Am Wochenende soll es so weit sein

Dieses Objekt hat 3 Etagen. In Straßenhöhe finden wechselnde Ausstellungen statt. Hier ist auch eín Andachtsraum. Darunter des Young Point Reformation wird während der Weltausstellung gewohnt. Jugendgruppen aus ganz Deutschland haben sich angesagt, sie wohnen jeweils eine Woche unter dem Hochseilgarten. ( Quelle ElbeKurier )
In der Weltausstellung Reformation 2017 Torraum "Jugend" soll nun die Attraktion Hochseilklettergarten für die Jugend eröffnet werden. Diese Attraktion wird von der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend Deutschlands betreut. Noch werden die letzten Arbeiten realisiert.

Viel Spaß den Mutigen beim klettern !
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.