Eröffnung der öffentlichen Ausstellung " 95 Türen zur Reformation " in der Wittenberger Innenstadt ! 20. September 2016

Am heutigen Nachmittag nahmen zahlreiche Bürger der Stadt an der Eröffnung der öffentlichen Ausstellung " 95 TÜREN ZUR REFORMATION " im Beisein des Oberbürgermeisters der Stadt Torsten Zugehör teil. Er würdigte die künstlerischen Türen, die durch Schüler,Vereine,Firmen,Kirchengemeinden und Einzelpersonen gestaltet wurden. Der langjährige Geschäftsführer der Wittenberger Wohnungsbaugesellschaft Fritz Peter Schade nahm die Prämierung der besten gestalteten, künstlerischen Türen vor. Man kann nun bis zum 31. Oktober 2016 die 95 Türen am geöffneten Bach in der Schlossstraße und Collegienstraße betrachten.

Nehmen Sie sich auch einmal die Zeit und schauen näher hin !
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.