Ausflug auf den Apollensberg

Unweit der Lutherstadt Wittenberg erhebt sich neben den Ort Apollensdorf mit 127 Metern über den Meeresspiegel der - APOLLENSBERG - ein Naherholungsgebiet mit traumhaften Ausblick.
Bei guter Sicht kann man den 50 km entfernten Petersberg bei Halle, oder den 33 km entfernten Himmelsberg bei Jessen sowie Dessau (21 km ) um nur einige zu nennen sehen. Beeindruckend ist auch die Aussicht auf die Silhouette der Stadt Wittenberg. Ein paar Bilder zeigen es.

Zu Luthers Zeiten stand hier eine Marienkapelle, zu DDR Zeiten Sperrgebiet, da hier eine russische Radarstation sich befand. Heute ist der Apollensberg eine Oase für Erholungssuchende. Hier findet man auch ein großes Kreuz ( ökumenische Kreuz des Friedens ) welches zur Vorbereitung auf die Expo 2000 als Teil des Kirchenpfades aufgestellt wurde.

Schauen Sie doch einmal vorbei !
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
6.677
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 13.04.2015 | 11:13   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.