Nun ist ein ganz anderes Bild entstanden .......

Bereits im März begann die Umgestaltung der Wittenberger Andreasbreite südlich der Schlosskirche. Nach dem neuen Spielplatz an der Elbstraße und dem parallel weiter wachsenden Luthergarten entstanden neue Wege, Beete und Ausstattungselemente. Mögen die vielen neuen Pflanzen und Sträucher gut gedeihen. Ein weiterer Teil des Ensembles ist der noch zu errichtete Balkon, eine Aussichtsplattform die zwischen Evangelischer Akademie und den Wohnhäuser angelegt werden soll. Lassen wir uns überraschen wie es aussehen wird.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.