27. Wittenberger Bahnaktionstage

An diesem Wochenende ( 23/24. September 2017 ) hat der Förderverein Berlin - Anhaltische Eisenbahn e.V. , die Freizeitgruppe der Stiftung Bahn - Sozialwerk ( BSW ) und die Deutsche Bahn AG zu den Bahnaktions- und Erlebnistagen im Bahnbetriebswerk Wittenberg eingeladen.Ich nutzte trotz Regen am Sonntag die Gelegenheit einmal dort vorbeizuschauen.Hier wurden historische und moderne Fahrzeuge präsentiert. Anziehungspunkt und Star der Bahntage war die schnellste Dampflokomotive 18 602 der Welt. Sie kann eine Höchstgeschwindigkeit von 175 km/h erreichen.Großen Zuspruch fand bei den Besuchern und besonders bei den Kindern die Modellbahnausstellung. Weitere Höhepunkte des Rahmenprogramms vor Ort waren u. a. die Vorführung einer Übung der Diensthundeführerschule der Polizei sowie des Gemischten Chors Elster ( Elbe ). Im Lokschuppen haben Händler spezifische Dinge rund um die Eisenbahn und Modellbahn zum Kauf angeboten
Hier ein paar Eindrücke !
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.