Wittenberg: Kultur

14 Bilder

Bevor der Herrnhuter Stern an der Wittenberger Stadtkirche erleuchtet

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 03.12.2017 | 37 mal gelesen

Als Herrnhuter Stern bezeichnet man einen beleuchteten Advents- oder Weihnachtsstern einer bestimmten Bauarbeit, der den Stern von Betlehem symbolisiert.  Bevor der Herrnhuter Stern im Beisein vom Stadtpfarrer Dr. Johannes Block zum leuchten gebracht wurde fand auf der Weihnachtsmarktbühne ein Programm mit Country Willie und den " Free Line Dancers " statt. Der aus Braunschweig stammende Country- und Westernmusiker Willie...

1 Bild

Hände hoch oder ich schieße

Michael Bark
Michael Bark | Naumburg (Saale) | am 03.12.2017 | 31 mal gelesen

In unserer Naumburger Stadtbibliothek kann man mit etwas Glück auf Unerwartetes stoßen. Der etwas überschaubare Bereich der DVD´s, mangels Umfang nur nach Alphabet geordnet, kann überraschend Stadtgeschichte bergen. So der letzte DDR-Verbotsfilm "Hände hoch oder ich schieße", der in vielen Einstellungen im Umfeld des Naumburger Marktplatzes der Sechsziger gedreht wurde. Aus dem Fenster der Straßenbahn kann man dort ein...

15 Bilder

Noch laufen die Vorbereitungen

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 22.11.2017 | 20 mal gelesen

Am Montag eröffnet auch der Wittenberger Weihnachtsmarkt. Schon von weitem kann man das Riesenrad sehen. Aber noch laufen die Vorbereitungen auf dem historischen Marktplatz. Hier ein paar Bilder

2 Bilder

Letzter einer großen Tradition 1

Michael Bark
Michael Bark | Naumburg (Saale) | am 20.11.2017 | 49 mal gelesen

Naumburg (Saale): EUROVILLE | Die Krippenveranstaltung im EUROVILLE am 18.November war, im Resümee gesehen, ein Erfolg. Allen, die an diesem guten Gelingen beitrugen, ein herzliches Dankeschön. Geschäftsführer Ditmar Schwenke hatte in der Galerie die passende Räumlichkeit zu Verfügung gestellt. Patrick Ernst fand hier ausreichend Platz für seine original erarbeiteten nordböhmischen Weihnachtskrippen. Das die über 50 Besucher fast keinen Sitzplatz mehr...

Anzeige
Anzeige
44 Bilder

Architektur deluxe 10

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 15.11.2017 | 191 mal gelesen

Damit meine ich das Landgericht Halle/Saale. Es wurde vom Architekten Paul Thoemer entworfen und ist einer der " bedeutendsten architekturgeschichtlichen Justizpaläste der Wilhelminische Zeit ! " Nach seiner Sanierung 2005, gehört es wieder zu de architektonischen Attraktionen von Halle/Saale, wie man an den nachfolgenden Fotos auch erkennen kann. Allein zwei Stunden verbrachte ich nicht im Gerichtssaal , Sondern im...

23 Bilder

Die "Kleine" und die "Große" Stabkirche im Harz 2

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 06.11.2017 | 115 mal gelesen

Goslar: Hahnenklee | Es ist schon verwunderlich, dass sich zwei Stabkirchen oder auch Mastenkirchen  genannt, sich im Harz befinden. Stabkirchen Der Stabbau ist ein Tragwerk aus senkrecht stehenden Masten oder auch Stäbe genannt. Auf diesen ruht die gesamte Dachkonstruktion. Typisch sind die terassenförmigen Satteldächer, die original mit Holzschindeln belegt waren. Man unterscheidet zwischen tragenden Stäben und schwebenden Stäbe. Ihren...

4 Bilder

Gefragt sind: gute Augen, Ausdauer und Vorstellungsvermögen

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 02.11.2017 | 24 mal gelesen

Und all dieses besitzt mein Nachbar Robert. Ich sah noch die 2000 Teile auf einem Haufen und nun ist das Bild ein kleines ja großes Kunstwerk fertig. Das wär doch was für die kommenden Wintermonate selbst einmal das Geduldsspiel auszuprobieren. Hier eine kleine Auswahl seiner geschaffenen Werke !

1 Bild

Fehlt der Sonnenschein, laß Kerzenlicht ins Herz hinein... 4

Ralf Springer
Ralf Springer | Aschersleben | am 22.10.2017 | 90 mal gelesen

Aschersleben: Rosencafe | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Vielseitig genutzt 3

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 21.10.2017 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

20 Bilder

Kurztrip 9

ines engler
ines engler | Muldestausee | am 19.10.2017 | 125 mal gelesen

Da das schöne Herbstwetter zum entdecken einlädt, waren wir am vergangenen Montag kurz entschlossen zu einem Ausflug nach Naumburg aufgebrochen. Ich wollte mir endlich den Dom ansehen. Ein paar Bilder habe ich natürlich mitgebracht.

