Spaziergang im Schlosspark 27. Oktober 2015

Das Schloss Kropstädt. nur 15 km nördlich von Wittenberg gelegen, befindet sich in einem 10 Hektar großen Park umgeben von der Kropstädter Heide. Dieses Schloss wurde zwischen 1855 und 1856 durch Friedrich Adolf Karl von Leipziger im englisch- gotischen Stil erbaut. Restaurant und Hotel des Schlossparkes bieten eine gehobene Gastlichkeit sowie eine kultivierte Gastronomie. Ein Ausflug zum Schloss Kropstädt zur richtigen Zeit lohnt sich. Hier ein paar Eindrücke meines herbstlichen Spaziergangs durch den Schlosspark Kropstädt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.