Gute Nacht Wittenberg

1

Der (fast) Vollmond steht am Himmel
in frischer Frühlingsnacht
und schaut auf uns hernieder
vom Firmament er lacht.
In Träumen
nehmen uns die Engel selig in die Hand
und führen uns ganz sacht
ins wundersame Land
Autor: Willgard Krause

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.