Über 20 Wittenberger Vereine präsentieren zum 1. Advent 2014 ihr eigenen liebevoll gestalteten Weihnachtsmarkt

Noch wird rund um die Stadtkirche gebaut, daher wurden auch in diesem Jahr die Hütten des " Weihnachtsmarktes der Vereine " auf dem Arsenalplatz aufgestellt. Am 28. November 2014 eröffnete der Organisator Jürgen Donde von der Wittenberger Stadtwache gemeinsam mit dem Bürgermeister der Stadt Torsten Zugehör den kleinen Weihnachtsmarkt. Im Anschluß bot der Stadtsingechor sein Weihnachtsprogramm. Man kann den Weihnachtsmarkt der Vereine mit der Familie bis zum 1. Advent besuchen.
AmSonnabend wird am Stand der Evangelischen Grund- und Gemeinschaftsschule die längste Weihnachtsstolle Wittenbergs angeschnitten. Am Sonntag sorgt das Wittenberger Blasorchester und der Abtsdorfer Carneval Club für die richtige Stimmung auf dem Arsenalplatz.

Dann schauen Sie doch einmal vorbei !
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.