39 Bilder

Ein Blick in die Vergangenheit - Schloss Oberwiederstedt 7

marlit rendelmann
marlit rendelmann | Halle (Saale) | am 01.10.2017 | 116 mal gelesen

Vorgeschichte Das Schloss war ein Kloster der ehemaligen Augustinerinnen. Nach der Säkularisierung der Augustinerinnen wechselte der Besitz über zur Familie von Hardenberg. Familie von Hardenberg wurde nach dem 2. Weltkrieg enteignet. Bis 1981 wurde dieses Schloss als Altenheim genutzt. Aus baulichen Gründen wurde diese Einrichtung geschlossen und überließ es dem Zerfall. Es wurde von der Liste „geschützte Baudenkmäler“...

16 Bilder

Warum wurde aus der Wasserburg Warberg die Burg Warberg? 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 28.09.2017 | 49 mal gelesen

Helmstedt: Burg Warberg | Die Burg Warberg war,aufgrund der noch heute erkennbare Wallanlagen und verlandeten Wassergräben, einmal eine Wasserburg. Mit dem Bau der jetzigen Warburg wurde, nach der Zerstörung der Vorgängerburg in dem 2 km entfernten Elm, im Jahre 1200 begonnen. Das Burggelände befindet sich auf einer leichten Hanglage, sodass zwischen den nördlichen und den südlichen Seite der Burg ein Höhenunterschied von mindestens 5 m vorhanden ist....

11 Bilder

Da hängen sie - die Weisheiten / Die andere Art der Kunst !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 28.09.2017 | 15 mal gelesen

Man kann sie beim Besuch des Wittenberger Cranach - Hofes lesen.

12 Bilder

Krönender Abschluss des diesjährigen 25. Wittenberger Töpfermarktes 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 25.09.2017 | 70 mal gelesen

Der alljährliche Töpfermarkt im September lockte auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Besucher aus nah und fern in unser historische Stadt. Wie man sehen kann auf diesem Portal, kam auch Bürgerreporter Ralf Springer nach Wittenberg. Die Töpfer auf dem historischen Marktplatz kamen aus ganz Deutschland und boten Handwerkskunst vom Feinsten an. Qualitätsprodukte wie Vasen, Töpfe, Gebrausgeramik oder Kunstgegenstände gab es zu...

28 Bilder

T Ö P F E R M A R K T 6

Ralf Springer
Ralf Springer | Wittenberg | am 24.09.2017 | 134 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Marktplatz | An diesem Wochenende waren wir wieder mal zu Gast bei unseren Freunden in der  LUTHERSTADT  W I T T E N B E R G. Wie immer gab es für uns als Besucher dieser wunderschönen Stadt viel zu Bestaunen und natürlich auch zu fotografieren... Zuerst möchte ich einige Fotos von dem uns sehr beeindrucken Töpfermarkt im Zentrum der Stadt vorstellen, die hoffentlich einen kleinen Querschnitt der Vielfalt des Könnens der hier...

28 Bilder

Wo ist der Löwe von Braunschweig geblieben?

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 23.09.2017 | 85 mal gelesen

Braunschweig: Burgplatz | Nach längerer Zeit besuchte ich wieder einmal Braunschweig. Aus Tradition wollte ich mir das Wahrzeichen von Braunschweig - das Löwendenkmal - näher ansehen. Glücklicherweise konnte ich in der Nähe des Theaters parken. Zielstrebig ging ich zum Burgplatz, wo in meiner Erinnerung das Denkmal stand. Dort angekommen, stellte ich verblüfft fest, dass sich dort eine Open - Air - Arena befindet.  Nachdem ich einmal um die Open - Air...

24 Bilder

ABENDMAHL - abnehmender Schrecken / zunehmende Liebe auf Wittenberger Marktplatz

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 17.09.2017 | 58 mal gelesen

Das musikalische ,filmische und szenische Gesamtkunstwerk zum Reformationsjubiläum wurde heute ( 16. September 2017 ) in den Abendstunden auf den Wittenberger historischen Marktplatz präsentiert. Schöpfer dieses Werkes ist der Komponist und Medienkünstler Thomas Christoph Heyde. 95 Sänger haben an einer 42 Meter langen Tafel platz genommen und brachten in einem öffentlichen Konzert den lateinischen Originaltext der 95 Thesen...

12 Bilder

Fontänefest auf der Ziegelwiese 2

Christa Beau
Christa Beau | Halle (Saale) | am 10.09.2017 | 242 mal gelesen

Einige hundert Menschen schlenderten heute im Sonnenschein um die Fontäne auf der Ziegelwiese. Bis 80m Höhe kann diese erreichen. Sie war das Zentrum von Spiel, Spaß und Freude. Für alle war heute etwas dabei. Die Hungrigen konnten z.B. Bratwurst, Nudeln mit Linsen, Speckkuchen oder süßen Kuchen kaufen. Durstige kamen natürlich ebenso auf ihre Kosten. Feine Weine, Biere und reichlich alkoholfreie Getränke wurden...

