Letzte Arbeiten an der neuen Wittenberger Skulptur schwebendes - HIMMELSKREUZ ! 14. Juni 2016

2
Das schwebende " HIMMELSKREUZ " wurde vom Düsseldorfer Künstler Thomas Schönauer im Auftrag des Lutherischen Weltbundes ( LWB ) geschaffen. Es hat seinen Platz im Zentrum des Wittenberger Luthergartens gefunden. Der Luthergarten entsteht seit 2009 als lebendiges Denkmal der Reformation in den Wallanlagen.
Vor Beginn der Ratstagung des LWB vom 16. bis 21. Juni 2016 in Wittenberg wird am 15. Juni 2016 die Skulptur schwebendes " HIMMELSKREUZ " enthüllt. Die Enthüllung wird durch den Bundespräsidenten Joachim Gauck gemeinsam mit dem LWB - Generalsekretär Martin Junge und Munib A. Younan Bischof und Oberhaupt der Evangelischen- Lutherischen Kirche in Jordanien und in Israel vorgenommen. ( Pressemitteilung )
2
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.