Wittenberg: Kultur

35 Bilder

Landesgartenschau Burg - ein Eldorado für Blumen- und Kunstliebhaber 3

Sandy Bieneck
Sandy Bieneck | Bitterfeld-Wolfen | vor 21 Stunden, 11 Minuten | 51 mal gelesen

Burg (bei Magdeburg): Landesgartenschaugelände | Am vergangenen Samstag, dem 21. April 2018, wurde die Landesgartenschau in Burg feierlich eröffnet. Bei strahlendem Sonnenschein und blauen Himmel wurden die Gäste von einem wahren Blumenmeer, innovativen Kunstobjekten, einem grandiosen Programm und einer überaus symphatischen Stadt empfangen. Da die vier großen Parks und Ausstellungsflächen über die Stadt verteilt zu finden sind, lernt man die wunderschöne Stadt Burg...

24 Bilder

Eine Idee wurde Realität 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 27.03.2018 | 36 mal gelesen

                     88 Töpferwerkstätten                      95 Einzelwerke                      ein Gesamtkunstwerk Die Wittenberger Cranachpreisträgerin Frau Petra Schütze prägte den Gedanken. aus 95 einzelnen, ganz unterschiedlichen Platten,die für die Töpferscheiben stehen, ein Ganzes zu gestalten.Die 95 Platten stehen für 95 Thesen Luthers, geziert von einem Fisch als Zeichen der Christen und einem Teil des...

21 Bilder

Frühlingskonzert im Stadthaus 4

Willgard Krause
Willgard Krause | Wittenberg | am 24.03.2018 | 95 mal gelesen

Gestern, am 23.03.2018  konnten wir ein Highlight der klassischen Frühlingsmelodien mit dem Paul-Gerhardt-Orchester. der Kreismusikschule Wittenberg erleben. Es war durchweg eine wundervolle Vorführung. Begleitet wurde dies von Kristina Ackermann mit ihrem Gesang und Einleitungen, welche sie durchaus perfekt moderierte und uns viele Eindrücke vermittelte. Das Orchester und ihre Darsteller wie z. B. Karina Zaprijnova, Justin...

1 Bild

Showtalente für „Herzklopfen Kostenlos“-Jubiläum gesucht

Andreas Dornheim
Andreas Dornheim | Wernigerode | am 19.03.2018 | 50 mal gelesen

Pößneck: Stadtfest Pößneck | Bühnentalente gesucht. Bewerbungsphase ist gestartet. Sängerin Katharina Herz moderiert Jubiläums-Show des Bundes-Talente-Wettbewerbs. Pößneck/Thüringen. Der Startschuss ist gefallen. Die Bewerbungsphase für das große Jubiläum der Talente-Show Herzklopfen Kostenlos ist angelaufen. Vor 60 Jahren wurde diese traditionsreiche Talentesuche von TV-Entertainer Heinz Quermann ins Leben gerufen und ist derzeit ein vielgelobtes...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Graffiti - Freiraumkunst 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 18.03.2018 | 27 mal gelesen

Längst hat Graffiti auch seinen Weg in die Galerie der Kunst gefunden und genießt dadurch immer mehr Aufmerksamkeit und Ansehen. Außer den Lutherischen Thesen an der Schlosskirche und der historischen Altstadt kann man im Wittenberger Stadtzentrum und drumherum viele komplett bemalte Häuserwände anschauen. Wenn man sich für Graffiti interessiert und sich auch mit der Geschicht ein wenig vertraut machen möchte, dann gibt es...

1 Bild

tolle Wandmalerei!!! gesehen in Stolberg 1

Willgard Krause
Willgard Krause | Wittenberg | am 09.03.2018 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Glückwunsch zum Weltfrauentag 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 08.03.2018 | 27 mal gelesen

Bis 1958 durften Frauen ohne die Einwilligung des Ehemanns kein eigenes Bankkonto eröffnen , bis 1977 nicht ohne seine Erlaubnis arbeiten. Heute ist das zum Glück kaum mehr vorstellbar. Ein langer Weg war es, auf dem sich Frauen heutige Rechte erkämpft haben. Dies sind " keine Sonderrechte, sondern Menschenrechte " - so wie es Clara Zetkin 1910 für Frauen forderte. Sie sprach diese Forderung auf dem Zweiten Kongress der...