13 Bilder

Stadtsingechor zu Halle - Gast im Wittenberger Lutherhaus

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 10.09.2017 | 56 mal gelesen

Die Geschichte des Stadtsingechores zu Halle reicht bis in das Jahr 1116 zurück,als vor den Toren der Stadt das Augustiner-- Chorherrenstift Neuwerk gegründet wurde. Seit dieser Zeit lebt in Halle die Verbindung gleichzeitiger schulischer und musikalischer Ausbildung von Knaben.Im Zuge der Reformation schlossen sich 1565 die Pfarrschulen der Stadt zum lutherischen Gymnasium zusammen. Dessen Schulchor, der später...

39 Bilder

4. Wittenberg - Abend zur Weltausstellung Refornation 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 08.09.2017 | 154 mal gelesen

Unsere Stadt Wittenberg präsentierte sich im Rahmen der Weltausstellung Reformation mit 4 kulturellen Abenden auf der Schlosswiese. Nach dem ich den dritten Wittenberg - Abend unter den Motto " Der Mensch ist das Model der Welt " im Rahmen des Parkfestes des Luther - Melanchthon - Gymnasiums besuchte, galt mein heutiger ( 7. September 2017 ) Besuch der Schlosswiese ,  wo der 4. Wittenberger Abend, die Luther - Revue " Komm...

34 Bilder

10. Senioren- Aktionstag auf Wittenberger Marktplatz

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 07.09.2017 | 145 mal gelesen

Am heutigen Mittwoch ( 6. September 2017 ) ab 12.00Uhr hat der Oberbürgermeister der Stadt Wittenberg,Torsten Zugehör gemeinsam mit zahlreichen Vereinen und Institutionen zum 10.Seniorenaktionstag eingeladen. Am Anfang seiner Begrüßungsrede richtete der Oberbürgermeister ein besonderen Dank an Frau Claudia Fiedler vom Fachbereich Bürgerservice der Stadt die diesen Tag mit zahlreichen Helfern vorbereitet hat. Das Motto lautete...

44 Bilder

heute auf der Marktbühne "Zwei im Gartenhäuschen" 3

Willgard Krause
Willgard Krause | Wittenberg | am 03.09.2017 | 72 mal gelesen

...traumhaft schön mal wieder alte Songs Live zu erleben. Wie schnell doch eine Stunde vergeht :( es hätten auch mehr sein können :) Aktuelle Songs und ältere Hits werden von Elena Bianchi und Jan P. Pajak dargeboten und entlocken bekannten Titeln dabei viele neue Effekte . Neben deutschen und englischsprachigen Songs spielen Elena und Jan auch italienische Stücke. ...es war, einfach perfekt

13 Bilder

Die Torgauer Renaissancetänzer auf der Weltausstellung der Reformation

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 01.09.2017 | 62 mal gelesen

Die Renaissance ist eine europaweite Epoche, die sich in Kunst ,der Musik, der Architektur auch im Tanz widerspiegelt. Sie erstreckte sich von ungefähr 1350 bis teilweise nach 1600. Am heutigen Tag erfreuten sie die Besucher mit ausgewählten höfischen Tänzen der Renaissance. Am Ende ihrer Vorführung erfolgte mit den Besuchern ein gemeinsamer Tanz. Ort des Geschehens war das Amphitheater hinter dem Lutherhaus.

8 Bilder

Nirgendwo sonst

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 25.08.2017 | 33 mal gelesen

Zeitz: Gutenberg Buchhandlung | Wie man Zeitz auch sehen kann. Und es sehen sollte. Nirgendwo sonst in einer Stadt hätte er diese Gegensätze so gesehen wie in Zeitz, meint der Schriftsteller Wilhelm Bartsch. Ob er sie wohl deshalb liebt, diese Stadt? Mit dem sichtbaren Verfall auf der einen Seite, mit den prachtvollen Bauten und der lebendigen Kultur auf der anderen Seite. Und wie die Menschen mit den Gegensätzen umgingen, das gefalle ihm. „Wenn sich...

1 Bild

Haldenbesteigung, Dorffest und mehr - IHRE Tipps fürs Wochenende

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 25.08.2017 | 89 mal gelesen

Ob beim Töpfermarkt oder Dorffest mit Gemäldeversteigerung: An diesem Wochenende findet sich für jedes Gemüt die richtige Veranstaltung. An dieser Stelle fassen wir wieder Ihre Tipps fürs Wochenende zusammen. Wer eigene Vorschläge hat, trägt diese gern ein. Gleich mehrere Anlaufpunkte sind an diesem Wochenende in Naumburg interessant. Waltraud Eilers schlägt einen Besuch beim Töpfermarkt vor, "der mit einer Szene aus dem...