25. Wittenberger Töpfermarkt

Achtundachtzig  Töpferkunst Werkstätten und freischaffende Keramiker aus ganz Deutschland und Ungarn sind an diesem Wochenende nach Wittenberg gekommen zum 25. Töpfermarkt. Er gehört zu den schönsten und größten in Mitteldeutschland.Heute am Sonnabend ( 23. September 2017 ) wurde der Töpfermarkt feierlich durch den Oberbürgermeister Torsten Zugehör, der Organisatorin-Keramikerin Petra Schütze, Wittenberger Landsknechte und Wittenberger Fanfarenzug eröffnet.
Neben den vielen Ständen der Töpfer und Keramiker die hier ihre neuesten Stücke und Kollektionen präsentieren und zum Kauf anbieten ,werden sich auch einige Töpferscheiben drehen. Ebenfalls einen Besuch wert ist der Bauernmarkt im Cranach - Hof. Aber schauen Sie selbst vorbei. Der Töpfermarkt ist noch bis Sonntag 17.30 Uhr geöffnet.

Viel Spass bei ihrem Besuch und Einkauf !
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.