72 Bilder

Wie andere Bürgerreporter war auch ich beeindruckt !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 10.02.2018 | 85 mal gelesen

In dieser Woche hatte ich die Gelegenheit die Magischen Lichterwelten im Bergzoo Halle zu besichtigen. Ich war begeistert von den zahlreichen Lichtinstallationen. Insgesamt wurden hier mehr als 300 Figuren und Installationen in über 50 Lichtensembles ausgestellt. Hier ein paar Bilder aus meiner Sicht ! Der Aufbau war eine Herausforderung für Mensch und Technik Insgesamt 20 chinesische Kunsthandwerker arbeiteten über 3...

Anzeige
Anzeige
22 Bilder

Trebitzer Karnevalsumzüge - Rückblick

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 23.01.2018 | 39 mal gelesen

Es beginnen wieder die festlichen Karnevalsumzüge in unserem Landkreis Wittenberg. Zu den Ersten in diesem Jahr zählt der Trebitzer Jubiläumsumzug " 65 Jahre Trebitz Helau " Hier ein kleiner Rückblick . 

100 Bilder

Wittenberger Jahresrückblick 2017 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 27.12.2017 | 68 mal gelesen

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende. Wir befinden uns auf der Zielgeraden direkt ins Jahr 2018. Im Jahr 2017 hat es in Wittenberg viele spannende, ergreifende Höhepunkte gegeben, die ich in Bildern festgehalten habe. Ich lade Sie ganz herzlich ein, zu meinem Wittenberger Rückblick 2017

4 Bilder

Es wurde die Frage gestellt, was der Schnappschuss darstellt. 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 21.12.2017 | 20 mal gelesen

Hier noch einmal der Schnappschuss !  Auflösung - es ist ein Zehennagel von einer Ziege und viele davon dienen als Klangkörper bei den Panflötenspieler Leo Rojas. Bilder 2- 4 zeigen es deutlich.

20 Bilder

PANFLÖTENSPIELER , verzauberte mit seiner Musik die Kunden eines Wittenberger Einkaufszentrums

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 17.12.2017 | 33 mal gelesen

Heute ( 16. Dezember 2017 ) in den Nachmittagsstunden trat der Panflötenspieler Juan Leonardo Santillia Rojas aus Ecuador vor Kunden eines Wittenberger Einkaufszentrums auf. Viele kennen Leo Rojas aus der Fernsehshow das Supertalent hier gewann er 2011. Beim Finale am 17. Dezember 2011 spielte er beeindruckend auf seiner Panflöte den Instrumentaltitel Einsamer Hirte. Leo Rojas stellte hier im Einkaufszentrum Songs aus seinem...

14 Bilder

Bevor der Herrnhuter Stern an der Wittenberger Stadtkirche erleuchtet

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 03.12.2017 | 49 mal gelesen

Als Herrnhuter Stern bezeichnet man einen beleuchteten Advents- oder Weihnachtsstern einer bestimmten Bauarbeit, der den Stern von Betlehem symbolisiert.  Bevor der Herrnhuter Stern im Beisein vom Stadtpfarrer Dr. Johannes Block zum leuchten gebracht wurde fand auf der Weihnachtsmarktbühne ein Programm mit Country Willie und den " Free Line Dancers " statt. Der aus Braunschweig stammende Country- und Westernmusiker Willie...

1 Bild

Hände hoch oder ich schieße

Michael Bark
Michael Bark | Naumburg (Saale) | am 03.12.2017 | 46 mal gelesen

In unserer Naumburger Stadtbibliothek kann man mit etwas Glück auf Unerwartetes stoßen. Der etwas überschaubare Bereich der DVD´s, mangels Umfang nur nach Alphabet geordnet, kann überraschend Stadtgeschichte bergen. So der letzte DDR-Verbotsfilm "Hände hoch oder ich schieße", der in vielen Einstellungen im Umfeld des Naumburger Marktplatzes der Sechsziger gedreht wurde. Aus dem Fenster der Straßenbahn kann man dort ein...

15 Bilder

Noch laufen die Vorbereitungen

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 22.11.2017 | 20 mal gelesen

Am Montag eröffnet auch der Wittenberger Weihnachtsmarkt. Schon von weitem kann man das Riesenrad sehen. Aber noch laufen die Vorbereitungen auf dem historischen Marktplatz. Hier ein paar Bilder

2 Bilder

Letzter einer großen Tradition 1

Michael Bark
Michael Bark | Naumburg (Saale) | am 20.11.2017 | 67 mal gelesen

Naumburg (Saale): EUROVILLE | Die Krippenveranstaltung im EUROVILLE am 18.November war, im Resümee gesehen, ein Erfolg. Allen, die an diesem guten Gelingen beitrugen, ein herzliches Dankeschön. Geschäftsführer Ditmar Schwenke hatte in der Galerie die passende Räumlichkeit zu Verfügung gestellt. Patrick Ernst fand hier ausreichend Platz für seine original erarbeiteten nordböhmischen Weihnachtskrippen. Das die über 50 Besucher fast keinen Sitzplatz mehr...

