9. Tag der offenen Töpferei - zu Gast bei Juliane Schering in ihrer eigenen Werkstatt -Braunsdorf/ Wittenberg

So ein Tag der offenen Tür wie heute und morgen ( 8. und 9. März 2014 ) ist eine gute Gelegenheit für die Besucher zu sehen das Töpferei echte " Handarbeit " ist und daher auch ihren Preis verdient. Seit 1987 ist Frau Schering im Geschäft der Töpferei dabei.
Verwendet wird Ton aus Thüringen und verschiedene matte und glänzende Glasuren aus Meißen. Das Geschirr wird ausschließlich auf der Töpferscheibe gedreht. Jedes Stück ist ein Unikat - Lebensmittelecht, spülmaschinenfest , mikrowellengeeignet und dichtgebrannt.
Schauen Sie selbst vorbei !
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.