei Reuden wurde ein junger Wald völlig gerodet. Wohin geht diese Entwicklung ?

2 Bilder

Seltsam - so etwas heute noch anzutreffen ! 14. April 2017 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 14.04.2017 | 45 mal gelesen

Weihnachten ist schon lange vorbei!

4 Bilder

Schnelle Verschrottung ! Beitrag vom 7. März 2017

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 15.03.2017 | 66 mal gelesen

Nun hat der Feuerteufel zugeschlagen. Wie lange bleibt nun der Schrotthaufen dort stehen?

1 Bild

Gut das es angeschlossen ist.......

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 12.03.2017 | 30 mal gelesen

Sonst würde der Rahmen auch nicht mehr da sein ! :-)

7 Bilder

Schnelle Verschrottung

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 07.03.2017 | 54 mal gelesen

Manche Bürger machen es sich leicht, wie hier am Friedhofseingang. Da wir einfach das alte Auto entsorgt und andere bedienen sich noch. Wie lange wird es noch dort stehen?? Diese Bilder wurden am 6. März 2017 aufgenommen.

2 Bilder

Wieso hier ? 3

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 17.02.2017 | 56 mal gelesen

Eigentlich zieht man seine Schuhe zu Hause aus. Aber ordentlich wurden die Schuhe abgestellt.