Die S/W Fotozeit

Heut zu Tage Fotografieren wir alles in Digital. Aber wer kann noch Bilder machen in analog und dazu in S/W? Nur die alten Meister? Bilder im Fotolabor selber entwickeln? Und das Beste aus versaute Negative heraus zu holen, mit Filter arbeiten um die Grauwerte zu verbessern. All das macht doch heut zu tage keiner mehr. Wenn man das genau überlegt ist das doch eignendlich schade. So geht doch die wahre Kunst der Fotografie verloren.
Einige Bilder von mir mal zum anschauen und nachdenken.
1 1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
556
Gabor Sellnau aus Wittenberg | 20.04.2015 | 01:37   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 20.04.2015 | 13:29   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.