Abendbummel auf dem Wittenberger Bunkerberg

In direkter Nachbarschaft zum alten Augustinerkloster Und Lutherhaus erhebt sich der sogenannte Bunkerberg. Hier stand bis zu seiner Sprengung ein Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg. Im Rahmen der Weltausstellung Reformation 2017 wurde der Bunkerberg neu gestaltet und zählt zum Torraum Spiritualität. Die Wege und Stege auf dem Bunkerberg muss man auch einmal in den Abendstunden begehen. Hier kann man viele neue Eindrücke erleben.

Kommen Sie mit auf einen abendlichen Rundgang!
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.