Eine Wittenberger " Perle " wird sich weiter verändern !

Gemeint ist der Schwanenteich. Erfolgt sind bereits Böschungsbauarbeiten am Nordufer durch die Stadt. Laut Pressemitteilung soll im ersten Quartal das von Berufsschülern gebaute Entenhaus auf die Insel gesetzt werden. Und das Fontäne- Projekt soll 2019 umgesetzt werden. Und hoffen dann auch wieder auf Schwäne.

Somit wird der Schwanenteich auch weiterhin ein Ort der Entspannung und Erholung sein.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.