44 Bilder

Architektur deluxe 10

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 15.11.2017 | 215 mal gelesen

Damit meine ich das Landgericht Halle/Saale. Es wurde vom Architekten Paul Thoemer entworfen und ist einer der " bedeutendsten architekturgeschichtlichen Justizpaläste der Wilhelminische Zeit ! " Nach seiner Sanierung 2005, gehört es wieder zu de architektonischen Attraktionen von Halle/Saale, wie man an den nachfolgenden Fotos auch erkennen kann. Allein zwei Stunden verbrachte ich nicht im Gerichtssaal , Sondern im...

23 Bilder

Die "Kleine" und die "Große" Stabkirche im Harz 2

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 06.11.2017 | 190 mal gelesen

Goslar: Hahnenklee | Es ist schon verwunderlich, dass sich zwei Stabkirchen oder auch Mastenkirchen  genannt, sich im Harz befinden. Stabkirchen Der Stabbau ist ein Tragwerk aus senkrecht stehenden Masten oder auch Stäbe genannt. Auf diesen ruht die gesamte Dachkonstruktion. Typisch sind die terassenförmigen Satteldächer, die original mit Holzschindeln belegt waren. Man unterscheidet zwischen tragenden Stäben und schwebenden Stäbe. Ihren...

4 Bilder

Gefragt sind: gute Augen, Ausdauer und Vorstellungsvermögen

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 02.11.2017 | 24 mal gelesen

Und all dieses besitzt mein Nachbar Robert. Ich sah noch die 2000 Teile auf einem Haufen und nun ist das Bild ein kleines ja großes Kunstwerk fertig. Das wär doch was für die kommenden Wintermonate selbst einmal das Geduldsspiel auszuprobieren. Hier eine kleine Auswahl seiner geschaffenen Werke !

1 Bild

Fehlt der Sonnenschein, laß Kerzenlicht ins Herz hinein... 4

Ralf Springer
Ralf Springer | Aschersleben | am 22.10.2017 | 105 mal gelesen

Aschersleben: Rosencafe | Schnappschuss

1 Bild

Vielseitig genutzt 3

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 21.10.2017 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

20 Bilder

Kurztrip 9

ines engler
ines engler | Muldestausee | am 19.10.2017 | 134 mal gelesen

Da das schöne Herbstwetter zum entdecken einlädt, waren wir am vergangenen Montag kurz entschlossen zu einem Ausflug nach Naumburg aufgebrochen. Ich wollte mir endlich den Dom ansehen. Ein paar Bilder habe ich natürlich mitgebracht.

39 Bilder

Ein Blick in die Vergangenheit - Schloss Oberwiederstedt 7

marlit rendelmann
marlit rendelmann | Halle (Saale) | am 01.10.2017 | 124 mal gelesen

Vorgeschichte Das Schloss war ein Kloster der ehemaligen Augustinerinnen. Nach der Säkularisierung der Augustinerinnen wechselte der Besitz über zur Familie von Hardenberg. Familie von Hardenberg wurde nach dem 2. Weltkrieg enteignet. Bis 1981 wurde dieses Schloss als Altenheim genutzt. Aus baulichen Gründen wurde diese Einrichtung geschlossen und überließ es dem Zerfall. Es wurde von der Liste „geschützte Baudenkmäler“...

16 Bilder

Warum wurde aus der Wasserburg Warberg die Burg Warberg? 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 28.09.2017 | 51 mal gelesen

Helmstedt: Burg Warberg | Die Burg Warberg war,aufgrund der noch heute erkennbare Wallanlagen und verlandeten Wassergräben, einmal eine Wasserburg. Mit dem Bau der jetzigen Warburg wurde, nach der Zerstörung der Vorgängerburg in dem 2 km entfernten Elm, im Jahre 1200 begonnen. Das Burggelände befindet sich auf einer leichten Hanglage, sodass zwischen den nördlichen und den südlichen Seite der Burg ein Höhenunterschied von mindestens 5 m vorhanden ist....

11 Bilder

Da hängen sie - die Weisheiten / Die andere Art der Kunst !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 28.09.2017 | 15 mal gelesen

Man kann sie beim Besuch des Wittenberger Cranach - Hofes lesen.