Nach 58 Jahren !

Was bleibt, ist die Erinnerung - an dem Kulturhaus " Haus der Schaffenden ", " Maxim Gorki " und nach der Wende " Kultur und Tagungscentrum ". Am 29. April 1957 wurde das Haus der Schaffenden eingeweiht. Hier in diesem Haus haben viele Wittenberger schöne Stunden verbracht. Das war einmal ! Hier auf dem Gelände soll laut Pressemitteilung ab kommenden Frühjahr der Rundbau für das 2017 - Panorama des Künstlers Yadegar Asisi entstehen.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.