Fast schon vergessen.......

das Elbe Hochwasser 2013. Der Juni Sommer 2013 ist in den Fluten untergegangen. Die Wassermassen der Elbe und ihrer Nebenflüsse kamen mit großer Wucht nach Sachsen Anhalt und somit auch nach Wittenberg und versetzte unser Bundesland kurzzeitig in einen noch nie dagewesenen Ausnahmezustand. Die Flutwelle rollte unaufhaltsam und grausam zerstörerisch durch das Land. Sie gab der Landschaft ein neues Gesicht, machte Lebensplanungen zunichte und brachte Leid und Verzweiflung wie dieser Tage in Bayern und anderen Regionen. Vielen von uns wird der Juni 2013 wohl deshalb noch lange in Erinnerung bleiben.

Da war nicht nur die Hochwasserwelle die über uns hinwegrollte, sondern auch eine große Welle der Hilfsbereitschaft !
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
2.021
Dieter Gantz aus Querfurt | 08.06.2016 | 10:25   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.